Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gabi71

Wildschweinrotte im Wohngebiet oder abendliche Gassirunde mal anders

Empfohlene Beiträge

Ein Fuchs ist allerdings auch was anderes als ein Wildschwein. Füchse laufen hier bei uns sogar im Wohngebiet (Vorort von München) herum und das ist auch okay so. Sie haben sich angepasst und verletzen uns und unsere Haustiere nicht.

Die Wildschweine sind auch den Menschen hinterhergezogen, aber sie sind schlichtweg gefährlich bis lebensgefährlich für uns und unsere Haustiere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mandy 51...da ich auch direkt am Steinbergpark wohne ,kann ich dir auch nur anraten deinen Hund ruhig zu halten.

Vor einem Jahr wurde ein Dobberman von einer Bache so schwer angegriffen,das er es nicht überlebte.

Bei uns darf der Jäger auch im Wohngebiet schießen,da auch Menschen am Tage schon von den Wildschweinen angegriffen wurden .

Da würde ich wirklich etwas nachdenken.

Ist nicht bös gemeint.

Da ich sehr guten Kontakt zum Jäger habe,kann ich Dich auch vor unseren Wilderern warnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Evchen : ich verstehe was Du meinst.

Aber ehrlich: wenn Du mal einen Hund gesehen hast der an eine Bache mit Frischlingen geraten ist, die kennen keine Gnade.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • In Göttinger Umgebung Gassirunde

      Habe total Lust auf eine von mehreren enthaltenen Gruppe von netten Hundebesitzer zu treffen damit man eine schöne spielrunde für die Hunde eröffnen könnte  WER HAT LUST  

      in Spaziergänge & Treffen

    • Letzte Gassirunde

      Hallo,    Ich habe eine frage zur letzten Gassirunde. Unser Hund: mittelgroß, 3 Jahre, halbes Jahr bei uns, ein Mädchen, sehr lieb und umgänglich, Aber auch ihren eigenen Kopf, den  sie versucht durch zu setzen, hin und wieder.   Also, Wir sind sehr aktiv mit unserem Hund. Nur manchmal, wie heute, regnet es in strömen. Da bin ich die große Runde mittags bis halb zwei schon gegangen. Und das ist das Problem.    Abends haben wir natürlich die letzte gassirun

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Neue Freunde für Gassirunde in Dresden

      Hallo Hundefreunde,   ich bin nun auch ganz neu hier.   Ich bin nun seit 4 Wochen Hundemami und suche liebe Menschen mit Hund für Spaziergänge. Meine kleine 8 Monate alte französische Bulldogge (Rüde) brauch neue Freunde. Er guckt zwar immer auf den Spaziergängen und spielt auch mit den entgegenkommenden Hunden, ist total neugierig aber das reicht ihm nicht.    Ich würde mich freuen, wenn sich hier jemand finden lässt. Wohne im Raum Neustadt/Radeberger Vorstadt (Elb

      in Spaziergänge & Treffen

    • Was habt ihr auf eurer Gassirunde dabei?

      Hallo ihr Lieben,   eben fiel mir auf, dass jemand in einem anderen Thema erwähnte, wenn er mal die Wasserflasche für den Hund vergessen würde, würde der Hund sich Wasser suchen.   So habe ich dann mal für mich überlegt, was ich dabei habe, wenn ich mit den Hunden die Gassistrecke starte und mir fiel auf, irgendwie fast gar nichts. Klar die Leinen für die Hunde, das Handy für den Notfall, Kotbeutel, wobei sich meine Hunde sowieso meistens im Wald lösen, aber dann verließen sie sie auch scho

      in Plauderecke

    • Gesucht: Gassirunde im Raum Bamberg - Baunach - Gerach

      Ich ziehe mit Grizzly in wenigen Wochen nach Oberfranken. Damit wir nicht nur alleine in Wald und Flur unterwegs sind suche ich auf diesem Weg  ein paar nette Gassigänger, die mit uns ab und an oder auch täglich unsere Gassirunden zusammen absolvieren. Grizzly ist zwar ziemlich introvertiert, aber sie liebt es viele Hunde rundum zu beobachten. Wir sind auch recht langsam in der Fortbewegung, da Grizzly in allen Gelenken Arthrose hat und sehr kurze Stumpenbeinchen und zudem ihre Nase auslebt wie

      in Spaziergänge & Treffen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.