Jump to content
Hundeforum Der Hund
AustralianL

Australian Labradoodle Sunny

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben :winken:

Ich melde mich auch wieder einmal.

Sunny ist jetzt schon 6 Monate alt und wir haben einfach rießiges Glück. Er ist ein toller Hund.

Natürlich hat er auch seine Maken. Z. B. neigt er hin und wieder dazu zu meinen, dass er ein Wachhund sei :D und bellt dann schon mal, wenn er einen vermeintlichen Einbrecher hört :schwert

Er kann auch, an der Leine sehr kräftig ziehen, vor allem wenn vor uns ein Hund gegangen ist. Da ist er mit seiner Schnüffelnase am Boden unterwegs und total bei der Arbeit. Den anderen Hund aufzuspüren.

Was er auch schon mal probiert hat, er dachte sich, oh Frauchen hat ein Stück Brot am Tisch liegen gelassen. Wenn sie das nicht mehr mag, dann werde ich es fressen, ist ja sonst schade drum :D

Und etwas was er beim Spazieren gehen besonders gerne macht ist, Kaugummi kauen. :prost:

Ich sags euch, ich glaube bestimmt 1 x mal am Tag kann ich ihm so ein Ding aus dem Maul holen. Er findet immer einen. Einmal hat er einen erwischt, der war anscheinend noch ganz frisch.

Der hat sich auch dann so gezogen und ist fast in den Haaren hängen geblieben.

Ja ja, so ist unser Sunny Boy, wie meine kleine Tochter ihn liebevoll nennt. Manchmal ein kleiner Lauser aber auch sehr brav und aufmerksam.

Vor allem, wenn Frauchen mit ihm in die Hundeschule geht. Dann ist er voll bei der Sache. Außer es liegen zu viele Leckerchen, die jemand verloren hat, in der Wiese, dann kann es schon vorkommen, dass Sunny eine Schnüffelpause einlegt. :D

So das war jetzt mal kurz was von Sunny.

Ach ja, er hat jetzt eine Schulterhöhe von 48 cm und wiegt 13 kg.

Wird wohl doch ein wenig größer als gedacht ;)

LG AustralianL

post-30180-1406419861,02_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der goldig :D Hast Du das Fell schon gekürzt oder ist das "natur"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ist der goldig :D Hast Du das Fell schon gekürzt oder ist das "natur"?

Nein, ist alles natur.

Nur der bei den Augen wurde bis jetzt geschnitten, weil sonst sieht er ja nichts mehr raus.

Die Haare zwischen den Ballen an den Pfoten und hinten beim Po, damit nichts hängen bleiben kann, wurden gekürzt.

Sonst ist alles natur.

LG AustralianL :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, cool sieht er aus :D

Wenn du dem noch ne gestrickte Mütze aufsetzt, kann er als Bob Marley-Double durchgehen... ok, der hatte Dreadlocks, aber die Haarfarbe stimmt immerhin :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wäre ja genau mein Beuteschema, wenn das Fell so bleibt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Groß issser geworden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

War heute mit Sunny Friseur.

Alles super gegangen hier die Fotos

LG AustralianL :winken:

post-30180-1406419864,26_thumb.jpg

post-30180-1406419864,31_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun sieht der süße wieder sein Frauchen, oh der Blick einfach nur zum knuddeln , toller Hund. Nun ja ich stehe ja auf Lockenköpfe bin selber ein Lockiges Frauchen.

LG Geli und meine Geister, Betti, Tapsi und Kira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Nun sieht der süße wieder sein Frauchen, oh der Blick einfach nur zum knuddeln , toller Hund. Nun ja ich stehe ja auf Lockenköpfe bin selber ein Lockiges Frauchen.

LG Geli und meine Geister, Betti, Tapsi und Kira

Dankeschön :winken:

Du hast aber auch ganz tolle Hunde :klatsch:

LG AustralianL :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Kleine ist sehr süß =)

Auf dem Foto beim Friseur schaut er wie ein großer Bär aus :)

er war scheinbar ganz brav beim Friseur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: Nana, Miniatur-Australian-Shepherd - eine echte Frohnatur

      Miniatur-Australian-Shepherd Nana kam zusammen mit weiteren Hunden über das Veterinär-Amt zu uns. Obwohl man sagen kann, dass es den Hunden an vielem gemangelt hat, zeigt Nanas aktuelle Körperfülle, dass es bei ihr zumindest kein fehlendes Futter gab. Nana ist eine echte Frohnatur und uns Menschen sehr zugetan. Sie kuschelt für ihr Leben gerne und würde sich sehr über eine eigene Familie freuen. Bei dieser sollte sie dringend weiter abspecken (natürlich langsam). Nana wartet schon gesp

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: Pongo, Miniatur-Australian-Shepherd  - wurde mit anderen Hunden beschlagnahmt

      Miniatur-Australian-Shepherd Pongo kam zusammen mit weiteren Hunden über das Veterinär-Amt zu uns. Pongo war der ängstlichste der Gruppe. Ganz langsam hat er nun zarte Bande des Vertrauens zu seinen Pflegern geknüpft und seine Freundin Gidget an Mut inzwischen überholt. Vertraute Personen spielt er inzwischen an und ist dann eine echte Frohnatur und liebt es gemeinsam zu kuscheln. Bei Fremden ist er jedoch noch etwas schüchtern und braucht Zeit und gute Worte, um Vertrauen aufzubauen.

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Wie seht Ihr Australian Cattle Dogs??

      Hallo,   ich bin an Hütehunde gewöhnt, und habe sicher eine ganz andere Sicht auf die Hüterassen, als viele andere Hundehalter. Mich inetressiert aber sehr, wie Ihr diese Rassen, besonders die im Moment von mir bevorzugten ACDs seht, be- oder ver-urteilt, einfach das lesen zu können, was Ihr über diese Rasse zu einem Freund sagen würdet.   Vor langer Zeit war ich völlig erstaunt, wie manche Menschen Border Collies gesehen haben, war doch mei

      in Hüte- & Treibhunde

    • Tierheim Gießen: SUNNY, 2 Jahre, Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix - sucht hundeerfahrene Menschen -

      Französische Bulldogge-Jack Russel-Mix Sunny verlor kurz vor Weihnachten ihr Zuhause. Ihr neuer Besitzer gab sie nach nicht einmal einer Stunde in Pension ab, da die Anschaffung unüberlegt war. Aus dieser wurde sie nie wieder abgeholt. In Ihrem vergangenen Leben hat sie leider wohl nicht viel kennen gelernt . Sie braucht hundeerfahrene Menschen die ihr zeigen das die Welt ganz und gar nicht so gruselig ist wie sie es sich vorstellt . Wo sie beschäftigt wird und mit ihrem Menschen durch dick

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Irgendwie schlechter Ruf von Australian Shepherds :-/

      Also ich habe jetzt eine 6 Monate alte Aussie Hündin, und sie ist mein ganzer Stolz. Für meinen ersten Hund, finde ich ist sie bis jetzt richtig toll gelungen... - bis auf ein paar kleine pubertäre Aussetzer Was mich allerdings manchmal ziemlich aufregt, sind die Reaktionen von manchen Menschen die mir mit Unverständins entgegentreten weil ich mir einen Aussie geholt habe. Es heißt dann immer, "oh mein Gott, wie soll man dem denn gerecht werden", "der braucht ja den ganzen Tag Beschäftigung

      in Hüte- & Treibhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.