Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sam

Veterinäramt beschlagnahmt Hunde

Empfohlene Beiträge

Vor Beginn der Stunde in der Hundeschule gab es eine kurze Ansprache bzw. Bitte der Besitzerin.

Da die Hundeschule eine Pension angeschlossen hat, hat das Veterinäramt 34 Hunde, teils trächtig, d. h. es werden kurzfristig noch mehr werden, bei ihr untergebracht. Es handelt sich um Dackel und Münsterländer, teils noch tragend, um Welpen und ältere Hündinnen.

Die Hunde wurden bei einem Vermehrer beschlagnahmt, der die Tiere in Boxen gehalten hat, die teilweise in einem Raum sogar übereinander standen.

Lt. Frau Wienen (Besitzerin der Hundeschule) konnten die Hunde teilweise erst überhaupt nicht laufen und sind total verängstigt, weil sie nichts kennen. Alle sind aber überaus lieb und für jede streichelnde Hand dankbar.

Ihre Bitte ist, sich umzuschauen, ob evtl. jemand Interesse hat, so ein armes Würmchen aufzunehmen.

Hat evtl. jemand Interesse?

LG Angelika mit Sam, Balou und Ella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

leider kann ich keine Maus bei mir aufnehmen.

Das ist ja schrecklich, die armen Hunde.

Gut das sie beschlagnahmt wurden.

Höre mich aber um und verbreite es.

Traurige Grüße hoffentlich bald mit Happy End.

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Angelika,

ich schließe dieses Thema, wer Interesse hat kann sich bei dir per PN oder Mail melden, ok?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.