Jump to content
Hundeforum Der Hund
w.nataly

Wie wird er sich entwickeln?

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

nein wir kaufen ihn von einem bekannten meiner eltern.

Na dann......

Ich will es nicht herauf beschwören und wünsche Euch und vorallem dem kleinen Racker das beste,aber sehe die Probleme schon kommen.

Darf ich fragen aus welchem Bundesland Du kommst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich weiß das mein einstellung jetzt vielen zu wieder ist, aber wir kommen vom lande und bei uns ,seit dem ich denken kann gab es hier immer hunde und die lebten und waren gesund.ich finde es super wenn sich die leute natürlich die hunde vom züchter holen, klar aber ich finde es auch in ordnung wenn man sich die von einem privatmensch holt den man kennt und weiß, dass er auf seinen hund achtet.ist vielleicht auch eine sache wie man aufgewachsen ist.natürlich sollte es nicht einer seinen der die würfe nur so rausknallt das meine ich nicht.bitte nicht falsch verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich kenne diese Bedenken schon und wir haben auch darüber nachgedacht aber wie schon geschrieben oben.Wir kommen aus Niedersachsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ok,da habt Ihr's ja nochmal gut getroffen,in Bezug auf die "Rasselisten".

Mal von uns(also American Bulldog die ja bei den OEB teilweise auch mitmischen),von den Bildern her kann man wenig sagen,die Mutter unserer Emma wiegt 52Kg und hat eine Schulterhöhe von knapp 60cm. Der Vater hatte knapp 60kg,und eine Schwester von unserer Hündin die wir gut kennen ist sehr langbeinig und schwer. Und jetzt unsere Emma fällt voll raus: SH 54cm und wiegt 34,3Kg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann die Einstellung schon verstehen - nur ist es nunmal so, dass grade die Bulldoggen eine sehr belastete Rasse sind.

Das verschwindet auch nicht alles bei den OEB..oder ist manchmal noch schlimmer, weil da ebenso Schindluder betrieben wird.

Auf gut Glück kaufen kann da unter Umständen sehr teuer werden

Hat der Bekannte denn wenigstens die Eltern ordnungsgemäß untersuchen lassen?

Es kann zwar auch sein, das da bei den Ahnen Erbkrankheiten vertreten waren, die man ohne Papiere nicht nachvollziehen kann, aber das wäre immerhin etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

er hat sie auf hd und ed röntgen lassen und die mami hat einen wert von hd A und der vater wohl etwas schlechter einen wert hd B.Natürlich werde ich den Kleinen auch röntgen lassen wenn er alt genug ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also diesbezüglich haben wir uns ja schon informiert.niedersachsen hat ja keine rasse liste.aber eine sachkundeprüfung musste vorher abgelegt werden(bestanden).wenn es der erste eigene hund ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist doch schonmal was - HD B ist noch voll im Rahmen :-)

Wie gesagt, ich wünsche dir auch alles Gute mit dem Kleinen (und bin nur ein bisschen neidisch - ich LIEBE diese Hunde ja so)

Ich hoffe du wirst hier immer mal aktuelle Bilder posten - die Entwicklung von dem Süßen (hat er einen Namen?) würde mir ja auch ganz doll interessieren.

In 2 Monaten kann man dann auch schon mehr über die Richtung sagen, in die er sich entwickelt. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein OEB muß nicht viel Falten haben-es soll ja eher die Urform darstellen und da war die "Nase" eben deutlich weiter vorn als beim bekannten eng. Bulldog.

Für mich sieht dein Welpi völlig ok aus :)

Sind ja noch ein wenig in den Kinderschuhen-glaub ich zumindest-da fallen wirklich unterschiedliche Würfe.

Ähnlich wie beim Conti-es gibt ja leider noch kein Standart. Es gibt aber auch in D schon wirklich gute Züchter-google doch mal-lohnt allemal.

Viele sehen in meiner AB Maus auch ein OEB obwohl mit nicht mal 2 Jahren etwa 60cm Stockmaß und ao 39 kg viel zu groß´für ein OEB.

Lieber weniger Falten und freie Atmung-der Hund wirds euch danken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke schön,wie gesagt ich bin auch kein fan von tierquälerei.es muss schon alles seine ordnung haben.ja der kleine heißt brolli.ist die lieblingfigur meines mennes aus einem manga:D(der wird sich schämen wenn er das ließt)natürlich gibt es immer neue bilder ,belade das ganze forum damit.meine freundin ist tierarzthelferin und ihr chef meinte das hunde besser auf ihren namen reagieren können wenn dieser mit (i) endet?!schon mal gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fotos online entwickeln lassen

      Hi zusammen, Ich würds gern mal austesten Fotos online entwickeln zu lassen. Wer von euch hat das schonmal gemacht und könnte mir einen guten Anbieter empfehlen? Die Auswahl ist ja doch ganz schön gross.

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Poster/Fotos entwickeln

      Hallo, ich hab ein Problem. Ich muss Poster in den Größen: 30 x 45 40 x 40 50 x 70 entwickeln lassen. Größer/kleiner geht leider nicht, da sie in bereits vorhandenen Bilderrahmen die bisherigen Bilder ersetzen sollen. Hat jemand von euch einen Tipp, welcher Anbieter diese Größen hat und wenn es geht nicht allzu teuer bei guter Qualität. Alle die ich kenne haben nur ganz andere Größen 1000 Dank

      in Plauderecke

    • Digitalfotos vom Online-Anbieter entwickeln lassen

      Hallo zusammen, eigentlich möchte ich ja den Einzelhandel unterstützen. Also hab ich beim Fotogeschäft einen kleinen Stapel Bilder zur Entwicklung gebracht. Die Qualität war super, aber...ich hab mich doch fast auf den Hintern gesetzt wegen der Preise. Für ein 20x30 Foto 2,99 10 Stück davon, zack 30 Euro weg... Für Weihnachten will ich ein paar Poster machen lassen. Die werden bestimmt sündhaft teuer im Laden. Im Internet geguckt, da kostet ein Bild der Größe 20x30 z.B. bei FOTO.com 0

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.