Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

(Halbe) Schockdiagnose bei Sammy

Empfohlene Beiträge

Oh Mann Leute ich muss mich mal ausjammern.

Eigentlich hatten wir am Freitag einen Termin in der Tierklinik wegen Sammy`s humpeln.

Heute Nachmittag wollten wir gerade raus eine Runde drehen, ruft die Klinik an, ob wir nicht jetzt sofort kommen wollen, da hat jemand einen Termin abgesagt.

Ok , wir sofort los.

Sammy wurde dann geröngt, Gott sei Dank ging es ohne Narkose, ich konnte ihn gut beruhigen.

Dann der Schock.

Mann ich weiss gar nicht wie ich das formulieren soll..

Also auf dem Röntgenbild des linken Fußes, sah der Tierarzt am oberen "Eck" der Elleboge eine mögliche Splitterung.... möglich deshalb, weil man es nicht so gut sehen konnte. Es wurde dann ein zweiter Tierarzt gerufen, der hat das gleiche gesehen....bzw vermutet.

Am Dienstag um 9.30 wird ein CT gemacht, und eventuell sofort danach operiert. ( Dann muss man den Hund "nur" einmal in Narkose legen.

Beim CT wird dann auch noch nach der Schulter geschaut.

Mein armer Bub :(

Oje wie soll ich den Dienstag überstehen. Ich kann den Hund abends ( laufend) wieder abholen.

So das musste jetzt raus

Danke fürs Lesen.

Hier auf dem Röntgentisch, total fertig der Arme

11434023nr.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein, der Arme Sammy, andererseits ist es doch gut, wenn ihr jetzt wisst woran es liegt, denn nur dann kann man ihm ja auch helfen.

Eine Narkose ist zwar nicht so toll, aber in eurem Fall lässt es sich wohl leider nicht vermeiden.

Unsere Daumen und Pfötchen sind für euch gedrückt. Wir wünschen euch eine schnelle und unkomplizierte Genesung.

Lu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohje, kann mir gut vorstellen wie es dir geht! Leider kann ich dir keine Ratschläge geben, aber ich drücke meine Daumen für Dienstag! mx63.gif

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
061.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das tut mir leid!

Habe das alles mit Rayu bereits mitgemacht.

Das schon 2x! Erste OP mit 8Monaten, zweite jetzt im Mai!

Lässt du es arthroskopisch machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och je, arme Sylke und armer Sammy, ich drück euch beide mal ganz fest.

Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, armer Sammy :kuss:

Aber jetzt weißt du wenigstens warum er humpelt und es kann beseitigt werden.

Ich werde natürlich am Dienstag alle Daumen drücken.

Ihr übersteht das, ganz bestimmt.

Dein Sammy ist doch noch jung und wird die Narkose ganz bestimmt gut wegstecken.

Fühl dich mal ganz fest gedrückt. :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

der Arme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, weh, der arme Sammy und die arme Sylke! :knuddel

Wir drücken natürlich alle Daumen und Pfoten am Dienstag, damit ihm da gut geholfen werden kann und es danach mit der Humpelei vorbei ist!

Toitoitoi! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Lässt du es arthroskopisch machen?

Ja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.