Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gast

Fahrradanhänger von Aysha und Pepples

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr alle!

Da im Moment immer mal wieder die Sprache auf Fahrradanhänger für Hunde kommt, dachte ich, ich trag auch mal was dazu bei!

Wir haben für unsere Beiden Hunde einen Kinderfahrradanhänger etwas umgemodelt! War gar nicht viel Arbeit! :prost:

Ich denke das ist auf jeden Fall die günstigere Alternative zu einem richtigen Hundeanhänger!

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, haben wir beide Hunde in dem Anhänger! es ist also genug Platz vorhanden!

Hier ein paar Eindrücke von unserem Gefährt!

aoojeguc3ffh4i9us.jpg

aoojf9l5rj0q9e3j8.jpg

aoojfvu8edniqakx0.jpg

aoojgo3uxspwlruxw.jpg

Falls es Fragen gibt, immer her damit!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Das sieht ja mal super bequem aus! :D

Blau steht den Beiden ausgesprochen gut! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und dann auch noch so süße Aufkleber... =)

Sieht echt toll aus!

Sowas hätt ich auch gern..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und dann auch noch so süße Aufkleber... =)

Das sind keine Aufkleber...das hat meine Mam mit Window Color gemacht ;)

Da hat sie echt was drauf :prost:

Viele liebe Grüße Jessy mit den Anhängerfahrenden Wuffis ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, ja ich hatte erst überlegt, ob es Window Color ist, oder doch Aufkleber..

Sieht auf jeden Fall super aus!

Da möchte man doch gerne Hund sein, wenn man so einen bequemen Anhänger hat :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Unser ist auch ein umgebauter Kinderanhaenger. Mein Mann hat einen Spanplattenboden mit Kissenpolsterung rein gemacht, da er einen Stoffboden hat. Shyla ist mit den Sicherheitsgurten fuer die Kinder an ihrem Harness gesichert.

0010.jpg

Sie faehrt immer bei offener Plane mit. Uns fehlt nur die tolle Fensterkunst...

0001.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da habt ihr ja tolle *Mitfahrgelegenheiten* für eure Hunde geschaffen, toll! :klatsch:

Ja, was Mensch sich so alles einfallen lässt damit es Hund gut geht. :D

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Total spitze eure Hundeanhänger :respekt: , bin schon voll neidisch!

Denke auch schon länger über so ein Teil nach, ich persönlich fahre gerne Rad, nur ich kann Kenay nicht die ganze Zeit rennen lassen, der Arme braucht sonst ein Sauerstoffzelt :D , und das wäre eine tolle Hilfe *grübel* , hmmm........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genial! :respekt: Das sollte ich mir auch mal überlegen. Melvin kriegt beim radeln aufm Asphalt nämlich nach kürzester Zeit Blasen an den kleinen Hühnerfüßchen. Und da das Projekt "Der Hund kriegt Schuhe zum radeln" an eben diesen komischen Hühnerfüßchen gescheitert ist, wäre das echt ne Lösung. Dann könnt er laufen wo weiche Wege sind und wo Asphalt ist zieh ich ihn hinterher... Prima!

Was kostet denn so ein Kinderanhänger?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß leider nich, was genau die so kosten, aber die gibts eigentlich immer mal wieder zu Billigpreisen im Baumarkt oder so!

Ich denke es geht da so um ca 70€...

Die sind aber auf jeden Fall billiger als so ein extra Hundeanhänger!

Ich mach das auch immer so, dass Aysha mal ein Stück läuft und dann kommt sie wieder in den Hänger! Is echt ne prima Sache!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.