Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jacky126

Wie gegen Betrüger vorgehen?

Empfohlene Beiträge

Vorab wollte ich diesen Thread nur für Leute veröffentlichen die evtl. der Meinung sind auch auf Betrüger hereingefallen zu sein.

Zum Fall:

Das Paar ich nenne sie mal Ernie und Bert, hat sich in einen Hund verliebt. Diesen haben sie über eine Hompage die kostenlose Kleinanzeigen inseriert gefunden. Ernie und Bert haben sich daraufhin bei der "Verkäufer/in" gemeldet.

Die Verkäufer haben dem Paar mitgeteilt, das sie in Spanien leben und das der Hund zu ihnen geflogen werden kann. Und das der Hund vom Flughafen bis zur Haustüre geliefert wird.

(Alles in einem seehhhr schlechten deutsch. Wo einige schon Zweifeln, wundern sich Ernie und Bert noch nicht.)

Ohne den Hund jemals gesehen zu haben sind sich Ernie und Bert sicher, dieser Hund un kein anderer soll es werden. Die Verkäufer erstellen daraufhin einen Kaufvertrag und senden ihn per e-mail an den Käufer.

Nun wird versprochen das der Hund per Flugzeug nach Deutschland gebracht wird. Dies erfolgt aber erst wenn das Geld überwiesen wird. Das Geld wird an die Reisebank überwiesen. Diese ist komplett Anonym und man benötigt auch kein Girokonto. Der zahlende Erhält nun einen mehrstelligen Code. Dieser übermittelt er per e-mail an den (Betrüger) Verkäufer.

Ein Flugticket wird als Datei in der e-mail angehängt.

Nun wird der (Betrüger) Verkäufer noch dreister. Er giebt sich als Flugbegleitung aus, die Geld für die Versicherung des Hundes verlangt. Da der Hund ja bis nach Hause gebracht werden soll.

Ab diesem Punkt weigert sich Ernie und Bert den Betrag von 920 Euro zu zahlen. Ab diesem Zeitpunkt wird mit jeglichem Mittel seitens des Betrügers versucht an das Geld zu kommen. Die Familie sei doch so Gläubig, der arme Hund, der Hund muss nun 6 Monate beim Zoll bleiben und das Deutsche Paar muss dies Zahlen (5000Euro), der Preis von 920 Euro wird geringer usw.

Ich wollte hier nur noch einmal klar machen wie wichtig es ist, seinen Hund sorgfältig auszusuchen. Ich habe natürlich meine bekannten gewarnt und wusste das dies Betrüger seien, aber sie wollten ja nicht hören. Also hab ich mich zurückgelehnt und die Show genossen :D .

post-28981-1406419378,87_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt sehr nach der Nigeria Connection

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aufjedenfall können sie sehr schlecht englisch und mit dem Pc hätte heute ein 12 Jähriger eine bessere Fälschung machen können. Zoomt mal an den Kaufvertrag ran dann fällt erst auf wie schlecht die Fälschung ist. Keines der angegebenen Orte oder Ministerien gibt es wirklich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja .. sorry wer nicht hören will

nach Spanien kann man auch selber fliegen oder sogar mit dem Auto fahren , wenns denn vor dort sein muss. und das man kein Geld vorher bezahlt weiss man auch

Dobermänner hätts ja hier auch keine gegeben sind ja so selten geworden :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja die wollten halt unbedingt kupierte. Die gibts hier wirklich nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier nochmal das Flugticket

post-28981-1406419378,9_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ja die wollten halt unbedingt kupierte. Die gibts hier wirklich nicht :D

ja zum glück, so wurden sie wenigstens doppelt bestraft, man hat nicht dne kupierten Hund zu wollen . gibt immer noch genug im tierheim ..hätten sie mal da geschaut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja so ist es halt wenn man so doof ist ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Das klingt sehr nach der Nigeria Connection

Yes.

Ein ähnliches Thema gab es vor Kurzem hier: Betrüger aus Kamerun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kupieren ist Tierquälerei! und wer so einen haben will... der müsste dreimal soviel an Geld bezahlen und trotzdem keinen bekommen!!!! Ich kann kein Mitleid empfinden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.