Jump to content
Hundeforum Der Hund
Shadoora

Gesucht: "Flüssigkeit / Lösung" zum Zähneputzen

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ist schon ein wenig her und ich finde den Thread nicht mehr, aber ich habe hier irgendwann einmal gelesen, dass es eine Lösung / Flüssigkeit oder so gibt, mit der man Hundezähne reinigen kann, besser, als mit ner Zahnbürste und Zahnpasta.

Angeblich nur auf eine Mullbinde und abreiben.

Weiß jemand, welchen Thread ich meine oder welche Lösung das war / ist und hat selbst hier Erfahrungen gemacht? Mit Zahnbürste und -Pasta schludern wird immer und es wird mal gemacht und mal nicht - sie bekommen ja auch genug zu kauen zwischendurch - und außerdem ich bin auch nicht so glücklich darüber, an welche Stellen ich mit diesen Fingerbürsten komme, weil ich das Gefühl habe, das ist alles nur oberflächlich und sinnlos :/.

Oder putzt ihr auch nur "außen" und das ist normal so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere bekommen zwar nur Knochen für die Zähne und Fleischbrocken und haben damit top Zähne.

Man kann aber gut mit Schlemmkreide putzen. Machen Bekannte, da sie einen sehr kleinen Hund mit eng stehenden Zähnen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich benutz ganz selten eine Zahnbürste für die Ansätze der Eckzähne. Einfach mechanisch das gelb runterreiben bevor es fest wird.

Mausichen hat sonst schöne weisse Zähne und so solls auch bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

von Platinum gibt es auch sowas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe letztens gelesen, dass Kokosöl dafür auch ganz gut geeignet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wintertaugliche Gassilampe gesucht

      Hat jemand einen Tipp für eine ordentliche Taschenlampe mit Kunststoff-Gehäuse?   Meine ‚Muss‘-Anforderungen sind: - Seitlicher Taster. Ich halte die Lampe zusammen mit Kasis Flexi in einer Hand und will sie schnell ein- und ausschalten können. - Formfaktor 1x 18650 oder notfalls 2x AA (hintereinander...) Akku. 1x AA hatte ich, ist mir zu kurz. - Öse für eine Handschlaufe. - Maximale Leistung min. 1W bzw. >100lm und noch wenigstens eine „Sparstufe“ mit geringerer

      in Hundezubehör

    • Neue Behausung gesucht

      Hallo ihr Lieben   Sury´s Iglu ist fast 6 Jahre alt und hat irgendwie Probleme mit dem Klimawandel.       Ich suche also etwas neues. Ähnliches. Es soll etwas besonderes sein, nicht zu kitschig, möglichst ohne rot oder Abweichungen. Schwarz ist bei ihr auch nicht so richtig praktisch Grundfläche Minimum 45  x 45 cm. Gut waschbar  (was der Iglu leider nicht war) Ziemlich geschlossen. Sie mag nämlich, dass nicht sieht wenn sie drin liegt;

      in Hundezubehör

    • Tibet Terrier- Besitzer gesucht

      Haiii, Ich hab jetzt nur ältere Beiträge zum Thema Tibet Terrier gefunden. Wer hat einen? Würde mich freuen wenn Ihr schreibt wie Ihr zu der doch seltenen Rasse gekommen seit und vielleicht auch ein Bild von euren Hunden :-) Gibt ja doch sehr unterschiedliche aussehen. Zu mir ich habe einen 8 Monate alten Tibi der etwas zu klein geraten ist 38 cm klein. Vielleicht wächst er ja noch. Er ist ein ganz lieber und überraschender Weise nicht stur. Sagt man der Rasse ja nach. Ich freue mich auf

      in Hüte- & Treibhunde

    • Hund jammert beim Autofahren - Trainer gesucht

      Hallo zusammen,   ich brauche mal wieder einen Tipp von euch. Der Hund von meinem Freund jammert extrem beim Autofahren, dass ist abhängig davon mit wem er fährt bzw wer mit im Auto ist...   Sobald mein Freund oder seine Mutter mit im Auto sind geht der Spaß nach den ersten paar Metern los, er jammer und fiept bis wir aussteigen. Wenn nur ich mit ihm fahre dann ist er ruhig, er legt sich sogar und ist auch über eine längere Strecke ruhig und entspannt.   F

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wuschel-, Zottel- oder Lockenhund gesucht

      Wie manche mitbekommen haben, möchten wir wieder einen Hund adoptieren. Jemand hat mich auf die Idee gebracht, euch mal zu fragen, da es ja unzählige, auch kleinere Tierheime und Vereine gibt, die ich gar nicht alle finde im Netz. Deshalb gebe ich hier mal die Eckdaten unseres Traumhundes an, vielleicht kennt ja der eine oder andere einen Hund, der zu uns passen könnte.   1 - 4jährige mittelgroße bis große Hündin, wuschelig, zottelig, lockig oder fransig, Farbe egal. Einen B

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.