Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Montag 7. Mai, Pro7 - Galileo: "Was jetzt? Hundeangriff"

Empfohlene Beiträge

Da sich Hundeangriffe zur Zeit wohl leider häufen, wollte ich euch dieses Thema ans Herz legen.

Hab dazu gestern kurz die Vorschau gesehen und werde es mir mal ansehen. Vielleicht kann man noch was dazu lernen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, hab eben nur kurz die Vorschau gesehen. Fand es reißerisch und passend zum restlichen Galileo Niveau, dass sich inzwischen ja ungefähr auf dem der B*** Zeitung befindet. :Oo

Ich gucke mir Galileo grundsätzlich nicht mehr an, aber ich bin mal gespannt was ihr später über den Beitrag berichten könnt. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Tip!

Ich werds mir jedenfalls anschauen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, ich werde jetzt mal gucken was die einem so raten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schau's grad und beömmele mich ziemlich.

Klar ist es schwierig, einen echten Hundeangriff zu inszenieren, aber musste es denn wirklich der Klischee-DSH sein, dem man auf 3 Kilometer gegen den Wind ansieht, dass er das Ganze für eine total lustige Schutzdienstübung hält?

Und die Tipps... die kann man sich ja wohl auch an den Hut stecken.

Aber ordentlich gelacht hab ich, dafür hat sich's wenigstens gelohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"Weichen Sie langsam zurück und schauen sie dem Hund nicht in die Augen!" :D

Und dann der nett bellende Schäfi im Hintergrund.

Also... jetzt wisst ihr bescheid- Autodächer sind das Mittel der Wahl.. alternativ auch Container :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das nächste mal wenn ein Schäfer auf mich zu rennt halt ich natürlich meinen Arm hin :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man. Fehrsehn wird immer schlimmer.

Jaaaa das intressiert ein Hund der in Würden ist ja auch ob du in die Augen guckst :Oo

Ich dachte Dackel sind die bösesten. Hätte man nicht so nen wadenkillerdackel zeigen müssen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am Anfang wurde gesagt, dass Experten sich sicher sind, dass Hundeangriffe in Deutschland täglich geschehen.

Jetzt haben erst einmal alle Leute Angst.

Schade, dass es nur ein hüftlahmer unfitter DSH war (der zweite kam leider nicht zum Zug, der sah etwas fiter aus), der da losgelassen wurde, und kein durchtrainierter Malinois, hihi.

Dann hätten alle noch mehr Angst, und das will man doch wahrscheinlich erreichen.

Habe ich das richtig verstanden, dass das eine neue Reihe ist, dass also noch mehr Folgen kommen? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich wundert es nur, dass die keinen "Kampfhund" genommen haben.

Wäre bestimmt gut rübergekommen.

Aber DSH macht sich auch nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundeangriff

      Hallo liebe Hundebesitzer,   möchte mich gerne vorstellen, heiße Lorenz und hatte heute ein ziemlich schlimmes Erlebnis auf unserer Hundespielwiese:   Da auf unserer Hundespielwiese immer recht viele Hunde tollen, spielen oder sonstigen Aktivitäten nachgehen, bin ich natürlich schon recht fortgeschritten im Umgang mit anderen Hunden. Gerne werfe ich anderen Hunden auch mal einen Ball oder ein Stöckchen hin oder schmeiße den Hunden ein paar Leckerlis zu, wenn sie gerade spielen.   Heute all

      in Kummerkasten

    • Galileo Press: Photoshop CC Grundlagen

      Huhu, ich trenne mich  von dem wirklich guten:   Ich dachte da an faire 20€ inkl. Versand. Mit Abstrichen ist es auch für CS6 verwendbar, es werden nur in manchen Fällen Funktionen genutzt, die es in CS6 noch nicht gibt. so weit Maico

      in Suche / Biete

    • "Scream if you can" auf Pro7

      Hallo ihr Lieben, Wir haben gerade zufällig zu dieser Sendung geschaltet. Was haltet ihr von dieser Darstellung einer "Hetzjagd" mit angeblich bissigen Hunden? Irgendwie ist mir gerade etwas sauer aufgestoßen, was dort gezeig wurde. LG Sarah

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • "Wolfmann" auf Arte, Wdh Montag, 13. Januar um 3:25 Uhr

      … oder jetzt schon im Internet: http://www.arte.tv/guide/de/048062-000/wolfman?autoplay=1 Der finnische Tierforscher Seppo Ronkainen hat 13 Jahre lang Wölfe beobachtet und seine Arbeit mit den Tieren gefilmt. Aus diesen Videotagebüchern wurde ein Film erstellt. Hab' ihn noch nicht gesehen (Erstausstrahlung war am 24.12 umd 20.15 Uhr, da hatte ich irgendwie was anderes vor ). Bin aber gespannt.

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Hundeangriff, Drohung

      Ich bin neu hier und weiß nicht ob das hier her gehört, falls nicht bitte ich den Beitrag zu verschieben. Wir haben einen kleinen Pudel-Terrier Mix namens Shadow und spazieren mit ihm jeden Abend um die selbe Zeit verschiedene, lange Runden. Vor einem Monat gingen meine Mutter und ich mit unserem Hund an meiner alten Schule vorbei, als auf einmal ein Dobermann und ein großer Kangal angelaufen kamen, nicht angeleint! Meine Mutter hat aus Panik unseren kleinen dann auf den Arm genommen un

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.