Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
hundeloseSteffi

Gartenfotos von Momo

Empfohlene Beiträge

Das ist Kira, ihr "gehört" der Garten, leider mag sie nicht mit uns spielen.

apez5t92odacnlmxd.jpg

"Wie lang muss ich denn noch hier sitzen?"

apezfcfkdczuic85t.jpg

"Na los, nun werf schon!"

apezg9fbcbhiqjakx.jpg

Bei dem Bild sieht man deutlich das Foxl-Erbe (Hals-Brustlinie, Kopf)

apezhl6t6hpi0bcy9.jpg

"Apport Ball!"

apezixs0ypc6gaki9.jpg

Tauchen kann Momo auch :)

apezk853qaeb4dc29.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Bilder sind Toll =) waren das denn schon alle ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi Bilder...Momo scheint sich mächtig wohl zu fühlen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waren das denn schon alle ??

Ja die anderen Bilder sind alle unscharf oder ohne Hund, Momo ist einfach zu schnell!

Supi Bilder...Momo scheint sich mächtig wohl zu fühlen...

Ja es ist sooo schön wenn Momo uns zufrieden anstrahlt! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie schön! =) Ja und Beardie-Damen sind wohl etwas wählerisch bei ihren Spielpartnern. :Oo *zwinker* (Guck mal auf mein Benutzerbild, ich kenn datt nämlich, hihi)

Grüssli Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schöne Bilder! :klatsch:

Und 2 super hübsche Fellnasen! =)

Momo hat richtig Spaß mit ihrem Balli, wie niedlich. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die sieht aber süüüß aus! -quietsch- :klatsch:

Und eine interessante Mischung! Foxterrier mit was?

Irgendwas schlankes, langbeiniges bestimmt, oder?

Tyler's Freundin ist reinrassig Fox und nicht ganz so schlank und hochbeinig.

... aber psssst, ich finde Momo noch süßer... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Urlaub in Österreich - Shippo & Momo unterwegs

      Hallo zusammen!   Wir sind gerade aus unserem Urlaub in Saalfelden am Steinernen Meer zurück. Es war ein sehr schöner Urlaub mit zwei sehr heißen sonnigen und ein paar bewölkten regnerischen Tagen. Die Hunde fandens super, wir auch  Aber, seht selbst, ein paar Bilder möchte ich euch zeigen. Und falls jemand auch mal in die Gegend möchte, hätte ich eine schöne Pension mit Ferienwohnung zu empfehlen    Montag, Ankunft und die erste Erkundungsrunde. Shippo hat schnell einen Lieblingsplatz gefunden.     Unser Balkon     Shippo brutzelt in der Sonne     Abendrunde, die Gegend erkunden       Alpenglühen           Dienstag, auf zur ersten Bergtour.          
          Die Peter-Wiechenthaler-Hütte     Abstieg                            

      in Hundefotos & Videos

    • Tierheim Aixopluc: MOMO, 8 Monate, Mix - ideal für eine agile Familie

      MOMO: Mix-Rüde, Geb.: 09.2014, Höhe: 53 cm, Gewicht: 20 kg

      MOMO ist ein toller, freundlicher und agiler junger Hundemann, der von der Stadtverwaltung bei uns abgegeben wurde, da sein Besitzer nicht gefunden werden konnte.
      Wir gehen davon aus, das er das Schicksal vieler anderer teilt und einfach ausgesetzt wurde.
      MOMO zeigt sich anhänglich, gehorsam, aufgeschlossen und freut sich über jede Zuwendung, die er bekommt.
      Das größte für ihn sind Kinder...die liebt er sehr und spielt wunderbar, mit ihnen. Allerdings sollten sie dazu schon ein wenig standfest sein.
      Er ist mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen verträglich und spielt mit allen. Auch  mit Katzen hat er, nach kurzem kennenlernen, keine Probleme. So das gern auch eine Samtpfoten im Haushalt leben könnte.
      MOMO wäre ein perfekter Begleiter, bei allen Outdoor-Aktivitäten und würde sicher dabei sehr viel Freude haben und auch verbreiten.
      MOMO ist kein Hund für Menschen, die nicht gern in der Natur unterwegs sind sondern einer für eine agile Familie, die ihn an ihren Aktivitäten teilhaben lässt.
      Wo findet dieser wundervolle Rüde einen Platz, auf Lebenszeit mit festem Familienanschluss? Wer möchte schon morgens mit einem Lächeln aufwachen, weil seine Augen voller Lebensfreude „Guten Morgen“ sagen?

