Jump to content
Hundeforum Der Hund
Amira67

Lieblingsplätze eurer Herdenschutzhunde

Empfohlene Beiträge

Naja, unsere 5 Katerlis leben komplett draussen ,von daher haben sie eigentlich keine

grossen Berührungspunkte.

Gondi läuft nur im eingezäunten Bereich,wenn die Kater sehen ,das Gondi im Anmarsch ist,

gehen sie freiwillig in den anderen Teil des Gartens ;)

Wenn Gondi angeleint ist ,weil wir woanders hin wollen ,dann grummelt er sie mal heftig an ,

meistens ignoriert er sie auch völlig ,ist bei ihm immer abhängig von der Tagesform.

Aber im Ernstfall ,wenn sie vor ihm weglaufen,glaube ich schon das er die armen Mious erlegen

würde.

Wäre bestimmt anders gelaufen ,wenn wir ,als Gondi als Welpe zu uns kam,öfter mal einen der Kater

ins Haus geholt hätten.

Heute würde ich es genauso machen,aber hinterher ist man ja immer schlauer.... :motz:

Gondi ist leider sowieso ein sehr grosser Jäger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema Katzen ui....

Ich trainiere da hart mit Amira,

da ich jeden Tag an einigen Katzen mit ihr vorbei gehen muss.

Die Katzen interessiert es einen feuchten Dreck, wenn wir kommen. Egal wie "blutrünstig" Madame an der Leine auch gewütet hat.

Aber auch das ist viel besser geworden.

Weil ich mir die Zeit nehme und immer wieder in aller Ruhe an den Katzen mit ihr vorbei gehe.

Wenn natürlich eine vor ihr wegspringt, ist der Jagdtrieb voll da, aber auch da bekomm ich sie relativ

schnell wieder auf ein normales Level.

Die Fusskopfstütze ist ja einmalig. :D

Und da sagt man immer, wir vermenschlichen die Hunde und "missbrauchen" sie für unsere Zwecke.

Was machen den die Hunde mit uns? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin ich froh, dass Laika kein Interesse an der Jagd hat. Sie meldet wenn sie etwas sieht, aber Sie rennt nicht irgendetwas oder irgendwem nach (viel zu anstrengend).

Bei Meldungen im Garten oder Haus sieht das aber anders aus: Fell aufplustern, Schulterpolster aufpumpen, Schwanz nach oben kringeln und mit Kugelblitztempo durchstarten - allerdings nur, wenn von uns kein "Alles ok - bleib" kommt! Wenn Sie mal alleine im Garten ist und wir auf der Terrasse sitzen, dann kann es schon vorkommen, dass Sie den Postboten oder andere Besucher vor uns sieht und dann dieses Programm abspult. Sie kann zwar nicht zu den Personen hin - aber ziemlichen Krach machen. Zum Glück können wir auch das mit Worten und Gesten mittlerweile gut abbrechen!

Nur hier im Büro habe ich ein Problem an dem ich noch arbeiten muss: Die Firma steht auf einem großen Gelände, dass allerdings nicht komplett eingezäunt ist. Viele Anwohner nutzen daher trotz einiger Hinweise die Wiesen als Auslaufplatz für Ihre Hunde. Laika kann aus dem oberen Stock (hier arbeite ich) auf die Wiese schauen. Wenn jetzt andere Hunde dort sind, dann macht Sie Richtig Krach. Dann hilft auch kein Kommando - da muss ich Sie wirklich "rausführen"! Dann ist es ok und sie kann auch runterfahren. Aber ohne anfassen geht da nichts! Wir arbeiten dran!

Hier noch ein par Bilder aus dem Büro und Ihren Lieblingsplätzen dort:

post-13741-1406419538,78_thumb.jpg

post-13741-1406419538,82_thumb.jpg

post-13741-1406419538,96_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@

isabeau1970

Ja ,da sei mal froh ,das du keinen Jäger hast,ist schon anstrengend. :wall:

Das mit dem OK haben wir hier auch eingeführt,hilft immer besonders gut ,

wenn wir ab Dämmerung spazieren gehen und der Bursche sieht

" irgendwelche Gestalten " .

Da sag ich vorab OK und zu 90 % klappt das auch ganz gut.

Wie alt sind denn deine Wuffis?

Und wo ist eigentlich dein Körbchen ,für den Büro -Schlaf ? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Damon ist im Januar 6 geworden und Laika wird im September 4!

Das mit der Jagd kenne ich - unsere alte Hündin (Neufundländer-Kuvasz-Mix) war eine begnadete Jägerin. Wir konnten es Ihr zwar abtrainieren, aber vorher hatten wir schon einige unschöne Erlebnisse. Bei Ihr wurde es so mit 5 - 6 Jahren zuverlässig kontrollierbar. Nur als Sie alt wurde hat Sie es noch einmal versucht. Aber da konnte sie nicht mehr schnell und hat nach einigen Metern aufgegeben! Bei diesem letzten Versuch war sie fast 11 Jahre!

Mein Bürokörbchen wurde leider noch nicht geliefert - ist aber auch besser so. Es reicht, wenn die Hunde manchmal schnarchen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ,Gondi wird im September 3 Jahre jung ,da besteht ja noch Hoffnung.... :)

Bei unserer Retriever -Dame, wird im September 2 Jahre jung ,da klappt das Abrufen

super ,mit Pfeife ,macht sie sogar mitten in der Jagd kehrt.

Ach ja ,es soll ja Kuvasz geben ,die nicht jagen.....

Ach ,bei 2 schnarchenden Hunden ,fällt ein schnarchendes Menschlein, doch gar nicht mehr auf :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na da haben wir einige Jungsporne hier. :)

Amira ist im Juni 2 geworden.

Was für ein Traum... Hund bricht Jagd durch Pfiff ab... *seufz* auch will

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@

Amira67

Ja ,das wiiiiiiiiiiiiiiiill ich bei Gondi auch :wall:

Der Schlawiner ,war bei der Züchterin schon so toll drauf - Herbst - Laub harken und fegen,

wer war wohl immer dabei ?

Der liebe Gondi - seine Züchterin sagte damals wörtlich ,zwar im Spass " ich bin froh ,wenn sie Gondi abholen ,dann kann ich endlich wieder in Ruhe meine Laubberge entsorgen. :D

Keiner seiner Geschwister ,war da so ....

Tja ,man kriegt immer das ,was man braucht.... ;)

Gondis Buddel-Ecke

post-26884-1406419539,16_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bisher hat Loui nur einen Lieblingsplatz im Schatten, wo es dann auch immer relativ kühl ist.

Da wir einen Vierseithof haben, bekommt er nicht viel mit was auf der Straße abläuft. Ich bin überzeugt davon, daß er dann, wenn er Durchblick zur Straße hätte viel mehr melden würde.

Auch bleibt er meist auf dem Hof, er geht nur sehr selten auf den hinteren Teil des Grundstücks, obwohl da sehr viel Platz wäre. Wir haben einen Teil abgezäunt, weil der Habicht auf meine Hühner und Enten lauerte, daher kommt er nicht ganz nach hinten, wo oft Spaziergänger laufen. Ich würde es schön finden, wenn er diese fliegenden Räuber verbellen würde, das hat unser Dobermann immer gemacht. Der ist auch regelrecht Patrouille gelaufen und hat das ganze Grundstück kontrollliert. Vielleicht kommts ja noch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt ist Loui denn ?

Hast du mal ein Foto von ihm?

Wir haben einen Kuvasz und ich finde es immer interessant ,die Mixe anzuschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.