Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jasminx

Monty bekommt die letzten Fangzähne gezogen ...

Empfohlene Beiträge

Huhu,

Monty geht es bis jetzt prima, hat gerade seine

erste Mahlzeit bekommen und hatte guten Appetit.

Gab dann heute auch etwas besonderes Feines für Beide.

Für ihn nicht ganz so viel, da ich heute eher kleinere Mahlzeiten

füttern soll, später kriegt er dann noch was.

Springt auch schon wieder freudig im Garten herum :D

Hoffe auch das wir die Tabletten nicht benötigen,

weil er dort schon ein Mittel bekommen hat.

ups, gerade hat er Thomas Schuh geklaut und in den

Garten geschleppt, ich glaube er hat jetzt überschüssige Energie ;)

gut das er sie nicht kaputt macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich bin so müde.. aber mir geht es gut :klatsch:

Abends, 21.00 Uhr in Deutschland

aoymwsrf8lpdj1ry2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*hihi* sehr cool....na, dann geht es ihm ja wieder prächtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass Monty die kleine OP so gut überstanden hat =)

Und so wie es aussieht, scheint es dem Kleinen ja schon wieder wirklich gut zu gehen :prost:

Wirklich süß, wie er da in seiner "Höhle" schlummert! Die Farbe der "Höhle" is so knuffig, vor allem wenn man bedenkt, dass du ja nur Rüden hast :so

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja, Frauchen spart auch manchmal, in dieser Farbe war es bei E-BAY

so günstig... und eigentlich ist es für das Auto gedacht aber die Beiden,

Scotty auch, liegen hier lieber Abends mal drinn....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasminx,

ich freu mich für den kleinen Monty!!! :)

Jetzt hat Er`s hinter sich und alles überstanden und so soll`s sein!!! =)=)=)

Was mir aber im Kopf rum saust: Warum hat die Lilli nicht auch so ne`leichte Narkose für die Augenuntersuchung bzw. - behandlung bekommen. Machen das nicht alle Tierärzte gleich?? :????!?

Habe auch schon gehört dass man bei einer Kastration bei unterschiedlichen Tierärzten unterschiedliche Narkosen empfohlen bekommt (darunter auch eine *leichte*, da können die Tiere nach OP aus der Praxis laufen...???)

Weißt Du da was drüber?

Wir freuen uns für Euch

Grüßlies L.A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wielange hat das bei Lilli gedauert? Die Ärztin hatte uns

vorher erklärt, das diese Narkose sehr kurz ist und falls es länger

dauert, mit den Zähnen, dann müßte sie durch die Nase inkubieren.

Elvira wird das besser wissen...

Nach 25 Minuten konnte er schon laufen, zwar wackelig aber er

ist selbständig zum Auto gelaufen. Er war zwar den ganzen Nachmittag

müde aber er war hellwach.

Monty hat auf dem einen Auge auch schon Bläschen, die Ärztin ist

eigentlich Spezialistin für Augen in der Klinik und deshalb habe ich

das gleich kontrollieren lassen. Sie meint das sich das meistens innerhalb

des ersten Lebensjahres gibt. Aber bei Deiner Lilli war es ja richtig schlimm

oder?

Muß doch jetzt mal fragen, wielange hat es gedauert und was hat es gekostet?

Ich habe hier nämlich eine detaillierte Rechnung, wo jede Leistung von

der Voruntersuchung heute (Abhören Herz, Lung, Abtasten ect.)bis zum Venenkatheter alles einzeln aufgeführt ist.

Ich mußte auch wie bei uns, ein richtiges Narkoseformular ausfüllen und

unterschreiben.

Wie geht es der Lilli denn jetzt? Hoffe sie ist wieder fit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasmin,

schön, dass Monty alles so gut hinter sich gebracht hat =)

Und das mit der Farbe kann ich gut nachvollziehen:

Ich mag eigentlich kein grün.

Und grade heute ist Sammy´s Box angekommen- in GRÜN!

Waren eben günstiger als die schönen blauen :D

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasmin,

die Kosten der gesamten Behandlung von Lilli kenne ich noch nicht.

Die Behandlung von Lilli am Auge war max. 5 Minuten lan.

Die Narkose wurde nur gespritzt (Lilli hat da kaut aufgeschrien hat wahrscheinlich gebrannt), ausfüllen mussten wir auch nix und innerhalb von max. 5 Minuten hat Sie schon geschlafen.

