Jump to content
Hundeforum Der Hund
pesu

Hunde spielen nicht

Empfohlene Beiträge

Hey

Originalbeitrag

Und naja... was du so zu Nordischen meinst und wie sich Mützen und Huskies so unterscheiden würden, hab ich an anderer Stelle schon gelesen und viel davon halten tue ich nicht.

Deine Erfahrung (und angebliche Kompetenzen) in Ehren, aber ich halte mich doch eher an andere.

Nix für Ungut. Ist auch ne Geschmacksfrage.

Was ist daran eine Geschmacksfrage?

Wo es um Fakten geht.

Entweder du weißt es, oder glaubst zu wissen, so einfach kann das sein.

Jetzt machst du mich aber neugierig, wen kennst du denn, der sich mit Alaskan Malamutes im Rudel auskennt, der anderes schreiben könnte???

Wenn du etwas weißt, zu wissen, dass du es weißt; und wenn du es nicht weißt, zu wissen, dass du es nicht weißt – das ist Wissen (Konfuzius).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Jetzt machst du mich aber neugierig, wen kennst du denn, der sich mit Alaskan Malamutes im Rudel auskennt, der anderes schreiben könnte???

Wäre ja schön, wenn man das dann im Husky-Thema nebenan diskutieren würde; müssen sich ja jetzt nicht alle Themen am Ende um Nordische und Wölfe und nordische Wölfe und kangalesische Halb- und Viertelwölfe drehen, oder? :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heidrun: klasse Video! :)

Schön, dass sich die Hunde verstanden haben.

Und meine Güte, hattet ihr da Schnee!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

Jetzt machst du mich aber neugierig, wen kennst du denn, der sich mit Alaskan Malamutes im Rudel auskennt, der anderes schreiben könnte???

Wäre ja schön, wenn man das dann im Husky-Thema nebenan diskutieren würde; müssen sich ja jetzt nicht alle Themen am Ende um Nordische und Wölfe und nordische Wölfe und kangalesische Halb- und Viertelwölfe drehen, oder? :Oo

Würde es nur darum gehen, wäre dein Einwand plausibel.

Leider ist es nun mal so, dass es Hunde gibt, die sich rassebedingt anders verhalten, wenn es ums Spielen, oder Kämpfen geht, und das trifft nicht nur auf Nordische zu.

Um das differenzieren zu können, muss man die Rasseunterschiede schon mit einbeziehen.

Man kann nicht mehr wissen, als man weiß (K. Popper).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Von meiner Hündin wage ich mal zu behaupten, daß sie ganz selten spielt. Ich denke eher, daß sie versucht was klarzustellen, nämlich die Rangordnung.

Aufmerksam bin ich geworden nach Lesen einer Hovawart-Seite (habe einen Hovawart-Mischling) nach diversen Zusammentreffen, die teilweise recht rabbiat von Seiten meiner Hündin abliefen mit Beschimpfungen der anderen HH mir gegenüber. Vorher habe ich als Ersthundbesitzer naiv gedacht, sie spielt. So einen Tipp wie Dir hat mir nie einer gegeben, da mußte ich selber drauf kommen.

Heute reagiere ich entsprechend. Mein Hund wird aus jeder Situation erstmal rausgenommen, darf eigentlich nur zu Hunden, die wir kennen. Also ist der Tipp gar nicht so doof, den Du bekommen hast. Weil so läuft´s am besten.

***Und genau das finde ich falsch! Wie ich bei so etlichen meiner Hunde beobachten konnte, (wobei ich bei den Setterrüden nie wirklich ein Problem mit "falschen" Hundekontakten haatte), hat sich mir sehr oft gezeigt, dass Hunde selbst lernen müssen, mit wem sie "spielen", Kontakt aufnehmen, oder auch, wem sie lieber aus dem Weg gehen wollen/sollen. Natürlich gibt man ihnen Rückendeckung und Schutz, solange sie klein, jung, unsicher, und unerfahren sind. Lernen, mit anderen Artgenossen sinnvoll und "gesund" umzugehen, müssen sie aber selbst, und die Entscheidungen müssen wir ihnen da auch selbst überlassen. Ich denke, dass dieses Immer-wieder-Dazwischen-funken" vieler HH dazu führt, dass die Hunde immer mehr irritiert, verstört und verunsichert werden, und manche gehen aus diesen zwiespältigen Gefühlen heraus, und aus dem ständigen Gegängeltwerden dann entweder "rückwärts" oder auch pöbelnd, mitunter auch mit Aggression nach vorne! So erzieht man sich "Begleiter", die mit ihren Artgenossen nichts mehr anzufangen wissen und aufgrund der sehr zwiespältigen Reaktionen von Gegenüber dann auch keine "Lust" mehr auf Artgenossen haben!

Liebe Grüße

Gini, Rodin & Primo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann möchte ich mal gerne wissen was ihr bei dem Video so sagt!

Ist das spielen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Dann möchte ich mal gerne wissen was ihr bei dem Video so sagt!

Ist das spielen???

Da ich davon ausgehe, das es sich bei dem einen um einen Mix, vorsichtig ausgedrückt Molosser Richtung annehme, ist das Spielen normal.

Was es aber absolut nicht für andere, vor allem unerfahrenere Hunde, oder nicht so robuste Hunde sein muss und/oder sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, schade HG!

Daneben getippt! :respekt:

Nix Mollosserartiges und auch kein Anlagehund!

Einfach nur ne kleine spanische Straßenkötermischung!

Angeblich mit Boxeranteil aber den habe ich noch nicht gefunden! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Tja, schade HG!

Daneben getippt! :respekt:

Nix Mollosserartiges und auch kein Anlagehund!

Einfach nur ne kleine spanische Straßenkötermischung!

Angeblich mit Boxeranteil aber den habe ich noch nicht gefunden! :D

Weißt du was Boxer für Hunde sind??? Die Molosser lassen Grüßen.

In Spanien gibt es mehrere dieser Mixe, Cano Croso usw., täusch dich da mal nicht.

Und noch eines, es ist gängige Praxis die Molosser ähnlichen Mixe, nicht als das auszuweißen, was sie tatsächlich von ihrer Abstammung her sind, und du darfst dich mal Fragen warum das so ist.

Die Gesetze lassen Grüßen.

Tja, schade:

Erfahrung speist die Intuition (B. Greene)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe definitiv keinen Molosser, aber mein Hund spielt ganz genau so.

Ein bisschen Kampf, ein bisschen sich-beweisen, hin und wieder der starke Wunsch "zu gewinnen", aber am Ende vor allem Zufriedenheit, egal, wie es ausgegangen ist (auch wenn der "Gegner" den Ball hat.)

Was soll das sein, wenn kein Spiel?

Wenn es kein Spiel ist, dann spielen Menschenkinder auch nicht, denn auch bei denen geht es ums Messen und Testen von Körperkraft, Schnelligkeit und/ oder Ideen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.