Jump to content
Hundeforum Hundeforum
pologirl

Sitzpinkler?

Empfohlene Beiträge

hab mal eine frage, scotti ist ja ca. 6 monate und pinkelt (noch) wie eine hündin im sitzen. Nun hat mir jemand erzählt das rüden sich das im prinzip von anderen Rüden abschauen und es nicht alleine lernen, stimmt das? Wie lange sitzen rüden ungefähr beim pinkeln? mich interessiert das weil ich die situation noch nicht hatte, mein mischling damals hatte einen älteren kumpel im haus (hatten damals zwei hund) und der konnt sich das dann bei dem abschauen (wenn das stimmt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mh,

gute Frage, unser Skipper fing auch spät damit an und

bei meinen anderen Beiden ging es ganz fix, kann sein, das

sie es sich abgeschaut haben. Ich habe aber auch schon gehört,

das manche Rüden noch mit einem Jahr nicht den Drang haben,

das Bein zu heben.

Mir persönlich ist das echt egal, es gibt ja auch Mädels die das

Bein heben. Monty hat schon mit 4 Monaten angefangen das Bein zu

heben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Kenay fing ungefähr mit 8 Monaten an mit Beinchen hoch zu pinkeln, und ich denke nicht das Rüden das von anderen Rüden *abschauen*......das wissen sie bestimmt auch von alleine *wie* es geht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema hatte ich letztens schon mal irgendwo.

Da ich keinen Rüden bzw. Rüdenerfahrung habe, gebe ich mal das wieder, was ich gelesen habe.

Dort wurde geschrieben, dass es sehr unterschiedlich ist. Die einen heben das Bein bereits mit 7 Monaten, andere erst mit einem Jahr.

Vergleichbar vielleicht mit Kindern. (aufs Töpfchen gehen)

Glaube nicht, dass es unbedingt nur was mit abgucken zutun hat. Sondern eher mit der "Reife". Wenn die Hunde/Rüden jung sind, brauchen sie ja noch nicht "hoch" zu markieren für andere Rüden.

Also ich denke mal, dass du noch ne Weile warten musst... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein erster Rüde hatte keinen anderen Rüden von dem er abschauen konnte.

Und trotzdem hat er es gelernt. Der hat das Bein so hoch gehoben, dass er beim Pinkeln fast umgefallen ist.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ah ok danke euch :klatsch: hat mich mal etwas beschäftigt da ich immer wieder schmunzeln muss wenn unser "kleines kalb" auf der wiese sitzt zu pipi machen :D aber dann hat er ja ohne hin noch zeit bis er es hebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja, Monty war im zarten Alter von 3,5-4 Monaten ja echt optisch

noch ein Baby und hat trotzdem das Beinchen gehoben...

Der Hund von meiner Freundin hat auch erst mit 6 Monaten angefangen

das Bein zu heben. Manche sind in dem Alter ja noch recht ungelenkig

und fallen dann tatsächlich um.

Der Hund von meiner Ma (ein Yorkie, den wir mit 6 Jahren aufgenommen

haben, Überbleibsel einer Trennung vom Nachbarn) hat immer

einen Handstand gemacht :D

Es hat auch seine Vorteile wenn er noch im sitzen macht.

Dann muß er auch noch nicht überall stehenbleiben und makieren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut Ding will Weile haben.

Unsere haben ca 1 Jahr gebraucht, bis das 4 Bein in der Luft war. Unser Kieran ist schon anderthalb und hebt nur ab und zu leicht das Bein. Wir sind froh drum, weil bei einer Schulterhöhe von knapp einem Meter er doch manches anpinkeln könnte, was man nicht will.

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ups, das stelle ich mir gerade bildlich vor (lach), da kann ich

das schon verstehen, das es Probleme mit den Gegenständen geben könnte..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

moin,

rüden heben eh nur das beinchen, damit sie nicht die vorderpfoten treffen *gg*

Deshalb hebt mein großer überhaupt das bein, aber nicht zu sportlich ... nur so weit wie nötig ^^ Zu wenig trifft er die vorderpfoten *bäääh* zu viel hat er es garantiert mit dornen oder stacheln zu tun *aua*... na, auch ein talent :D

unser jüngster hat es so gelöst, das er die vorderbeine nach vorne streckt ... trifft sie dann auch nicht :)

Mein mädel macht wie ihr gefällt, auf 4, 3 und auch auf 2 beinen :D

winkz, warj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.