Jump to content
Hundeforum Der Hund
OldHemp2

Cesar Millan Diskussions-Thread

Empfohlene Beiträge

@ Katja

Nein ihr tut so als wisset ihr wie es wirklich ist. Ich sage nur das was ich sehe.

Ich schrieb in dem anderen Thread schon 10000 mal das ich mich nur auf die Sendung beziehe und es durch aus möglich ist das ich Cesar Millan gut finden würde im echten leben.

Seine Sendung aber nicht und ich hinterfrage sie kritisch.

Sollte das ein Thread zur Belobigung CMs sein halte ich mich aber gerne zurück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Sollte das ein Thread zur Belobigung CMs sein halte ich mich aber gerne zurück

Das ist doch ein toller Vorschlag. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
[

Wer war den schon da ?

Wohl keiner von uns. Aber man kann sich informieren, wenn es einen wirklich interessiert (und man englisch einigermaßen lesen/verstehen kann)

Es gibt sehr viele Infos im Internet, die eben über die Sendungen hinaus gehen.

Davon mal abgesehen sind halt die ins deutsche Übersetzen Folgen wirklich sehr alt mittlerweile. Es sind die ersten gedrehten Folgen. Die auf Sixx sind aus Season 4 - ich glaub aus dem Jahr 2008

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte nur darauf hinweisen das das Geld gemacht wird mit dem was man im TV sieht deshalb wird auch genau darüber gesprochen,ist doch OK.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Junimond

Ja ich weiß kenne die aktuellen folgen ja schon auf englisch.

Habe aber das neue Anwesehen noch nicht gesehen finde es aber auch nicht schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

40 Hunde auf einem Tennisplatz sind also nicht artgerecht, aber ein kleines Rudel in einer kleinen Mietwohnung ... ach nein, das ist ja wieder etwas anderes.

Ich kenne fast nur Cesars Bücher und ein paar wenige Videos. Er geht lt. seinen Büchern mit den Hunden raus - Joggen - im großen Rudel von bis zu 40 Tieren, die von ihm und seinen beiden Helfern überwiegend leinenlos gehändelt werden. Dazu gehen sie mit kleinen Gruppen Fahrradfahren oder Skaten.

Zu Hause, d.h. auf seinem Grundstück herrscht sein ureigenes Hausrecht. Das macht kein Hundebesitzer anders, lediglich die Regeln lauten anders.

Bei mir wird im Haus nicht gebellt, gebettelt und nichts vom Tisch genommen, bei XY wird nicht auf Möbel & Polster gesprungen, bei XZ wird nicht aus der Toilette getrunken und nicht im Weg gelegen und bei Cesar Millan wird eben nicht gestritten, gerauft und gepöbelt.

Das sind ganz einfache Hausregeln, die jeder für sich selbst festlegt.

Und ich möchte wetten, dass es für einen Hund mehr Stress bedeutet, Wurst auf dem Tisch liegen zu sehen, aber nicht dran zu dürfen, als seine Kollegen nicht anpampen zu dürfen. :)

Ist mir aber egal. Den Stress müssen meine Tiere überleben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

@ Junimond

Nur das vordere eingezäunte ?

Das ist alles ?

Es liegt IM grünen ist aber nicht grün. Beton wurd durch Sand getauscht (wenn ich das richtig sehe) alles andere bleibt wir gehabt.

Ich bezieh mich jetzt auf das Foto

Viel zu klein für 40 Hunde und genau so unschön eingerichtet wie vorher nur die Lage ist deutlich schöner geworden.

Das Gelände ist 2,804 square feet groß ( = 260.500124 m2)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entschuldigung, dass ich mich einmische: Ich diskutiere wenig mit in Cesar Millan (oder anderen Trainer-) Threads, weil ich einfach über die Hintergründe von den einzelnen Trinern zu wenig weiß. Trotzdem gefällt mir einiges, anderes weniger, manches überhaupt nicht!

Gerade die Diskussion über Cesar Millan lese ich aber sehr gerne mit, weil ich seine Ausstrahlung (Energie) und vieles seiner Arbeitsweise gut finde.

Was beim Mitlesen stört: Fly, inzwischen kennt jeder Deine Meinung über CM. Und ganz ehrlich, Du brauchst nicht jeden Schritt, den er macht hier in den Dreck zu ziehen, weil vielleicht irgendwer noch nicht begriffen hat, dass Du das alles viel besser könntest. Bei jeden interessanten Cesar Millan Thread muß man früher oder später über Deine Vermutungen, Vorraussetzungen und Besserwissereien lesen. Es nervt!

Halte Dich an Deinen eigenen Rat und Dich da raus, dann macht das Mitlesen gleich wieder viel mehr Spaß!

Sorry, Mod´s, das könnt ihr natürlich wieder löschen, aber es mußte mal so deutlich und verstehbar gesagt werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde gerade andere Meinungen interresant sonst würdich das hier gar nicht lesen;) .

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

40 Hunde auf einem Tennisplatz sind also nicht artgerecht, aber ein kleines Rudel in einer kleinen Mietwohnung ... ach nein, das ist ja wieder etwas anderes.

Falls du mich meinst

Wir haben ein Haus in dem sich die Hunde frei bewegen können ldeiglich ich und mein Freund beziehen nur die Wohnung.

Wir haben ein drei stöckiges Haus mit 2 Wohnungen und einen riesen Garten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kastration Diskussionsthread

      Ich bin doch ziemlich erstaunt, wie locker viele Menschen einer Kastration bei Hunden gegenüberstehen. Ich finde das total befremdlich.  Bei allen erdenklichen Erziehungsfragen, auch bei der Ernährung versucht man vernünftigerweise neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mitzubekommen, und bei einer doch auch, ähem, "einschneidenden" Sache , wie der Kastration, werden wissenschaftlich belegte Tatsachen oft schlicht ingnoriert.   Ich fände es toll, wenn Ihr diesen Text einmal lesen würdet:

      in Gesundheit

    • Cesar Millan & Co

      Ich wollte eigentlich schon ins Bett, hab aber noch die letzte Folge von "Der Hundeprofi unterwegs" aufgezeichnet, in der es um Therapiehunde u.a.in einem Hospiz ging und die grad ein wenig geschaut. Dabei dacht ich "es ist wirklich nicht alles schlecht, was der Rütter macht" und dann kam mir der Gedanke, daß die Einstellung, mit der man einem Tier gegenübertritt womöglich viel wichtiger ist als die Methode, die man verwendet.  Es wird ja immer wieder erwähnt, wie feinsinnig Hunde (und auch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Cesar Millan ...

      Hallo ihrs,   habt ihr davon schon was gehört/gelesen?   http://www.noticiasunam.com/2014/12/the-famous-dog-whisperer-cesar-millan.html  

      in Plauderecke

    • BIETE Bücherreihe Cesar Millan

      Ich habe folgende neuwertigen Ausgaben abzugeben (allesamt in 2013 gekauft, einmal gelesen und in einwandfreiem Zustand):   CM - Welpenschule, Die richtige Erziehung von Anfang an (teilweise mit Textmarkierungen) CM - Du bist der Rudelführer, wie Sie Erfahrungen des Hundeflüsterers für sich und Ihren Hund nutzen CM - Tips vom Hundeflüsterer, einfache Maßnahmen für die gelungene Beziehung zwischen Mensch und Hund CM - Welcher Hund passt zu uns? CM - Die Glücksformel für den Hund   Je Buch

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.