Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wie wecken eure Hunde euch?

Empfohlene Beiträge

Hach ja :) Noh vor 1,5 Monaten hat mich Joss folgendermaßen geweckt:

Er kam zum Sofa ( oh, dazu muss ich noch was erklären: Mein Freund und ich sind schon ganz schöne TV - Junkies und schlafen regelmäßig dann auf dem Sofa ein, was kein Problem ist, weil groß und viel Platz. Mein Freund wacht aber nachts auf, hat einen leichteren Schlaf als ich untertrieben ausgedrückt und geht rüber ins Schlafzimmer, bekommt mich aber nicht geweckt und tragen geht auch blöd :) ) und tatschte mit seinen Vorderpfoten auf mir herum, leckte mir das Gesicht ab und stupste überall hin :) Heißen Atem in die Nase hecheln nicht vergessen :) Nur die Kids haben es geschafft ( früher als sie klein waren ), mich so schnell zu wecken :)

Naja, vor 1,5 Monaten habe ich ihm die Wolfskrallen wegoperieren lassen und es wurde ein Knieproblem festgestellt, seitdem hat er einen Platz auf dem Sofa, ein kleines ausklappbares Abteil sozusagen :) Klappt auch super geht tagsüber nur auf Kommando drauf ( war eine Übungssache ) und nicht von sich aus :) Aber was soll ich sagen, morgens klappt das nicht, da ist von mit den Pfoten betatschen keine Rede mehr, da er auf mich krabbelt und an mir rumknibbelt inklusive der anderen Dinge, die ich bereits genannt habe... :)

Aber was soll ich noch dazu sagen? Ich finds niedlich und möchte dieses Ritual so beibehalten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meiner schläft ja auch ganz prima ...... der ist heute schon um 20 Uhr ins "Bett" .... wir gehen dann so um Mitternacht noch kurz Pippi .... dann schläft er bis 8.00 morgends ...... dann fütter ich ihn, dann schläft er wieder bis so halb 11 ......

Geht er später, dann fällt die Mitternachtsrunde aus ... aber so um 8 kommt er immer angewatschelt ....

Bis 13.30 das ja schon der Kracher .... :D

Edit: 13.30 war ein Schreibfehler :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde nicht von den Hunden geweckt. Ich wecke meine Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lotti schläft solange wie wir, die würde uns niiiie wecken, egal wie lange wir schlafen und wenn es ein ganzer Tag sein würde.

Chuma weckt uns sobald er mal muss... er steht dann (momentan bei meiner Mutter) an der Terrassentür und mefert und jault, bis wir ihn rauslassen und zuhause läuft er dann miefernd und jaulend durch die Wohnung, bis wir dann aufstehene und uns fertig machen ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Paco weckt mich gar nicht, nicht mal im Notfall, er wartet bis ich mich irgendwann doch mal erhebe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, die Uhrzeiten hab ich vergessen, wie ich grad gelesen habe :) Unter der Woche klingelt mein Wecker um 6.15, den hör ich aber nicht, aber das Weckerklingeln bedeutet für Joss das Weckritual :)

Das letzte Mal abends gehe ich so zwischen 19 und 21 Uhr, je nach Möglichkeit , dann hält er durch bis morgens zwischen 8 und 10 Uhr, je nach Müdigkeit :)

An den Wochenenden gehen wir so gegen Mitternacht nochmal eine wirklich kleine Runde, gerade mal 5 Minuten, da kann er das erledigen, was er braucht, da weckt er mich aber trotzdem um 8 am nächsten Morgen :o Ein einziges Mal kam ich vom arbeiten ( nebenbei in einer Gaststätte abends ) erst um halb 2 nach Hause, kleine Runde, da hat er bis halb 12 ( !!!! ) geschlafen und musste von uns geweckt werden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Joss

da hat Deiner wohl so ein Schlafverhalten wie meiner ....

Wir hatten vor 3 Wochen Besuch, bzw mein Mann hatte Besuch ..... Männerrunde, Kartenspielen .... der letzte Gast ist morgends um halb sieben gegangen .....

Da hat Sammy dann auch mit uns bis 14 Uhr gepennt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Paco weckt mich gar nicht, nicht mal im Notfall, er wartet bis ich mich irgendwann doch mal erhebe.

Guter Hund :D:D:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei unserer ist es unterschiedlich.....mal weckt sie meinen Männe und mal mich. Da wird einem ganz Kameradschaftlich die Pfote auf den Körper gelegt, und dann mit der kalten Nase am Gesicht gekitzelt.....aber nur dann wenn die Blase ganz dolle drückt....... :D

Aber die meiste Zeit müssen.....wir.....unseren Hund wecken, weil die Madame meint sie müsse ihren Schönheitsschlaf nicht für unsere Marotten (Gassi gehen) unterbrechen...... :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch nen Hund der mich netterweise nicht weckt :D Dafür leider auch nicht bei Durchfall. Oder sie hats versucht und mich nicht wachgekriegt, kann auch gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...