Jump to content
Hundeforum Der Hund
keule73

Fotografie

Empfohlene Beiträge

@Regenmacher 

Sieht nach glücklicher Kindheit aus.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe neulich aus Versehen ein Kunstfoto gemacht :D

 

schnapperbb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Regenmacher Nix ups, das war Absicht. Muß doch passend zur Rückseite sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt. Zum Teil war es Absicht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...falscher Thread...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bild ist jetzt über ein Jahr alt. Normalerweise stören mich perspektivische Verzerrungen ja nicht, aber hier wollte ich sie immer mal am PC korrigieren.  Irgendwann...

Und gucke an: seit dem letzten Schmachtfon-Update gibt es neue Bearbeitungsfunktionen in der Original-Foto-App (die ohnehin schon sehr praxistaugliche Regler hatte)!

CD64A49F-36E7-49AE-99D4-BC82CA1DABA9.jpeg.f6e98e63b6dd66c1a85dc313016ec3df.jpeg


Dass ich schräg durch die Öffnung fotografieren musste, um die Sonne drauf zu bekommen, kann man damit natürlich nicht ausgleichen, aber wenigstens ist das Dingens jetzt gerade. Eine fein/grob-Umschaltung für die Regler wäre noch schön, aber das ist jammern auf ziemlich hohem Niveau. (Und vielleicht weiß ich ja auch nur nicht, wie es geht...)

Außerdem ist zu dem ohnehin sehr brauchbaren „Farbton“-Regler noch ein „Wärme“-Regler dazu gekommen. Ebenfalls sehr nett. Und einer für Vignettierungen. 
(Und noch ein paar, die kein Mensch braucht...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich versteh in Fotoforen ja nicht wirklich diesen Hype um Luminar. "Lightroom-Alternative" und sowas... nun, ich hab Luminar3 als Flex Plugin für Lightroom und nutze es ähnlich wie die Nikfilter. Dafür isses gut...

..nun waren die letzten Wochen voll mit "Luminar 4" Hypes, wie toll und was alles nun endlich und überhaupt und so... und was ist: Es ist wieder langsam, stürzt ab, ist ressourcenfressend und kann wichtiges nicht schnell und sicher.

 

Hatte ich gleich prophezeit. Aber nö, der Skeptiker ist halt immer ein Spaßbremser.

Aber ich hab Geld gespart. :P

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aus Mangel an funktionierenden Kameras wurde heute die alte Nikon Coolpix 4300 raus gekramt. Der Akku wurde so weit geladen, dass ich zumindest ein Foto machen konnte.

Aber "hey", ich denke als "Schlechtwetterkamera" taugt die allemal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fotografiere zu viel...

 

..das Rändelrad am Auslöser hat sich abgelöst. Zum Glück geht es auch noch so, und die Kamera hat noch ein weiteres frei belegbares Rändelrad, welches ich auch hauptsächlich nutze. Ich hab mal Panasonic angemailt, ob die mir einen entsprechenden Kleber empfehlen können (ich glaube, das ist unten Polyethylen, dafür braucht es spezielle Kleber.)

 

IMG_20191117_214700.jpg.391dab490391c78964647b0af47b0243.jpg

 

Wenn nicht, isses auch keine Katastrophe... ich warte eh auf den Nachfolger der GX8 (die GX9 ist eigentlich eine GX7 Mk III und aufgrund fehlender Abdichtung für mich uninteressant). Das vordere Rändelrad nutz ich normalerweise nur im M Modus und für die Iso Begrenzung... und das kann ich auch so direkt am noch einstellen.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Minuten schrieb mikesch0815:

(ich glaube, das ist unten Polyethylen, dafür braucht es spezielle Kleber.)


Bei PE wäre ein Primer angesagt, dann kann man mit Cyanacrylat oder Epoxy kleben. 
Aber hast Du mal nach Anleitungen zum zerlegen gesucht? Ich vermute, dass man alle Knöpfe, die durch den Deckel gehen, abziehen und problemlos durch neue ersetzen kann. Zumindest würde ich das so konstruieren... 🤪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.