      MOMO ist gechipt, entwurmt, geimpft, kastriert und neg. auf MMKs getestet!  









      Kontakt:
      Ilona Fischer, Tel.: 02991 2379897, Handy: 0151 22632537, Mail: iloaixopluc@googlemail.com
      Rebecca Brock: Handy: 0172 3290732, Mail: beccyaixopluc@googlemail.com
      Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235, Mail: manuaixopluc@googlemail.com
      Eddy Gonzales, Tel.: 08678 7477184, Handy: 01522 9626859, Mail: office@natural-dog-training.de
       

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Dörrieloh Ex-Gnadenhof Momo wird versteigert

      Der Gnadenhof Momo in Dörrieloh ist somit dann Geschichte. http://app.olg-ol.niedersachsen.de/cms/zv/zv_details.php4?objid=31642&bid=142

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Momo

      Es ist zwar schon ein paar Tage her, dass sich meine Momo auf die Reise gemacht hat, aber ich möchte Ihr hier trotzdem ein kleines Denkmal setzten. Wir waren im Urlaub in Kroatien. So war sie, ich habe es gewusst, drei Tage vor ihrem Tod ist sie noch im Meer geschwommen. Einen Tag davor sind wir problemlos eine große Runde gelaufen. Abends ging es ihr dann schlecht, sie erbrach immer und immer wieder weißen zähen Schleim. Morgens wollte sie unbedingt mit an den Strand! Das Auto parkte im Schatten, alle Fenster waren offen, sie lag auf ihren dicken Fellen. Ich war nur kurz an Strand etwas trinken, eine rauchen, da bellte Finn, kein Mensch, kein Tier kein Auto, nichts in Sicht. Da wusste ich, dass sie gegangen ist. Ja, so war sie! Momo hatte immer alles in ihrem Leben selber bestimmt, somit auch wann und wie sie ihre Reise antreten wollte. Ich respektiere ihre Entscheidung und freue mich für sie, dass sie nicht lange leiden musste. Mit 13,5 Jahren, ein schönes Alter einen würdevollen Tod an dem Ort, den sie sich selber ausgesucht hat. Sie schlief ein mit dem Blick auf ihr heißgeliebtes Meer und genau das wird sie nun für immer sehen. Wer ihre ganze Geschichte lesen möchte klickt hier

      in Regenbogenbrücke

    • Tierheim Gießen: MOMO, 1 Jahr, Gelbbacke - kam sehr verwahrlost ins Tierheim

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 11.08.2012 Geschlecht: Rüde Rasse: Gelbbacke Alter: geb. 08/2011 Kastriert: nein Größe: mittel Farbe: schwarz-gelb E-Mail / Telefon: Tierheim Gießen: 0641-52251, info@tsv-giessen.de [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Der Gelbbacken-Rüde Momo, geb. 08/2011, wurde aus Zeitmangel abgegeben. Er kam sehr verwahrlost zu uns. Rassebedingt ist er ein sehr lebhafter und aufgeweckter Kerl und muss erst einmal einige Regeln im menschlichen Zusammenleben lernen. Offensichtlich hat er bisher eher führungslos draußen gelebt. Deshalb ist er nicht ganz stubenrein, wir arbeiten daran. Altdeutsche Hütehunde sind sehr anspruchsvolle, tolle und wissbegierige Hunde. Sie wollen und müssen arbeiten und lernen. Im Idealfall dürfen sie an Schafen arbeiten. Hat man keine Schafe, so müssen sie anderweitig Kopfarbeit leisten dürfen. Bei Unterforderung werden sie sonst auch ganz gerne mal "zickig". Hat Momo eine richige Aufgabe, darf arbeiten und denken, dann wird aus ihm bestimmt ein wundervoller Hund! Weitere Beschreibung folgt.

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.