Jump to content
Hundeforum Der Hund
Flix

Es treffen sich zwei Fories

Empfohlene Beiträge

Ronneburg und Hungen sind gar nicht so weit auseinander und so kamen die beiden Fories Flix und Delin (Melli) auf die Idee, sich zu treffen. Nach ein paar PNs hin und her war es soweit und am letzen Samstag fuhr Flix (erstmal ohne ihre beiden Mädels) nach Hungen. :)

Melli und Flix haben sich erstmal beschnüffelt: positiv! =)

Wir waren auf einem Westenturnier wo wir eine Prüfung beguckt haben, in der Hund und Pferd gemeinsam auftraten. Danach haben wir Mellis Handy, das sie beim frischgebackenen Goku-Frauchen vergessen hatte, abgeholt. Bei der Gelegenheit durfte ich denn auch Goku kennenlernen – ein wunderschöner und liebenswerter Hund! :klatsch:

Danach ging es zu Mellis drei Pferdchen. Flix hat sie fleißig geputzt, weil ja TÄ angesagt war und dreckig darf man sich da nicht präsentieren. :D

Ich durfte Delin kennenlernen und hatte Schlimmeres erwartet. Mellis Mann hatte berichtet, dass es ihr am Vormittag nicht so arg gut gegangen sei. Als wir aber ankamen war Melli happy: „Hurra, sie steht noch!“ Ja, Delin zog schon ziemlich schwer die Luft aber sie machte auf mich einen durchaus lebensfrohen Eindruck. TÄ meinte dann später auch, dass sie noch lange nicht an’s Einschläfern denkt. Das Cortison-Depot kann halt in einem solchen Fall nicht solange wirken, wie es eigentlich sollte. Delin bekam ein paar Spritzen und danach atmete sie schon bald so gut wie normal. :yes:

Außer Delin gab es da noch ein junges Stütchen namens Naima und in das habe ich mich augenblicklich verliebt! :kuss: Der Dritte im Bunde ist der Wallach Niyol, ein schicken Fuchs, der ganz offensichtlich ein Faible dafür hat, in Menschenschuhe zu beißen. Ich war schnell genug, den Meinen wegzuziehen, die TÄ hat er aber erwischt: Aua! :(

In Mellis Garten ließen wir den Nachmittag ausklingen. :)

Als ich nachhause kam wurde ich von meinen beiden Mädels – obwohl das Abendessen längst überfällig war - erstmal ausgiebigst beschnüffelt. War offensichtlich sehr interessant. :)

Fazit: ein überaus gelungenes Treffen und es war nicht unser Letztes, da sind wir uns einig. Mayla und Molly werden Chica und Leila auf jeden Fall auch noch kennenlernen! =)

Und nun ein paar Impressionen, viel Spaß!

post-4658-1406419280,67_thumb.jpg

post-4658-1406419280,7_thumb.jpg

post-4658-1406419280,72_thumb.jpg

post-4658-1406419280,74_thumb.jpg

post-4658-1406419280,76_thumb.jpg

post-4658-1406419280,79_thumb.jpg

post-4658-1406419280,81_thumb.jpg

post-4658-1406419280,83_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und weiter, es fehlen ja noch die Hunde:

post-4658-1406419280,86_thumb.jpg

post-4658-1406419280,89_thumb.jpg

post-4658-1406419280,91_thumb.jpg

post-4658-1406419280,94_thumb.jpg

post-4658-1406419280,97_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Mann, Flix, ich hab grad Tränen in den Augen!! Danke, für den schönen Threat und noch viel größeren Dank für die super schönen Bilder meiner geliebten Tierchen!!

Meine Lieblingstierärztin war übrigens heute bei Delin und sie ist guter Dinge!! Sie sagt, so schnell gibt sie nicht auf und Delin macht auf sie auch nicht den Eindruck, als hätte sie keine Lust mehr!! Sie atmet deutlich besser!!

Ja, auch ich fand das Treffen mit Flix total super!! Absolut eine Wellenlänge!!!

Ich bin hier ja schon ein paar Jahre dabei, hatte bisher noch keinen Fori live kennengelernt und dann am letzten Samstag gleich zwei von der Sorte:

Erst Asti, sie war unser lebendiges Navi und hat uns sicher zum Rasthof Limburg-Ost gelotst, damit meine Freundin dort ihren GOKU in Empfang nehmen konnte, danke, Asti nochmal für die nette Begleitung....

.... und dann Flix!! Erst mal hab ich sie versetzt und sie musste auf mich warten, sonst gar nicht so meine Art, aber Flix schaute zu spät auf ihr Handy..... Aber das Eis war gleich gebrochen und meine Hunde und Pferde waren auch total begeistert...

Das nächste Mal werde ich mich dann auf den Weg nach Altenstadt od. Ronneburg machen, Flix Traki-Hengstchen bestaunen und dann steht das große Hunddamentreffen an....

Mal sehen, wann ich von meinem Mann wieder Urlaub kriege.....

Flix, dicken Knutsch nochmal für die tollen Fotos!! :kuss::kuss::kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Delin,

ich habe schon viel von dir und deinen Tieren gelesen und die Fotos von Flix sind so,wie ich mir es bei euch vorgestellt habe.Auch die Bilder von Nayeli neulich-einfach schön.

Bei euch hat es jeder gut,das strahlen die Fotos aus.

