Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Merlin und der tolle Spaziergang (juchuu wir schwimmen)

Empfohlene Beiträge

Wir waren heute mal wieder am Kanal. Hier meine Eindrücke.

Und jaaaaaaaaaaaa wir schwimmen endlich voller Freude und bekommen nicht genug :-)

10792869su.jpg

10792872zs.jpg

10792874ta.jpg

10792876wp.jpg

10792878ej.jpg

10792879zi.jpg

10792880ex.jpg

10792881by.jpg

10792882rw.jpg

10792883vg.jpg

10792952ey.jpg

10792954tw.jpg

10792955po.jpg

10792957fl.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

10793368kx.jpg

10793369ef.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OOhhhhhhhhh das letzte Bild finde ich am schönsten :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist auch mein Lieblingsbild... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bild sagt mir,das er es so richtig geniesst (oh lass mich einfach so hier träumen) :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das ist teil seines Wesen vor sich hinbummeln und Träumen :-) und kuscheln und schmusen (und dann noch rennen, toben und ein Kasperl sein :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie süß, wie er schwimmt. Ich muss das dieses Jahr mit meiner auch unbedingt machen. Die geht immer nur bis zum Bauch rein.

Das Bild ist einfach schön :)

10792876wp.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glaube der Kasper steckt in jedem :think: Aber das sind diese schöne Momente,die es ausmachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muck, das ist mal so ein Bild von mir, dass mir auch gefällt :-) sonst mag ich mich auf Fotos nicht leiden... Gibt auch sehr sehr wenige davon :-)

Ja diese Momente machen manchmal schlimme Dinge wieder wett :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Muck, das ist mal so ein Bild von mir, dass mir auch gefällt :-) sonst mag ich mich auf Fotos nicht leiden... Gibt auch sehr sehr wenige davon :-)

DAS kenn ich. Mir gehts genauso. Ich mag keine Bilder von mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Letzter Spaziergang in/um Köln 2019?

      Hallo Ihr Lieben, wollte mal nachfragen wie es mit einem letzten Spaziergang in diesem Jahr in der Region Köln aussieht? Ayla wird am 17.12. am Auge operiert, daher schlage ich den 15.12. vor. Stelle auch gerne meinen Garten als "cooling-down area" für die Hunde (Ayla ist da unproblematisch) bereit, für die Menschen ...Glühwein, Punsch, Kaffee, ..., sagt einfach was Ihr wollt (der teure Wiskey bleibt unter Verschluß 😊) .. Wir können auch grillen ...    

      in Spaziergänge & Treffen

    • Spaziergang bei den verrückten Belgiern

      Da das Wetter mittlerweile wieder zu längeren Spaziergängen einläd (und meine Mädels jetzt fast mit den Läufigkeiten durch sind), wollte ich fragen, ob immer noch jemand Interesse daran hätte hier bei uns in der Gegend ( https://www.polar-chat.de/hunde/topic/109980-neustart/ ) gemeinsam spazieren zu gehen. Hier spaziert man nicht unbedingt soooo weit aber es gibt Seen, Wald, Wiesen, Sand, die Niers und freundliche Hunde.  "Hier" wäre PLZ 475** (genaueres gerne wenn wirklich Interesse best

      in Spaziergänge & Treffen

    • Spaziergang Köln Wahn/Wahner Heide, 08.09.2019

      Ich hab vor morgen nach Wahn zu fahren und von da aus den Kölnpfad Richtung Rhein lang zu gehen. Vielleicht hat ja jemand Lust spontan mitzukommen.

      in Spaziergänge & Treffen

    • Spaziergang vs. Garten

      Mich würden mal eure Erfahrungen interessieren, ersetzt ein Garten auch nur einen einzigen Spaziergang?   Nur mal so als Beispiel: ich war heute Nachmittag so ca. 1,5 bis 2 Stunden spazieren, danach habe ich mich in meine Arbeitsklamotten geschmissen und bin mit den Hunden wieder in den Garten. Während ich gemäht, gebuddelt, geräumt und gerödelt habe, haben die Hunde gespielt, gepennt, Löcher gegraben, Knochen geknabbert. Als ich dann nach 3,5 Stunden fertig war und sie fragte

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Können alle Hunde schwimmen?

      Hallo, können eigentlich alle Hunde schwimmen? Oder hat schon mal jemand gehört, daß ein Hund ertrunken ist? Ich war schon ein paar mal bis jetzt mit meiner Emmy am See. Sie steht dann nur bis zum Bauch im Wasser und tollt auch gerne im Wasser rum. Aber richtig geschwommen ist so noch nicht. Irgendwie habe ich auch Angst, daß sie weiter reingeht, weil ich nicht weiß, ob sie wirklich schwimmen kann. Habt Ihr eure Hunde erst mal an der Leine gelassen, um im Notfall eingreifen zu können? Sc

      in Lernverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.