Jump to content
Hundeforum Der Hund
Zombina

Kein Verlass auf Hundetrainerin?

Empfohlene Beiträge

Schonmal dran gedacht dass die Trainerin vielleicht überfordert ist & auf diese Weise versucht aus der "Nummer" rauszukommen... könnte sowas sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist echt sehr ärgerlich.

So ging es mir auch ,hatten eine super gute Trainerin ,die

toll mit Herdis arbeitet.

Auch menschlich ganz toll.

Aber dann kam sie mal gar nicht ,ohne abzusagen,schrieb 'ne halbe Std.

vorher eine SMS oder ,oder.

Dazu hab ich auch keine Lust ,ich will im Training ja auch mal irgendwie

weiterkommen.

Wir haben uns nun einen Hunde-Verein ausgesucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An sowas hab ich auch schon gedacht, weil Zombina mir auch gesagt hatte, dass die Trainerin nur noch die Termine an den Fußballabenden frei hatte und sonst alles voll war.

Andererseits sollten es auch nur 2-3 Einzeltermine sein, bevor's in die normale Hundeschule geht, um ein paar persönliche Tips zu geben/Anfängerfragen zu beantworten und dann zu gucken in welche Gruppe Pötyi am besten reinpasst.

Ich hoffe, das ist ok, dass ich dir das hier so aus dem Mund nehme!? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja aber dann hätte sie so ein Kommando-Gruppentraining....oder wie ist das bei der Trainerin aufgebaut?

Die zwei bräuchten doch erstmal richtige Basisarbeit - Vertrauen, Beziehung, Respekt sowas halt...

Ich kann da wirklich so dermaßen mitfühlen, weil es bei mir ja auch so war am Anfang.

Die Belga kam und war völlig außer Rand und Band und ich hatte zu Beginn auch eine Trainerin, die einfach nur Kommandos beibringen wollte und Schleppleinentraining etc. Die hat einfach Ihr Programm abgespult, aber das hat uns nix gebracht. Ich war ja immer noch unsicher mit dem Hund und hilflos.

Ich hätte auch direkt jemand gebraucht, der erstmal mit mir an mir selbst arbeitet und nicht am Hund (das kommt dann automatisch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Überfordert in Bezug auf Pötyi wird sie nicht sein, sie wahr eher begeistert von Pötyi und meinte, das wir bestimmt schnell Fortschritte machen werden, sie hatte mir echt Hoffnung gegeben.

Wenn sie zuviele Termine hat, kann ich da auch nichts für, dann dürfte sie keine neuen "Klienten" annehmen.

Ich will ja auch wissen was los ist, habe vor 2 Stunden da angerufen, keiner geht ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: ROXY, 7 Mon, DSH - lebt bei unserer Hundetrainerin

      Roxy ist eine junge, arbeitsfreudige graue Schäferhündin, geb. im April 2015. Sie ist an Katzen und Ziegen gewöhnt und lebt mit zwei Hunden zusammen. Die hübsche Schäferhündin kennt Boxentraining, fährt gerne Auto und wird oft im Fahrradanhänger transportiert. Sie beherrscht den Rückruf, kennt die Hundeplatzgeräte, kann schon etwas apportieren und fängt gerade mit der Flächensuche an. Roxy sucht sportliche Leute, die sie am Alltag teilnehmen lassen und Freude daran haben, mit ihr zu arbeiten.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wie werde ich Hundetrainerin? Wie gehe ich am besten vor?

      Hallo, ja eigentlich steht es ja schon im Betreff.. Wie werde ich am besten Hundetrainerin, wie gehe ich vor? Wo kann ich mich gut informieren? Ich durchforste google fast täglich, aber es hilft mir nicht wirklich. Vielleicht könnt ihr mir ja euren weg zeigen und mir helfen. Freue mich auf eure Antworten   LG Marie

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Termin mit Hundetrainerin - worauf achten?

      Hallo! Eine Kollegin empfahl mir eine örtliche Hundetrainerin, mit der ich gerade einen Termin für den Dienstag nach Ostern gemacht habe. Sie wird ca. eine Stunde lang mit uns Gassi gehen und sich Nyras Verhalten anderen Hunden gegenüber ansehen. Gibt es etwas, worauf ich achten sollte? Fragen, die ich ihr stellen sollte? Methoden, die ich infrage stellen sollte? Woran erkenne ich, ob sie was taugt? Ich will nicht so und so viel Geld ausgeben und etliche Stunden absolvieren, ohne zu merken,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Möchte sich eine Hundetrainerin selbstständig machen?

      Möchte sich eine Hundetrainerin selbstständig machen? Ich bin neu hier und hoffe, dass ich mit diesem Posting nicht gleich gegen die Forenregeln verstoße. Ich besitze einen Ferienhof mit hundefreundlichen Ferienwohnungen an der Nordsee und könnte einer Hundetrainerin die Möglichkeit bieten sich bei mir auf dem Ferienhof mit einer Hundeschule selbstständig zu machen. Eingezäunter Platz 800 qm und eine überdachte Seminarfläche sind vorhanden. Ferner würde die Möglichkeit bestehen Ferienseminare

      in Plauderecke

    • Hundetrainerin V.S

      Huhu. Da wir ja über Cesar Millan und MR schon öfter mal dirkutiert haben möchte ich jetzt mal V.S mit rein bringen. Durch einige User hier bin ich auf sie gestoßen und auf Sixx läuft jetzt auch eine Sendung von ihr. "Der Hund oder Ich" Ich habe mir grad ein paar Folgen angesehen und bin begeistert. Sie ist so ruhig und sanft. Das gefällt mir sehr. Sie geht auf die Hunde ein und nicht nur darauf was die Besitzer wollen. Ich werde auch hier nichts blind übernehmen oder ihr hinter her laufe

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.