Jump to content
Hundeforum Der Hund
AnjaCO

Ein Hund soll es sein

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Ach herrjeh, alle schwarz wie die Nacht, das sind ja die reinsten Such- und Wusel-Bilder :)

Aber sie haben ja schon Pünktchen :D

Ja ne? Da spielen sich die Männerle mit ihren dicken Po-Punkten aber deutlich in den Vordergrund :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Zimmerkennel ist angekommen - der ist ja riesig. Aber immerhin passt das rosa Vetbed schonmal super rein :D

400_6563316434646534.jpg

Unseren ersten Besuchstermin bei den Welpis haben wir auch schon - in knapp 3 Wochen fahren wir hin, da sind die Kleinen dann 4 Wochen alt. Wir freuen uns schon so :klatsch: obwohl es ja eher unwahrscheinlich ist, dass man sich da schon "seinen" Hund aussucht oder? Das wird sicher erst später passieren, wenn die Charaktere ausgeprägt sind!?

PS: JA, ich habs endlich geschafft, auch Fotos hochzuladen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennel abdecken, damit er eine Hoehle wird, dann ist es leichter, dass der Hund darin zur Ruhe kommt :)

Welpen aussuchen ... passiert meist ziemlich schnell, kommt ein bisschen darauf an, ob euer Zuechter auch ein Woertchen mitredet. Moeglicherweise hat er andere Zuechter unter den Interessenten oder Leute, die auch auf Ausstellungen und / oder Pruefungen gehen wollen, waehrend andere einen reinen Familienhund haben wollen. Dann macht es Sinn, dass de Zuechter die Auswahl einschränkt und die jeweils passenderen Hunde empfiehlt. Naja, und auch auf die anderen Kaeufer. Ist ja nicht so, dass jeder die erste Wahl haben kann. Ich weiß nicht, ob euer Zuechter jemandem erste oder zweite Wahl zugesagt hat.

Mein Ex hat nur Hunde genommen, wenn er erste Wahl hatte (Arbeitshunde), ich war da entspannter und einmal habe ich sogar den letzten von 9 Welpen genommen - weil er mir gefiel. Und er ist auch ein prima Diensthund geworden.

Also ich tippe, ihr entscheidet schon beim ersten Besuch :) ... dann kann der Zuechter auch schon mit dem Rufnamen beginnen, das ist nicht schlecht. Wenn nicht, dann halt spaeter. Keiner der Kleinen wird total daneben sein, denke ich mal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Kennel abdecken, damit er eine Hoehle wird, dann ist es leichter, dass der Hund darin zur Ruhe kommt :)

Welpen aussuchen ... passiert meist ziemlich schnell, kommt ein bisschen darauf an, ob euer Zuechter auch ein Woertchen mitredet. Moeglicherweise hat er andere Zuechter unter den Interessenten oder Leute, die auch auf Ausstellungen und / oder Pruefungen gehen wollen, waehrend andere einen reinen Familienhund haben wollen. Dann macht es Sinn, dass de Zuechter die Auswahl einschränkt und die jeweils passenderen Hunde empfiehlt. Naja, und auch auf die anderen Kaeufer. Ist ja nicht so, dass jeder die erste Wahl haben kann. Ich weiß nicht, ob euer Zuechter jemandem erste oder zweite Wahl zugesagt hat.

Mein Ex hat nur Hunde genommen, wenn er erste Wahl hatte (Arbeitshunde), ich war da entspannter und einmal habe ich sogar den letzten von 9 Welpen genommen - weil er mir gefiel. Und er ist auch ein prima Diensthund geworden.

Also ich tippe, ihr entscheidet schon beim ersten Besuch :) ... dann kann der Zuechter auch schon mit dem Rufnamen beginnen, das ist nicht schlecht. Wenn nicht, dann halt spaeter. Keiner der Kleinen wird total daneben sein, denke ich mal :)

Genau, wir hatten auch vor, den Kennel am Anfang noch etwas "kleiner" zu machen, durch Kissen etc., das die Kleine sich nicht so verloren vorkommt. Decke kommt auch noch drüber ... aber erstmal ist der Kennel zusammengeklappt wieder in den Keller verschwunden ;)

Der Züchter hat gemeint, er würde den Käufern Welpen, je nachdem, was sie mit ihnen machen wollen, vorschlagen. Von erster, zweiter etc. Wahl hat er nichts gesagt. Ich brauch das ehrlich gesagt auch nicht, erste Wahl haben zu müssen. Ich bin mir sicher, dass alle 5 Mädels tolle Hunde sind - irgendwie werden wir schon zueinander finden :D Da bin ja mal gespannt, was der erste Besuch bringt. Wäre auch super, wenn wir bis dahin einen Namen haben - die Züchter meinten, sie müssten den Namen bis ca. zur 6. Woche wissen und wir könnten gemeinsam mit ihnen beim Besuch ja etwas brainstormen, wenn wir uns noch nicht sicher sind.

Die Halsbandweite haben wir auch abgefragt und schon ein Halsband mit Leine bestellt. (in rot mit Glückspilzen drauf... die Frau in mir konnte sich nicht zurückhalten :redface:D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach immer diese Vorfreude käufe :D

Ich hab bei meinen Welpen das jetzt so gemacht das ich geguckt hab wer am besten zu wem passen könnte,und dann die Käufer gefragt ob sie sich den Fratz vorstellen könnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Lach immer diese Vorfreude käufe :D

Ich hab bei meinen Welpen das jetzt so gemacht das ich geguckt hab wer am besten zu wem passen könnte,und dann die Käufer gefragt ob sie sich den Fratz vorstellen könnten.

Jaja...man kann sich ja doch nicht ganz zurückhalten :D

Und wie haben deine Welpenkäufer reagiert? Waren sie mit deiner Wahl einverstanden? Ich würde unseren Züchtern vertrauen, wenn sie sagen Mädchen XY würde gut zu euch passen. Sie haben so viele Jahre Erfahrung mit der Zucht und selbst so tolle Hunde, ich glaube, sie wissen was sie tun. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch alle mit der Wahl sehr zufrieden.Aber obs endgültig passt sehen wir erst nach dem Auszug,aber bis jetzt sind alle mit Ihren Welpen zufrieden.

Zwei der Welpenkäufer sind jeden Sonntag hier und bleiben auch meist zwei Stunden um ausgiebig zu schmusen und zu balgen.

Am meisten freue ich mich schon wenn dann in nem 3/4Jahr das erste Welpentreffen ansteht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben uns auf einen Namen geeinigt ... TAM TAM TAM ... wenn der Züchter dem auch zustimmt wird es eine:

Famous Bonnie

werden :)

Das "Famous" steht natürlich für das "F" des Wurfes und weil sie eine bekannte Namensschwester hat. Bonnie bedeutet "Die Schöne", "Die Kämpferin", "Die Überragende" und wir finden beide der Name klingt schön und passend für einen größeren schwarzen Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bonnie gefällt mir! genauso.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS hört sich doch gut an und notfalls kann man aus famous noch fame machen beim rufen.Aber ich denke Rufname wird dann eh Bonnie.

Schöne Namenskombi habt Ihr euch ausgesucht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...