Jump to content
Hundeforum Der Hund
McChappi

Urlaub in Belgien. Was beachten ?

Empfohlene Beiträge

Boahhhh.....da kann man echt nicht meckern 200 € ist wirklich nicht viel....das muss ich mir merken....vielleicht fahren wie dann auch mal dahin.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke mal mit geteiltem Sprit und versorgungsgeld komm ich mit 500 -600€ aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja und ende Oktober auch nur knapp 200€ pro Woche :D

zzgl. der Nebenkosten kommt man dann auf knapp 310€ die Woche ... für so eine kleine Hütte definitiv zu viel ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für Nebenkosten ?

Mein die Frage ernst. Weil ich bisher nur in Eigetum der Familie urlaub gemacht hab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In der von dir gelinkten FeWo sind Nebenkosten enthalten, die zum Teil bei Anreise vor Ort bezahlt werden müssen:

Pro Tag / Familie: 5€

Pro Tag / Hund 2€

Endreinigung: 38€

Strom/Wasser/Gas: pauschal 25€Woche

Ist ganz deutlich aufgeführt ... und das zusammen mit der Wochenmiete von 195€ macht, bei zwei Menschen und zwei Hunden, exakt 307€ die Woche ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

(Strom/Wasser/Gas) z.b.

Dann Kostet der Hund noch was + die Endreinigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir waren im letzten Jahr in Bredene aan Zee. Aber warum das angeblich die hundefreundlichste Stadt sein soll, haben wir nie erfahren. Der Strand war leider ziemlich dreckig, in zwei Restaurants sind wir mit Hund abgeblitzt, eine Hundewiese haben wir nicht gefunden (hatte ich bei einer hundefreundlichen Stadt aber erwartet) und teuer war es auch noch. Die Gegend ist schön da, aber wir hatten schon schönere Urlaube mit Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

307:2 sind 153,50€ das ist doch wirklich nicht viel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da leg ich 50€ p/P drauf und hab ne 70-90m² Hütte in DK ... zu der gleichen Zeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Geimpft wird er so oder so wieder im September.

Bitte vorher nachschauen, ob er nicht eine 3-Jahres Impfung erhalten hat. Wenn nicht, dann nur diese impfen lassen.

Bitte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...