Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Unsere Shelly....

Empfohlene Beiträge

Übrigens, wir haben auch eine Shelly.

Labrador-Gold.Retriver-belg. Schäferhund-Mix, 16 Monate und ne richtige kleine Hexe!

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Hexe ist unsere nicht mehr. Aus dem Alter ist sie glaube ich raus. :D

Dafür umso mehr eine Zicke. "Alte Dame" eben... *hi hi*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ricky,

wo wohnt ihr denn - so am Meer ? - oder war das Urlaub ?

Unsere liebt es auch in die Wellen zu springen - zu beißen - nur das Salzwasser der Nordsee bekommt ihr nicht so gut - naja da weiß man dann was kommt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hej Ricki,

seid ihr sicher, daß sie reinrassig ist......von den Fotos her könnte man vermuten, daß ein Seehund in der näheren Verwandschaft zu suchen ist.

[sMILIE]Beaglaender grüßen alle Seehunde[/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das habe ich auch schon vermutet. :D

Ein Seehund und ein Faultier schätze ich. :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schöner Hund:respekt:

Wünsche dir noch viel Spaß und Freude mit ihm:D

Gruß

Birgit:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal: :danke :danke :danke @all.

Und weiter gehts...

Hallo...

26_08_2.JPG

Neeein, den Ball geb ich nicht mehr her!!! :[

23_08_19.JPG

bäh... Wenn das Wasser nur nicht immer so nass wär...

23_08_21.JPG

Und wehe irgendjemand nennt mich "Begossener Pudel"!!! :[

23_08_31.JPG

Schwimmen ist gut für mein Schwabbelbäuchilein.

24_08_7.JPG

Hier muss es doch irgendwo Öl geben...

25_08_3.JPG

Jetzt erstmal ne ordentliche Dusche...

52.JPG

Danach...

shelly_3.JPG

Erstmal ne Runde ausruhen...

29.JPG

17.JPG

79.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du noch mehr so tolle Bilder hier rein stellst, komm ich vorbei und klau dir den Hund!;)

Aber ich würd an deiner Stelle wirklich mal in die Papiere reinschauen, ob nicht vor laaaaaanger Zeit ne Robbe in der Verwandtschaft war!:)

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boh' 'n Hund, der sich mit der Gartendusche abduschen läßt - das wünsch ich mir noch. Tessa läuft immer weg.

Wonach sucht sie denn - Gold ? Schnauze einfach so in den Sand / Kies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das möcht ich sehen, ob die sich klauen läßt... :D Außer du versprichst ihr, dass du mit ihr an den Strand geht. Dann geht sie glaube ich mit jedem mit. :D

Ach, ich glaube sooo weit weg ist die Verwandschaft mit der Robbe nicht. *hi hi* Wenn die Wasser sieht ist sie echt kaum mehr zu halten. Und in den Wald oder aufs Feld brauch man mit ihr gar nicht wirklich zu gehen. Find sie nicht so toll. Merkt man ihr richtig an. Ist halt nur glücklich, wenn sie Wasser hat. Eben ein richtiger Fischkopp, so wie wir. :D

Abduschen läßt? Pah... Wenn wir nicht mit dem Gartenschlauch mit ihr spielen, wird sie richtig böse! :[ Leider finden unsere Blumen / unser Garten das nicht so witzig. Die kriegen nämlich kaum was ab und man kommt einfach nicht zum gießen. Hört man auf, fängt Shelly an böse zu Bellen und beißt in den Schlauch. :[ Tja und bei nem Rasensprenger sieht es dann so aus...

54.JPG

55.JPG

*grrrrr* :[ Wir haben ihr wirklich nicht gesagt, dass sie das machen soll. Das kann sie den ganzen Tag machen, auch wenn wir alle drin sind (im Haus).

Ach ja und suchen??? Eigentlich sucht sie nix bestimmtes. Vielleicht Wasser oder so. Aber wenn ihr langweilig ist am Strand oder sie sich abreagieren will (warum auch immer... ) buddelt sie Löcher und schaut rein. Oder wenn wir sagen "Such!" und auf den Boden zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Update Shelly - Gute Reise schwarzer Blitz!

      Ich war die letzten Tage nicht hier, 1. hab ich mit Grippe völlig flach gelegen, 2. Shelly`s Krankheit.   Nachdem einige an anderer stelle nachgefragt haben, hier ein leider nicht so gutes Update:   Nachdem sie seit Mittwoch auf Pangreas behandelt wurde, nichts so wirklich half, mussten wir Sonntag Hals über Kopf nach Löhnberg in die Klinik: Blutiger Durchfall, NICHTS gefressen. Sie wurde geröngt und geschallt, Blut untersucht: So gut wie keine weissen Blutkörperchen mehr, sehr stark vergr

      in Hundekrankheiten

    • Shelly geht in den Kindergarten

      Gestern morgen hatten wir, Shelly und ich, unseren 1. Termin als geprüftes Therapiehundeteam, so ganz ohne Rückendeckung der Staffel, in einem Kindergarten, und ........................................... es war toll !!!! Shelly hat ihre Sache prima gemacht, ist ohne Scheu auf die Kinder und Betreuer zugegangen, die Kiddies haben toll mitgemacht und die Therorie gleich in die Tat umgesetzt! Ich hab Einiges erzählt und erklärt, die Knirpse haben mit Shelly Ball gespielt und Hütchenspiele ve

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Anstrengender "Lehrspaziergang" für Shelly

      Heute abend hatte Shelly einen sehr anstrengenden Lehrspaziergang! Wir haben unsere Runde gedreht, mittlerweile kann man ja abends wieder durch die Pampa rennen, ist lange genug hell! Auf dem Rückweg, wir kommen gerade wieder im Ort an, kommen vom Supermarktparkplatz meine Nachbarn mit DSH *Cindy*, bekannterweise Shelly`s Erzfeinding! Shelly will schon nen Satz auf die Strasse machen, als ich sie noch flott genug körpersprachlich ausbremse! Nachbars laufen mittlerweile vor mir, Cindy

      in Plauderecke

    • Shelly im Wildpark - neue Auflage ab Seite 3 - jetzt mit Curtis

      Da wir das Wochenende sowieso bei meinen Eltern waren entschlossen wir uns am Samstag bei dem schönen Wetter, mit Shelly den Wildpark in Rosengarten zu besuchen, in meiner Heimatstadt Frankfurt (Oder). Ich war vor ein paar Jahren schon mal da, aber war wiedermal begeistert, was die dort so alles gemacht haben. Klasse..... Für Shelly war es natürlich auch aufregend. Hier also mal ein paar Bilderchen: Das Meerschweinchengehege.... (fand Shelly langweilig) Dann gings weiter und wir kamen z

      in Hundefotos & Videos

    • Shelly unfreiwillig ohne Leine

      Ich bin mit meinen Beiden heut mittag unterwegs, als wir an Shelly`s *Wälzwiese* vorbei kommen: Sie schmeisst sich in die Wiese und wälzt sich genüsslich, mit grunzenden Geräuschen von einer Seite auf die andere, steht auf, schüttelt sich und grinst mich an! So heute dann auch. Wir gehen weiter, auf einmal macht es *plong*, und der hintere Teil des Karabiners der Schlepp fällt ab, das andere Teil baumelt leinenlos am Halsband! Einfach so, KEIN Zug auf der Leine, auch vorher nicht! An d

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.