Jump to content
Hundeforum Der Hund
schnauzis

Rassehundeausstellung 1922 - wie sich Rassen in 90 Jahren verändert haben

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Da sehen einige Rassen auch schon sehr deformiert aus.

Aber z.b bei dein Boxern, Japnees spaniel (shizu?) und vor allem beim Boston terrier, der da ja wirklich noch nach Kraftpacket aussieht merkt man schon krasse unterschiede.

Manche Rassend sind aber schon sehr ähnlich geblieben. Wie der Schnauzer oder Doberman (obwohl, Schwarz?) auch beim Kleinspitz sieht man nur wenig Unteschied zu heute.

Hallöchen,

also ich finde auch, dass sich viele Rassen nicht verändert haben. Man muss allerdings berücksichtigen, dass Hunde in Show-Qualität oftmals anders aussehen (was manches Mal nur am Zurechtmachen liegt) als der "Hund im Alltagsleben". Ich denke, mit dem Japnees Spaniel ist der Japan Chin gemeint, und gerade der sieht heute tatsächlich noch genauso aus wie in dem Video, das für mich nebenbei einen geradezu kynologischen Schatz bedeutet. Danke fürs Einstellen.

Ich denke, der Dobermann sieht nur in dem Film ganz schwarz aus, wenn man genau hinschaut, kann man schon den "Brand" erkennen. Besonders krass finde ich, wie viele andere hier auch, den Unterschied zum "modernen" Boston Terrier, der in dem Film ja wirklich wie ein Staffordshire Terrier aussieht. Beim Boxer ist noch deutlich das Bulldog-Erbe zu sehen.

Was mir auffällt, ist, dass viele Hunde genervt und gestresst aussehen - aber wie hier schon jemand schrieb - Hundehaltung vor fast 100 Jahren war auch ganz anders als heute. Jedenfalls toll, dass wir dieses Video sehen dürfen.

Viele Grüße

Gaby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welche Rassen vermutet ihr?

      Ihr Lieben, guten Morgen,   mein Partner und ich stehen vor dem Problem, wenn man es so nennen mag, uns für einen Hund zu entscheiden. Wir möchten gern einen Vierbeiner aus dem Tierschutz adoptieren, beide sitzen noch im Ausland und wir haben nicht die Möglichkeit, sie zuvor kennenzulernen. Da sie beide ganz bezaubernd sind, möchten wir nun ein wenig mehr in die Tiefe gehen und uns mit rassespezifischem Verhalten auseinandersetzen. Und da kommt nun ihr ins Spiel. Zu den Eltern ist

      in Mischlingshunde

    • Welche Rassen könnten sich hier verstecken?

      Hallo!   Wir überlegen, diesen Hund zu adoptieren. Sind allerdings bzgl. der Rassen, die ihn ihm stecken könnten etwas unsicher. Wir sind hundeerfahren und wissen, wie gut die Entwcheidung überlegt sein will... :) Vielleicht hat jemand von euch eine Idee?    Eckdaten: Rüde aus Spanien ca. 5 Monate alt 39 cm Schulterhöhe 8,3 kg   Freue mich auf Nachrichten. LG. 

      in Hundewelpen

    • Welche Rassen sind hier drin?

      Hallo, ich bin seit gestern, das neue Herrchen von Ivo, einem Polnischen Mischling. Leider wusste weder das Tierheim noch andere, welche Rassen im drin sein konnten.   anbei ein Foto von dem guten    ein paar Infos vom Charakter: Sehr stolz, lieb, anhänglich, zutraulich, ruhig, ängstlich, verspielt, aufmerksam, neugierig u.v.m.   Er hat jeweils an einer Pfote eine schwarze Kralle, die anderen sind „weiß“. Das Fell an den Beinen bis an die Pfoten und Kopf i

      in Mischlingshunde

    • Lahmheit vorne seit 2 Jahren ohne Diagnose

      Hallo erstmal,   wir haben eine süße Labbi Mix Hündin (6,5 Jahre alt), die unser Herz während eines Türkei Urlaubs gestohlen hat. Seit nunmehr 2 Jahren humpelt unsere Maus, zuerst nur vorne rechts, mittlerweile vorne links, oder links und rechts ?? Man kann es  garnicht sagen....die Lahmheit ist auch nicht immer gleich, das kann stündlich wechseln.  Ich berichte mal von Anfang an, was alles unternommen wurde :   August-November  2017 : Schmerzmittel, Kortison, Neuralther

      in Hundekrankheiten

    • Mein Hund hat sich plötzlich verändert

      Hallo Mitglieder, Ich entschuldige mich schon im Voraus. Vielleicht gab es dieses Thema schon mal, aber ich habe keine Zeit das Internet (dem ich auch nicht vertraue) durchsuchen. Ich habe ein Problem mit meinem Hund (Yorkshire Terrier) er ist jetzt 13 Jahre alt und benimmt sich sehr komisch. Also um dieses "komische Benehmen" klarzumachen erläutere ich das jetzt. Mein Hund war früher immer fröhlich und hat mit seinem Schwanz gewedelt jetzt tut er das nicht mehr. Wenn man ihn ruft, kommt er

      in Hunde im Alter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.