Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mette

Deutschland - Polen - Lettland - Litaun - Estland - Finnland

Empfohlene Beiträge

Ich habe jemanden gefunden mit dem ich mit zurück nach Finnland fahren kann. Er fährt aber übers Baltikum. (auch nicht länger als über Schweden)

Hat jemand Erfahrungen mit den Bestimmungen dort?

Oder zufällig gute (offizielle) Internet Seiten wo ich die Bestimmungen finde?

Ist EU immer EU auch wenn es sich um neue Länder handelt?

Normal Gechipt und Durchgeimpft ist der Hundi. Zudem wird er für die Einreise nach Finnland noch offiziell entwurmt, da dies Vorschrift ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde erstmal nach Berlin fahren und 1-3 Tage pause machen (bekannter Ort für den Hund) und dann weiter. Bahn, Buss, Auto und MK ist er gewohnt und inzwischen schon relativ chillig.

Auf der Fähre kann ich ihn entweder für die 3-4h im Auto lassen oder mit aufs Deck nehemen. Auto ist einsam - Deck wiederrum Stress...

Russland (Kalingrad) umfahren wir bewusst, wegen den Visa und blaa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für die Baltischen Länder brauchst du nur den EU Ausweis gechipt muss der Hund sein und eine gültige Tollwutimpfung gemäß der Eintragung vom Tierarzt, nicht jünger als 30 Tage. Wie übrigens auch bei der Ein und Ausreise nach Russland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also sollte das alles ganz einfach sein.

Nach Russland auch nur den Ausweis? Ich dachte immer da wär was mit Bluttests oder so. Ist aber hinfällig da wir ja eh nicht durchfahren. Visa und so kostet ja auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da habt ihr ja eine Reise vor euch, puuuh, wielange werdet ihr unterwegs sein?

Tipps zu Ein und Ausreise habe ich leider nicht, dort kenne ich mich so gar nicht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Also sollte das alles ganz einfach sein.

Nach Russland auch nur den Ausweis? Ich dachte immer da wär was mit Bluttests oder so. Ist aber hinfällig da wir ja eh nicht durchfahren. Visa und so kostet ja auch.

Da Russland zu den Gelisteten Drittländern gehört reicht der EU Ausweis und die Tollwutimpfung.

Ich wünsche euch viel Spaß, so eine Reise ist noch ein Traum von mir dann aber mit Russland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben eine Übernachtung an der Grenze von lettland und litaun geplant.

Insgesammt sinds für mich min. 4 Tage 3 übernachtungen an verschiedenn Orten.

Es wird hart - aber nicht so hart wie die Reise hier her. Da gings nen ganze Woche nur mit Öffendlichen Verkehrsmitteln. Da bin ich an einem Tag sogar 9x umgestiegen...

Russland ist auch eines meiner wunsch Reiseziele. Jedoch schwer zu verwirklichen mit Hund und ohne Auto. Stichwort: Transsibierische Eisenbahn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hut ab. Ich bin vor 2 Jahren ohne Hund von Deutschland-Polen-Lettland-Litauen nach Estland gefahren. Haben dafür 5 Tage gebraucht. Haben uns allerdings auch, dass ein oder andere noch angeschaut.

Es war wirklich sehr anstrengend! Die Straßen sind viel schlechter und zum Teil echt überfüllt, von daher kann man meist nicht schnell fahren. Ich wünsche dir trotzdem eine gute Reise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

4 Tage, na das geht ja noch. Ich dachte ihr seid bei der Reise mindestens 1 Woche

unterwegs. Aber anstrengend wird es bestimmt auch wieder werden.

Ich hoffe, Deine Fellnase bleibt cool und gelassen bei der Rückfahrt. mx63.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool und gelassen ist bei Jacky ja eh immer sone Sache... Er will einfach ALLES sehn und wissen, riechen.

Ja - die Staßen... naja ich war schon in Polen und da hat mans auch schon gemerkt. Einfache Schotterstraßen und so. Kann man nur hoffen das Hund nicht Kotzt. Dazu neigte er nämlich beim Autofahren.

Bin grad noch am Planen wie ich ihn am besten Transportiere. Das Auto ist ein Transporter. Was für eins genau weis ich noch nicht.

Warscheinlich am besten in einer Box. Hab aber (noch) keine. Da wärs dann auch nicht sooo schlimm wenn er Kotzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Morgens halb zehn in Deutschland

      Was die sich wohl zu erzählen haben ?     und wie sieht das bei Euch so aus, morgens , halb Zehn , wo auch immer?

      in Hundefotos & Videos

    • Schweinepest in Polen, nahe deutscher Grenze ausgebrochen

      Siehe hier:   https://m.spiegel.de/wissenschaft/natur/polnische-behoerden-finden-schweinepest-nahe-der-deutschen-grenze-a-1297005.html   Bisher noch nicht in Deutschland. Aber diverse Hundeprodukte kommen ja leider doch aus dem Ausland. Schweineohren und Co.  

      in Hundefutter

    • "Immer weniger Vögel in Deutschland"

      Klick mich!   Die Nabu macht schon seit längerer Zeit darauf aufmerksam, dass die Zahl der Vögel un Deutschland zurückgeht.    Ich finde das mehr als besorgniserregend.    Nun hat jeder von uns vielleicht auch nur geringe Möglichkeiten, dem entgegen zu wirken. Nicht jeder besitzt einen Garten, den er insekten- oder vogelfreundlich einrichten kann. Aber die, die einen haben, könnten darüber nachdenken.   Was ich neuerdings in unserer Region, dem Münste

      in Andere Tiere

    • Einführung Kampfhund nach Deutschland

      Hallo Zusammen. Ich hoffe jemand hat Erfahrung in diesem Bereich und kann mit ein paar nützlichen Tipps weiterhelfen.  Folgende Situation: Mein Bruder möchte mit seinem Kampfhund (Rottweiler) nach Deutschland ziehen. Ich habe bereits Kontakt zum zuständigen Veterinäramt aufgenommen. Man zählte mir unendlich viele Punkte auf, die man erfüllen muss, denn grundsätzlich herrscht das Einführungsverbot. Mir scheint es allerdings nicht so, dass die Dame am Telefon wirklich bescheid weiß.

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Mit Hund im Baltikum/Polen

      Weil es doch recht mühselig ist an Infos zu kommen mal ein paar Fragen in die Runde: Nächstes Jahr mache ich eine große Trekkingtour durch Schweden und dem Baltikum. Der Plan war dass ich in Litauen mit dem Zug über Polen zurück nach Deutschland fahre. Weiß jemand wie die Mitnahme in Zügen von Hunden ist? So wie in Deutschland mit halben Preis und Maulkorbpflicht? Es gibt eine Bahnlinie von Kaunas nach Warschau. Von da aus bietet auch die DB wieder eine Verbindung nach Berlin. Aber so

      in Urlaub mit Hund in Europa

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.