Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wolf in Schleswig Holstein gesehen ...

Empfohlene Beiträge

Aber ist der Wolf nicht geschützt? Klar kann er deswegen trotzdem leider überfahren werden, aber man darf ihn doch nicht schießen?

Das es keine besonders großen Wälder gibt wo er sich ansiedeln könnte stimmt leider.. aber eine kleine Chance gibt es vielleicht trotzdem :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bringt dem Wolf nicht viel, dass er geschützt ist, wenn irgendein Verrückter behauptet, er hätte gedacht, das wäre ein wildernder Hund.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ist die Hemmschwelle bei einigen tatsächlich so niedrig das sie bei einem Wolf auf den Abzug drücken, wohl wissend das es nicht erlaubt ist?

Traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wär doch nicht das erste Mal.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm, man muss nur an Bruno zurück denken.. auch wenn das kein Wolf war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber ein Wolf wurde doch auch schon mal "versehentlich" erschossen, ist noch gar nicht so lange her, wenn ich nicht irre :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das war in Göttingen, Heike

Ich muss Skita und auch teilweise (aber nur teilweise!) Gamenes Recht geben: der Wolf hat es in Deutschland und auch speziell in SL-H sehr schwer. Zu wenig Platz, zu viele Straßen und dazu noch oft eine geistig alt gebliebene Jägerschaft. (Oft, nicht immer und nicht überall - nur dass das nicht in den falschen Hals kommt)

Es gibt Gebiete, wo noch Platz wäre, aber auch dort wird über kurz oder lang der Platz eng - und damit kommt es zu den "üblichen" Problemen: Schafe gerissen, Einwandern in Ortschaften, Vermischung mit Hunden etc.

Das soll aber nicht heißen, dass ich mich nicht trotzdem über den Wolf hier oben freue ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schickt ihn ins Sauerland.

Hier ist Wald, Wald,Wald kleines Dorf, Wald, Wald, Wald ach ja und Wald :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

vielleicht kommt er ja noch selbst drauf ins sauerland zu maschieren ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Schickt ihn ins Sauerland.

Hier ist Wald, Wald,Wald kleines Dorf, Wald, Wald, Wald ach ja und Wald :D

Ne, der kann ruhig weg bleiben. Mir reicht schon der Fuchs, der dieses Jahr gut 25 Hühner auf dem Gewissen hat. Wenn er sie wenigstens fressen würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.