Jump to content
Hundeforum Der Hund
keule73

Fotografie

Empfohlene Beiträge

Ich habe einfach den Verdacht, das die Tierchen zu klein / durchsichtig sind und der Fokus dann auf den nächsten besseren Punkt (hier der Ast) springt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alt...

47986918902_0fdf960bbe_b.jpg

 

...modern

47986918532_67c3c4e8d9_b.jpg

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die goldene Stadt...

47987245068_6fd1aa62c3_b.jpg

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Nahttante:

Ich habe einfach den Verdacht, das die Tierchen zu klein / durchsichtig sind und der Fokus dann auf den nächsten besseren Punkt (hier der Ast) springt.

 

Solche kleinen Tierchen fokussiere ich gerne mit dem Spot-AF zusammen mit der Fokus-Lupe, dann sehe ich im Sucher genau, ob ich z.B. den Kopf /die Augen exakt getroffen habe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb mikesch0815:

Die goldene Stadt...

 

so weit

Maico

 

und wo ist Karel Gott und die Biene Maja?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb Buhund:

 

und wo ist Karel Gott und die Biene Maja?

 

Von Japanern entführt...

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Nahttante:

Ich brauche mal Euer Schwarmwissen.

 

Meine Freundin und ich wollten Libellen fotografieren.

Zusammen geht leider nicht, sie lebt in Schweden ich halt in Deutschland. Meinen Versuch geschickt und bekam dann ein Bild von ihr zurück..... Da liegen Welten zwischen ! Gleiche Kamera (Sony A77II ) gleiches Objektiv (Sigma 150-600mm). Was macht sie wohl anders ?

 

Meine Einstellung:  F6,3 - t1/800 - ISO 100 , Fokus Mittelspot.

 

35906472lx.jpg

 

Das war ihr Foto..... Ich darf es zeigen !

 

35906473kt.jpg

 

 

 

So ganz pragmatisch:

 

Du hast eine Kleinlibelle fotografiert, sie eine Großlibelle :D

Da sind tatsächlich riesige Unterschiede. Und das kann man fotomäßig nicht vergleichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Nahttante:

Ich habe einfach den Verdacht, das die Tierchen zu klein / durchsichtig sind und der Fokus dann auf den nächsten besseren Punkt (hier der Ast) springt.

 

Wie geübt bist Du im manuellen Fokussieren?

In schwierigen Fällen weiß der Fotograf es halt immer besser als die Kamera. 

(Und mit einem geübten Dreh am Fokusring im Burst-Modus kann man auch da die Chancen erhöhen.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bisserl Prag...

 

47992492876_db1299af36_b.jpg

 

47992493551_575b546acc_b.jpg

 

47992493896_c8b2506326_b.jpg

 

47992494266_06c74b73f9_b.jpg

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb KuK:

Wie geübt bist Du im manuellen Fokussieren?

In schwierigen Fällen weiß der Fotograf es halt immer besser als die Kamera. 

 

Das war der Knackpunkt ! Da habe ich was zum üben :1_grinning:

 

Pausen zwischen den Schauern heute Nachmittag ausgenutzt und manuell fokussiert....

 

35913935mz.jpg

 

35913936lv.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...