Jump to content
Hundeforum Der Hund
feuerkind

Bin mal gespannt, was ihr vermutet ...

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories!

Ich bin ganz nagelneu hier und stiess gerade auf diese Rubrik. Da ich auch glücklich mit einem 50/50 Mix zusammen lebe, bin ich waaaahnsinnig gespannt, was ihr in ihm für Rassen sehen würdet. :)

Mir sind die Elterntiere bekannt, aber ich finde, er hat - zumindest mit einem - sooo wenig Ähnlichkeit.

Ach ja, mein Hund ist noch NICHT ausgewachsen. er ist jetzt 20 Wochen alt.

IMG_1328_400x300.jpg

IMG_1323_400x300.jpg

IMG_1241_320x240.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallihallo,

herzlich willkommen erstmal!

Also mit dem geringelten Schwänzchen könnte es irgend eine chinesische Hunderasse sein, kann natürlich auch sein das ich mich irre!? :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mal vermuten, dass auf jedenfall Border Terrier ihn im steck und naja die andere Rasse? da hab ich nicht gerade nen wirklichen Plan, vll. Malteser zumindestens vom Blick her, kannte ich nen Malteser, der haar genauso geguckt hat *g

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, :)

ein herzliches Willkommen hier im Forum, es wäre toll wenn du dich unter der Rubrik: *Sich besser kennenlernen* vorstellen würdest. :)

Also, ich würde in deinem süßen Zwerg einen Yorkshire und einen Mops vermuten, oder Dackel? :Oo

Egal, ist auf jeden Fall eine supersüße Fellnase. :D

Wünsche dir viel Spaß hier mit uns und uns noch mehr Bilder von dem Kleinen! :)

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hej Elke, ich dachte auch direkt, dass ein Mops mitgespielt hat....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

schwierig, ein Terrier (evtl. ein Jackie den man nicht erkennt????? Und was sonst noch vielleicht ein Mops oder eine Bordeaux Dogge????

Ich hoffe Du verrätst es uns noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mops und Yorkie.... war so meine Idee...

HERZLICH WILLKOMMEN !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jo, den Mops hatte ich auch sofort entdeckt! Aber sonst....vielleicht Yorkie, oder Australian Terrier....hm nen Terrier auf jeden Fall, würd ich sagen! Bloß welcher?

Naja, auf jeden Fall mal HERZLICH WILLKOMMEN hier im Forum!

Viele liebe Grüße Jessy mit Aysha und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi!

Sieht aus als hätte ein Border Terrier einen Dackel-Schnauzer geküsst... ;)

l.g.&Punkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhuu, ich würde sagen auch Mops und Yorkie

2. Wahl Rauhaardackel und Husky :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welche Rassen vermutet ihr?

      Ihr Lieben, guten Morgen,   mein Partner und ich stehen vor dem Problem, wenn man es so nennen mag, uns für einen Hund zu entscheiden. Wir möchten gern einen Vierbeiner aus dem Tierschutz adoptieren, beide sitzen noch im Ausland und wir haben nicht die Möglichkeit, sie zuvor kennenzulernen. Da sie beide ganz bezaubernd sind, möchten wir nun ein wenig mehr in die Tiefe gehen und uns mit rassespezifischem Verhalten auseinandersetzen. Und da kommt nun ihr ins Spiel. Zu den Eltern ist

      in Mischlingshunde

    • Welche Rasse vermutet ihr?

      Unsere 3 jahre alte Mischlingshündin Ronja aus Rumänien . Ca 55 cm groß und locker 30 kg schwer. Welche Rassen würdet ihr vermuten? Sie hat zwar sicherlich ein paar Kilos zu viel aber der gasammte körperbau ist sehr kräftig und sie hat riesige Pfoten. Sie ist sehr wachsam und eher nachtaktiv?

      in Mischlingshunde

    • Danach haben unsere Gäste 2017 gesucht - hättest Du es vermutet?

      Das sind die Top 40 von 48.698 Suchanfragen Kombinationen über Google und Co des Jahres 2017. (danach haben Gäste gesucht -  immer und immer wieder ... und uns gefunden)   husky namen tragzeit hund diabetes insipidus hund tragezeit hunde hund hechelt viel hund tragezeit polarchat hund schmatzt hund frisst katzenkot hund leckt sich ständig cimalgex tragezeit bei hunden hund humpelt nach liegen

      in Plauderecke

    • Gespannt wie ein Flitzebogen...

      Heute geht es los. Heute fahren wir ins Tierheim und schauen und eine Hunde-Dame an. Ich bin sehr gespannt... Sie scheint wirklich sehr schüchtern zu sein und braucht einige Zeit. Ansonsten wurde sie mir als unkompliziert beschrieben. Sie läuft im Rudel mit Rüden und Hündinnen. Einziges "Problem" - sie klettert über Zäune. Das ist ja erstmal nicht so schön, aber ich stelle mir die Frage, warum sie das tut... http://presenter.comedius.de/design/bmt_bad_karlshafen_standard_10001.php?f_mandant=b

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Nun bin ich gespannt

      Darf ich vorstellen? Unsere Mila 6 Monate alt und aus Spanien. Mama soll wohl bekannt Boxer sein, Papa wird seitdem geraten. Wir haben durch ihre Schwester einen Verdacht.   Aber was denkt ihr?

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.