Insgesamt hat Sie ca. 3 Stunden fest geschlafen und auch unter sich gemacht. Am nächsten Tag war Sie zwar wach, jedoch war nur minimales Gassi gehen drin. Lilli schlief quasi den ganzen Sonntag. Montag und Dienstag habe ich Sie auf halben Wege nach Hause tragen müssen, da sie nicht mehr konnte (hat sich einfach hingelegt).

Erst Heute geht es Lilli besser. =)

Das Auge ist schon länger wieder gut und ich bin auch nicht mehr zum Arzt zur Kontrolle. Das wollte ich Ihr nicht mehr zumuten...

Werde auch den Tierarzt wechseln!!!

Hoffe das es Deinem Kleinen gut geht?!

Liebe Grüße

Lilli und Anke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anke,

Monty geht es super gut. Gestern Abend ist er schon wieder

rumgetollt. Nachmittags war er noch ein wenig schlapp aber im Grunde

genommen nicht krank. Er hatte gut gefressen.

Seine Narkose hat wirklich nur 25 Minuten gehalten, er konnte die Praxis

schon im laufen verlassen, zwar noch etwas wackelich aber ok.

Vielleicht hat der Tierarzt die Dosis bei Lilli zu hoch angesetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Firma Zoetis: Apoquel ... wo bekommt man es noch?

      Liebe Leute,    unser 11jähriger Terrier leidet ganz arg an atopischer Dermatitis, unsere TA hat uns das neue Medikament Apoquel von der Firma Zoetis vor 3 Wochen mitgegeben.    Er hat arg gelitten, sich wund gekratzt, war gestresst, total abgemagert, lustlos usw.    Er ist schwer herzkrank, deshalb absolut kein Cortison!    Leider haben wir heute den letzten Bestand meiner Tierärztin aufgekauft, es reicht leider nur noch 3 Wochen ... die Firma Zoetis kommt mit der Herstellung des Medika

      in Hundekrankheiten

    • Meine Kiwi bekommt Junge

      Hallo Ihr Lieben, einige haben schon mitbbekommen das ich ungewollt Hundeoma werde. Ich habe mir einen 2ten Hund geholt und habe Anfang der Woche erfahren das die Süße Maus Schwanger ist und ungefähr in 2 Wochen die Babys bekommt. Die Ärztin hat 3 ertastet. Die kleine Maus ist erst 6/7 Monate alt und ich hoffe das alles reibungslos verläuft. Ich habe hier in ein paar Threads geschaut und mich informiert. Aber habe dennoch ein paar Fragen. Kiwi schleckt sich oft an Ihrer Scheide, ist das normal

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Seitdem mein Hund dieses Futter bekommt, dreht er durch!

      Mein Hund bekommt seit neustem dieses Futter: https://www.amazon.de/gp/product/B01M9CMKNF/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B01M9CMKNF&linkCode=as2&tag=niklaswrx-21&linkId=c3e3884682dc1df42eb88f97e2a1c033"   und dreht seitdem durch? Irgendwelche erfahrungen eurer Seite?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie "bekommt" man eine Hundewiese?

      Hallo zusammen!   Ich bin mir nicht sicher, ob dies die richtige Rubrik für die Frage ist, falls nicht bitte ich das Moderationsteam um Verschiebung   Ich frage mich, wann eine Stadt/Gemeinde eine öffentliche Hundewiese einrichtet. Ist dies grundsätzlich freiwillig, oder ist sie ab einer bestimmten Anzahl von Hunden sogar verpflichtet, eine solche zur Verfügung zu stellen? Schließlich zahlen wir ja alle zusammen kräftig ein    Kann man sich vielleicht mit mehreren zus

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Kralle gezogen

      Hallo an alle, unserem Benji wurde gestern an der linken Vorderpfote die Kralle entfernt.   Er hat am Tag zuvor, plötzlich beim Gassi geblutet. Leider war die Kralle gespalten und musste deshalb entfernt werden. Seinen Verband hat er sich heute morgen abgemacht, jetzt hat er einen Schuh mit Klettverschluss, nur irgendwie habe ich das Gefühl, der Schuh hält nicht richtig. Zuhause, soll er einen Baysocken tragen.. nur ich kenne meinen Hund, den hat er schneller ab, als ich schaue

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.