Jump to content
Hundeforum Hundeforum
jazzman

Ostsee, Dänemark oder Bayern - Brauche Tipp bzw. Unterkunft, am besten Ferienwohnung!

Empfohlene Beiträge

=)=) wir wollen doch noch 1 Woche in den Urlaub!

yippi year freu freu freu

Selbstverständlich kommt Sam mit!

Hat jemand einen guten Tipp bzw. Unterkunft am besten Ferienwohnung für uns?

See, Meer in der Nähe, aber auch wandern wäre nicht schlecht.

Habe im Forum schon gestöbert aber noch nicht den passenden Link gefunden.

Würde mich sehr sehr über eure Hilfe bedanken.

Liebe Grüße Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D wollte ich auch grade sagen.....

Gruß Tina :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oder hier aber nur wenn du uns mitnimmst:

Klar!

Du bezahlst - Ich Fahre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oder hier aber nur wenn du uns mitnimmst:

Klar!

Du bezahlst - Ich Fahre

:P von wegen, du zahlst und nimmst uns mit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bibi,

guckst Du hier --> www.esmarch.dk

Ferienhäuser, bezahlbar nah am Meer. Ruhe. Erholung und selbst in der Hauptsaison findest Du Strandabschnitte, wo Du Hundi laufen lassen kannst, weil kaum jemand dort ist.

Liebe Grüße

Silvia ( seit 20 jahren DK-Fan)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann eigentlich auch nur Dänemarkt empfehlen, woanders war ich noch nie :Oo

Sind auch noch auf der Suche nach einem Ferienhaus in Nordjütland...also lunse ich mal hier mit rein :D

Sonst buchen wir immer bei Novasol, dieses Jahr sind wir aber verdammt spät, hinzu kommt, das eine Woche in die Sommerferien der Hessen (und sicher noch anderen) reinfallen und somit die "bezahlbaren" Häuser schwindend gering sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Brauche euren ehrlichen Rat

      Hallo zusammen   Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin kenne mich leider mit Foren nicht aus aber ich habe ein paar Dinge die mir auf dem Herzen liegen und ich hoffe das ich hier ein paar Antworten bekomme. Vor knapp 3 Wochen musste ich meinen geliebten Australien Shepherd Rüden Barney mit 10 Jahren einschläfern lassen. Es wurde im Januar ein bösartiger Tumor in der Nase festgestellt und es wurde immer schlimmer. Er hat sehr viel geniesst und manchmal sehr starkes Nasenbluten gehabt

      in Regenbogenbrücke

    • Vermisse meinen kleinen besten Freund

      Hallöchen, es ist das erste mal wo ich überhaupt dieses Thema „anspreche“. Auf jeden Fall haben wir seit knapp 2 Monaten einen kleinen Schäferhund. „Wir“ sind ein 6 Personen Haushalt das heißt irgendjemand ist immer bei ihm. Und wenn ich wie zum Beispiel wie heute bzw. das Wochenende über bei meinem Freund bin, vermisse ich ihn so unglaublich sehr. Wir hatten früher auch schon mal einen kleinen Chihuahua und einen Schäferhund. Unser Schäferhund musste damals leider eingeschläfert werden als er g

      in Der erste Hund

    • Brauche Hilfe

      Hallo bei unserem Hund wurde gestern Knochenkrebs festgestellt im Bein. Blutwerte sind allerdings alle in Ordnung. Jetzt ist er vorhin ausgerutscht und hatte schmerzen daraufhin habe ich ihm 2 Novalgin gegeben die wir vom Tierarzt bekommen haben. Jetzt hechelt er die ganze Zeit schon wie verrückt und ist total nervös. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Habt ihr eine Idee?  Gruß Melanie 

      in Hundekrankheiten

    • Ferienhaus an der Nord- oder Ostsee gesucht

      Hallo zusammen   Ich bin für Anfang September auf der Suche nach einem Ferienhaus an der Nord- oder Ostsee für 1-2 Personen mit (verhaltensoriginellem) Hund. Wichtig wäre, dass das Haus einen eingezäunten Garten hat, ruhig gelegen ist und die Umgebung wenig von anderen Hundebesitzern frequentiert ist. Die Auswahl an Ferienhäusern ist ja sehr gross, aber da ich jeweils nicht weiss, wie hoch die Hundedichte an diesen Orten ist, wäre ich sehr froh um einen Tipp.  

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Appetitlosigkeit-Brauche euren Rat!

      Hallo liebe Community!  Vorgeschichte: Meine Hündin ist über ein Jahr alt.  Sie hatte im November eine ganz schlimme Gastritis, die durch Stress ausgelöst wurde. Die wurde erfolgreich behandelt. Mila (der Name der Hündin) wird normalerweise gebarft.    Jetzige Situation: Sie hat die letzten Wochen sich in der Früh übergeben, vor dem Essen. Sie hat also Magensäure gespuckt. In der Woche hatte sie 2-3 auch Durchfall.  Ich war dann letzte Woche Samstag mit ih

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.