Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Unser Garten ... oder was sich eben so Garten nennt

Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben,

ich jammer ja immer wieder mal rum, daß der Garten doch etwas/ziemlich/viel Arbeit macht. Seht selbst... :D

Die Zusammenstellung ist nicht chronologisch, vielleicht einfach nur nett anzusehen...?

11020469vl.jpg

11020470wi.jpg

11020471zy.jpg

11020472lu.jpg

11020473ld.jpg

11020474ug.jpg

11020475jh.jpg

11020476dc.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde den herrlich natürlich; nicht künstlich angelegt; einfach zum Entspannen!

Hier würde ich mich wohlfühlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Total schön!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist doch ´en schöner Garten..... :klatsch::klatsch::klatsch:

Ich finde Gärten wo sich ein Grashalm dem anderen ähnelt eh sehr langweilig..... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wohl wahr... :D

Man bedenke, daß der "Rasen" vor nicht ganz 2 Wochen gemäht wurde... Jetzt kannste Pferde drauf grasen lassen. Aber wenn naß, dann kein Mähen möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find's auch toll :klatsch:

Ein bisschen wild-romantisch ist auch mein Stil ,besser

als wenn alle Blumen stehen ,wie die Zinn-Soldaten.

Ich liebe die Arbeit im Garten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir gefällt dein Garten! Ich hab' auch schon überlegt mir Schafe anzuschaffen, Gras wächst momentan wie nix, ständig kann man mähen. Aber da unser Grundstück immer feucht ist (Bachlauf) kommst man mit dem mähen nicht nach, und wenn's dann noch regnet, geht gar nichts :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach, ich liebe genau solche Gärten, die so schön wild daher kommen!

Danke fürs Zeigen und die Erholung durchs Schauen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find's auch toll :klatsch:

Ein bisschen wild-romantisch ist auch mein Stil ,besser

als wenn alle Blumen stehen ,wie die Zinn-Soldaten.

Ich liebe die Arbeit im Garten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ein toller Garten, ich wär froh, ich hätt so einen.

In blühenden Naturgärten fühlen sich Vögel und Insekten viel wohler als in so durchgestylten.

Hier sehe ich, dass einige Leute alles, wriklich ALLES wegmachen, bevorzugt im Vorgarten, dann kommen da graue Steine hin, und 2-4 Solitärpflanzen... das wirkt so kalt und unanatürlich. Ist aber pflegeleicht!

Frau Taringa, dann gefällt mir deiner tausendmal besser!!!

Rasenmähen wird völlig überbewertet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Leckere Dinge aus dem Garten

      Vielleicht hat ja jemand von euch auch einen kleinen Garten und nutzt dort die Pflanzen, um Marmelade, Sirup, Salat oder anderes daraus zu machen. Ich würde mich gerne dazu austauschen.   Morgen würde ich mich an Holunderblütengelee begeben. Diesen kann man ja auf ganz unterschiedlicher Art machen. Was ist denn euer Lieblingsrezept dazu?     Hier mal ein paar Fotos aus unserem Garten

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • Spaziergang vs. Garten

      Mich würden mal eure Erfahrungen interessieren, ersetzt ein Garten auch nur einen einzigen Spaziergang?   Nur mal so als Beispiel: ich war heute Nachmittag so ca. 1,5 bis 2 Stunden spazieren, danach habe ich mich in meine Arbeitsklamotten geschmissen und bin mit den Hunden wieder in den Garten. Während ich gemäht, gebuddelt, geräumt und gerödelt habe, haben die Hunde gespielt, gepennt, Löcher gegraben, Knochen geknabbert. Als ich dann nach 3,5 Stunden fertig war und sie fragte

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Zecken im Garten

      Frau Hund war vor 3 Tagen sehr aufgeregt im Garten am Schnüffeln und wollte auch losbuddeln. Als ich mir angeschaut hab was da ist, hab ich Mäuselöcher im Boden gefunden. Grundsätzlich hätte ich jetzt nicht unbedingt ein Problem mit den Mäusen, aber da wo es Mäuse gibt, sind auch Zecken. Mein Albtraum wären Zecken, deren Nachkommen und das alles in meinem Garten 😱   Da ich auch einen Teich mit Bachlauf im Garten habe, fühlt sich die Maus wahrscheinlich ziemlich wohl...

      in Plauderecke

    • Wie nennt Ihr es, wenn ein Hund bettelt?

      Ich habe gestern mit einer Bekannten telefoniert, die sich beschwert, daß ihre scheinschwangere Hündin gerade so viel leppert (oder läppert? wie schreibt man das?) Gemeint war, daß sie ihr quasi das Essen vom Teller guckt. Bei uns heißt das geiern, bei Freunden lungern. Wie nennt ihr das?

      in Plauderecke

    • Mein welpe bundelt im garten

      Hallo mein welpe Rüde  17 wochen alt .  Bundelt im garten bei uns  . Leider sehen das  die anderen mit mieter  nicht gerne.  Wie  kann ich ihm das abgewöhnen.?    Es ist  auch noch ein 11 jähriger hund mit im garten der budelt nicht. 

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.