Liebe Grüsse,N&M

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mensch, Nina, jetzt heul ich schon wieder!!! Ja, ich hoffe, dass meine Tiere glücklich sind, denn sie machen mich glücklich, jeden Tag aufs Neue... =)=)

Gestern war Nayelis 2. Todestag, ein schlimmer Tag für mich!!! Und morgen wäre sie 7 Jahre alt geworden!! Es tut immer noch so verdammt weh, jeder Faser meines Herzens sehnt sich nach diesem Pferd, aber wem sag ich das, Du kennst den Schmerz ja leider auch nur zu gut!! :(

Dicken Schmatz an Dich!!! :kuss::kuss::kuss:

Meli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja,der Schmerz geht auch nicht weg...

Wie Nayeli einen anschaut;das hat mich so berührt,weil es so lebendig und warm rüberkommt.

Das sie nicht mehr da sind,kann man gar nicht begreifen,wenn man die Bilder anschaut.

Jedes ist nur einmal da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder, deine Pferde sehen Klasse aus :)

Freut mich das ihr einen schönen Tag hattet und die Hunde sich gut verstehen

Das Westerntunier hätte ich mir auch gerne angeschaut

Lg Birgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Bilder sind wirklich klasse, sieht nach ner Menge Spaß aus :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, für Eure netten Kommentare!! Das meine Tierchen Euch gefallen, macht mich total stolz! Ja, wir hatten wirklich sehr viel Spass!!

@Bibi: Die Hunde von Flix und mir haben sich noch nicht kennengelernt, das kommt erst noch... Molly und Mayla sind beides meine Hundis!

@Nina, ich bin total gerührt, dass die Bilder von Nayeli Dich so erreicht haben, wir Nayeli wirklich war: Lebendig und warm! Sie war das sanfteste Pferd, was ich je kennengelernt habe. Du hättest sie live erleben müssen, sie hat jeden mit ihrem Charme um den Finger gewickelt! Sie hatte eine Ausstrahlung, das war der Hammer. Und ich finde es schön, dass allein ein Bild von ihr ausreicht, um die Menschen so zu erreichen, wie sie war..... Heute hätte sie Geburtstag, meine Schnecke!! Ich wollte noch soviel mit ihr erleben, was bleibt sind die Erinnerung an ein einmaliges Pferd, ich bin froh, dass ich sie kennenlernen durfte!

Deine und Molles Leidensgeschichte habe ich ja auch unter Tränen mitverfolgt. Wie geht es Dir mittlerweile? Du hast aber noch keinen neuen Hund, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach so, na dann sehen wir beim nächstenmal die Bilder von allen Hunden :)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Agressionen beim Treffen auf andere Hunde

      Hallo, Mein Hund bobby ist ein 8 Monate älter bordercollie-schäferhund-mix. Wenn ich und Bobby an der Leine spazieren gehen und auf andere Hunde treffen, reagiert er seit neustem mit einem völlig aggressiven Bellen. Wenn wir an einem abgezäuntem Hof mit Hund vorbei gehen, der uns anbellt reagiert er mit gejaule und möchte zieht in die Richtung des Hundes.  Ich bin nun etwas überfordert und weiß nicht so recht wie ich reagieren soll, wenn er Hunde so aggressiv anbellt, denn ich weiß nic

      in Aggressionsverhalten

    • Winter Südwest Treffen

      Hallo ihr lieben Südwestler. Wie in meinem Forum bereits angekündigt organisiere ich das Wintertreffen. Ich dachte dabei an die Gegend Schluchsee/ Windgfällweiher. Da kann man schön laufen und es gibt ausreichend Einkehrmöglichkeiten. Als Termin schwebt mir Mitte Februar vor. @Nebelfrei @palisander @Brynja @black jack @Loba wer ist dabei? Doodleumfrage stell ich noch ein. Geht's bei euch besser unter der Woche oder am Wochenende? Freu mich drauf. LG.

      in Plauderecke

    • Neue Hundegruppe treffen

      Hallo,  ich habe eine Französische  Bulldogge , ein kastrierten  Rüden , 4 Jahre alt . Nun habe ich geschaut ,  ob der Hund noch  einmal  Möglichkeiten  findet  , unangeleint  mit andern Hunden  zu spielen .  Es gibt  bei uns in der Nähe jetzt  eine Neue solche Gruppe .  Die  Hunde werden allerdings alle  fremd  sein .  Meiner  kommt  gut  klar mit den Hunden aus  unserern  Ort , aber wie  macht man das in einer fremden  Hundegruppe , in einer  Neuen  Gruppe  , was ist  wenn  andere ih

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Freilaufende Hunde treffen Hund an Leine

      Hallo zusammen,   bitte um Eure Hilfe - folgendes ist eben passiert:   Ich geh mit meinem 7jährigen Chihuahua/Zwergspitz - nicht kastriert - eben Gassi in einem kleinen Ort in den Bergen. So etwas wie Bürgersteige gibt es hier nicht, also geht er an der Leine, weil er sonst mitten oder kreuz und quer auf der Straße läuft und "Bambi-like" fasziniert schaut, wie das Auto auf ihn zukommt. Ich hab ihn erst seit ein paar Monaten und bei Ablenkung hört er eher selten.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Südwest Treffen

      Ich schreib einfach mal   Wer hätte generell Lust ? Am zwischendrinsten wohnen wahrscheinlich Palisander und ich, aber Chris hätte wahrscheinlich die unkomplizierteste und beste Umgebung.   Chris kannst du mal genau schreiben wo wir hinmüssten . Ganz wichtig ...gibt es ein WC 

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.