Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

(Halbe) Schockdiagnose bei Sammy

Empfohlene Beiträge

Jessy? magst noch was sagen dazu? ich mach mir jetzt echt Sorgen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry Sylke, ich war grad noch mitm Bub ein bisschen laufen!

Du, ich hab ehrlich gesagt auch keine große Ahnung, woher das kommt...deswegen habe ich ja gefragt, kenne diese Fehlstellung nur in Verbindung mit Hyperextensionsverletzungen (also extreme Überdehnung).

Ich weiß ja leider nicht, wie genau Sammys Ellenbogen operiert wurde.....vllt ist das ja bei dieser OP-Technik eine ganz normale anfängliche Folgeerscheinung. Ich kenne das so nich....Vllt meldet sich ja noch jemand bei dessen Hund das genauso war....

Hat die Physiotherapeutin zu dieser Fußstellung nix gesagt?

Viele liebe Grüße und tut mir leid, Sorgen bereitet zu haben......

Jessy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nene Jessy das muss Dir nicht leid tun :kuss:

Ich dachte du siehst da was..... ;)

Die Therapeutin meinte, das das total normal sei, und das wir das mit dem Unterwasserlaufband wieder in den Griff bekommen.....

Sie hat gerade einen Boxerrüden....gleiche Op wie unserer.......und die gleiche "Schlappheit" im Sprunggelenk wie bei Sammy.... bei ihm hat es sich nach der 9. Unterwasserlaufband - Sitzung wieder so gefestigt, das es wieder "gerade" war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh Sylke, dann bin ich aber beruhigt, dass ich jetzt doch keine schlaflose Nacht bei dir verursacht hab ;)

Ist ja interessant, kenne das bei unseren Ellenbogen-Ops so wirklich nicht.....aber evtl liegts einfach nur an der anderen Technik.....

Frag doch beim nächsten Tierarzttermin den Doc mal, woher das kommt, würde mich interessieren ;)

Viele liebe Grüße Jessy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach ich Jessy :)

Mich interessiert das natürlich auch brennend ;)

Edit: Sammy geht morgen nochmal aufs Laufband und nächste Woche wieder dreimal....und dann stell ich ihn wieder in der Klinik vor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir gehen jetzt mal schlafen....heute stand ja nicht der Humpelfuß im Vordergrund.....

Sammy hat den ganzen Tag nix gefressen, nur gek.... und Durchfall....

Eben wieder.....

Er musste so schnell raus, und vor lauter schnell....ist er ohne Halsband und ohne Leine raus....

Ich bin zurück habe beides geholt....

geh wieder raus....und dann.......Hund war weg.....

Ich rufe....

nix

Geh wieder ins Haus...... Schaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaatzi....... hilfe der Hund ist weg....

Schatzi sofort da und kommt mit zwei Taschenlampen an...

wir leuchten uns so durchs Grundstück

Dann höre ich so ein Plätschern......

Schwimmt der Sammy in aller Gemütlichkeit in seinen Hundepool ( also Weiher) hin und her....

Wir haben ihn nun wieder eingefangen , getrocknet und poliert....

Und jetzt gehts ab ins Bett.

War heute alles bischen anstrengend.....für Herrchen, Frauchen, Kinder und Humpelnase

Gute Nacht :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Dann höre ich so ein Plätschern......

Schwimmt der Sammy in aller Gemütlichkeit in seinen Hundepool ( also Weiher) hin und her....

Ist ja niedlich :)=)

GUTE BESSERUNG für den Puschel- Bären auch von hier .

00020537.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dir :kuss:

Wir sind wieder wach, der Bub kommt nicht zur Ruhe.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da macht Ihr ja was mit...

Wie geht es Sammy heute ? Kam/t er/Ihr irgendwann in der NAcht moch zur Ruhe ?

Wünsche trotzdem noch gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Herrjeh... was liest man da?

Ich hoffe, das mit der Magen/Darm-Geschichte gibt sich bald... ist ja für alle mehr als unangenehm.

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.