Jump to content
Hundeforum Der Hund
Junikind

Camping mit Hund Lago Maggiore oder Elsass

Empfohlene Beiträge

Hallo, wir würden gerne Ende August eine Woche mit Hund campen (am liebsten Mobilhome oder Wohnwagen mieten) am Lago Maggiore oder im Elsass..... Wir wohen in Baden-Württemberg und für eine Woche sind uns Atlantik oder Adria zu weit. Hat da jemand 'nen guten Tipp für uns? Habe schon gegoogelt unter www.hundecamping.de, tolle Seite aber für uns eben alles zu weit enfernt. Freue mich über Geheimtipps :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, keiner?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War schon am Lago Maggiore mit Hund und fand die Gegend wunderschön. Sehr hundefreundlich ist es aber nicht. Ganz und gar nicht um ehrlich zu sein. Hund im Restaurantsar schwierig, Hiund am Strand auch, Hund in der Stadt allgemein auch. Wenn Du aber ein dickes Fell hast,..Landschaftlich ist es Super schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es nicht unbedingt das Tessin sein muss, hätte ich da einen ganz

tollen Camping-Platz im Engadin

http://www.campingplauns.ch/4537/4564.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke erstmal, werde mich mal durchgoogeln.

Wir waren schon am Lago Maggiore campen, allerdings immer ohne Hund - jetzt muß/darf Hund mit....

Mein Mann will halt unbedingt was mit Wasser (baden).

Haben einen Campingplatz am Lago entdeckt bei dem steht zumindest Hunde erlaubt - aber wie ihr ja auch schon angemerkt habt, heißt erlaubt nicht gleich willkommen v.a. wenn es ein großer Hund ist....

Also schaue ich mal eure Tipps durch - und freue mich auch über weitere.

Ach ja - wir mussten nach hinten verschieben in den September rein, also volle Nebensaison.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bedenke auch, dass Dein Hund absolut unempfindlich sein sollte gegen grabschende Kinderhände und Erwachsene, die auf den Hund einquatschen wie ein Wasserfall.

Wenn Du einen Hund hast, der daran Freude hat, dann wird das ein schöner Urlaub. Wenn Dein Hund das nicht mag - oder Du das nicht magst, dann gute Nerven.

Es gibt echt hundefreundlichere Länder wie Italien. Österreich z.B. Da haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar, wir waren schon zwei mal mit Hund am Atlantik in Frankreich. Dort war es super Hundefreundlich. Aber ab September sind erfahrungsgemäß die Campingplätze eh schon leerer, da sind keine Schulferien mehr....

Aber wie gesagt, es muß dieses Jahr einfach was sein, was man in max. 4 Stunden Fahrt erreicht.

Tessin habe ich gerade schon geschaut - auch nicht schlecht :)

Das ist der Campingplatz den wir sonst auch mal ins Auge gefasst hatten

http://www.campinglagoazzurro.it

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Es gibt echt hundefreundlichere Länder wie Italien. Österreich z.B. Da haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.

ITALIEN?!?! Das Tessin ist immer noch Schweiz ;)

Es heisst nicht, wenn ein Kanton nicht so hundefreundlich ist, der Rest der Schweiz es auch nicht ist.

Wir Schweizer mögen Hunde und wir machen jedes Jahr in der Schweiz Urlaub, mit (grossem)

Hund der übrigens auch eine Wasserratte ist. :D

Wir haben ganz tolle Seen und wenn ihr neben Saison geht umso besser.

11030433uz.jpg

LG Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...