Jump to content
Hundeforum Der Hund
Evchen

Ist mein Hund etwas doof?

Empfohlene Beiträge

Das gleiche Phänomen konnte ich bei unserer Nelly auch oft beobachten.

Das Thermometer zeigte 50° C und aufwärts (in der Sonne allerdings ;) ) und Madame legte sich natürlich mitten auf die Terrasse in die knalligste Mittagssonne.

Ihr schwarzes Fell war danach immer so heiß, als ob sie direkt aus dem Backofen geklettert wäre ^^

Melendi, der ja aus Spanien kommt, geht da deutlich vernünftiger mit der Hitze um und sucht den Schatten, wo immer es nur geht.

Was mich auch prompt zu der Frage bringt, ob noch jemand, dessen Hund aus südlicheren Gefilden stammt, diese Beobachtung machen konnte?

Gehen die Südländer unter den deutschen Hunden am Ende von Natur aus vernünftiger mit Hitze um? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sammy liegt auch grade draußen in der prallen Sonne :D Und das bei 34 grad im Schatten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht sind es Solarhunde, die müssen zum Energie aufladen in die Sonne :D;)

Unsere Patty grillt sich auch sehr gerne, am liebsten 2 Std. in der Sonne und 5 Minuten Schatten und Seitenwechsel :Oo

Unsere Aura ist das Wetter auch egal,

die stromert am liebsten den ganzen Tag über`s Grundstück, buddelt, etc.

Sie kühlt sich dann aber auch immer wieder mal im Pool ab und weiter geht`s

....hinlegen ? Fehlanzeige, man könnte ja was versäumen. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cara macht das auch bei brüllender Hitze auf dem Steinboden vom Balkon liegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mein einziger im Süden geborener (der jetzige) ist Schatten-Sucher. Der geht beim Spazieren von einem Schatten-Fleck zum anderen, wartet auf mich, lässt mich weitergehen, wenn ich den naechsten Schatten erreicht habe, kommt er auch dorthin.

Er meidet die Sonne wie der Teufel das Weihwasser - es sei denn, es ist ein Fluss / See oder sonstiges kühles Nass in der Nähe (gerne auch Springbrunnen in der Stadt, da gibt's bestimmt bald mal ein Bußgeld für ...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Schwarzer ist genauso...nach dem "zwangsweisen" Mittagsschlaf im angenehm kühlen Wohnzimmer stürzt er sofort nach draussen und knallt sich erstmal in die Sonne.

Dabei heizt er dann so auf, dass man ein Spiegelei auf ihm braten könnte :Oo

Wenns zu dolle wird, dann hol ich ihn auch mal rein. Aber wir haben zum Glück ab Nachmittag sehr viel Schatten im Garten. Da ist dann Schluss mit Sonnenbaden...

:zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Roxy liegt auch oft in der Sonne. Hab dann immer einen richtigen "Hotdog" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine zwei Spanier haben sich auch heute Mittag in die knalle Sonne gelegt :wall: am spät Nachmittag sind wir in den Garten,grillen,da haben die zwei irren noch rum getobt wie von de Mücke gestochen! :wall::think: das planschbecken stand daneber,aber nö.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Ungarin sucht bei dem Wetter jeden Schatten.

Selbst während des Laufens legte sie sich heute unter eine Hecke.

Sobald ich anhalte ab in den Schatten.

Und an der STraße will sie immer auf die Seite, wo der Schatten ist.

Aber toben will sie trotzdem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lotte ist auch eine kleine Sonnenanbeterin. Sie wälzt sich in der prallen Sonne wohlig herum, ruht dann gemütlich und irgendwann steht sie auf, torkelt hechelnd zum Wassernapf mit einem Blick der sagt "Frechheit, wasn das so heiß hier!" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunde sehen eben echt manchmal doof aus

      Habt ihr auch Bilder, auf denen eure Hunde nicht wirklich vorteilhaft aussehen ?

      in Hundefotos & Videos

    • Fotos von Dick & Doof

      Huhu, ich hab mich ja bis jetzt vornehm zurück gehalten mit Bildern, aber ich glaube ich trau mich auch mal.Ich hab den Titel mal ganz optImistisch in dem Vorhaben gewählt, auch Bilder von unserem Familienhund und nicht nur von der kleinen Prinzessin zu zeigen- jetzt muss ich nur noch dran denken das ich mal Fotos von ihm mache.  Beide sind übrigens Multimixe aus dem Ausland (falls jemand raten möchte was drin ist- immerzu).   Heute mal chronologisch angefangen: Das erste Fot

      in Hundefotos & Videos

    • Doof gucken klappt super

      Einzigartig.... Das Bild zaubert mir immer wieder ein Lachen ins Gesicht... :-)          Kleine Sasu :-)    Der will nur spielen        Wir können aber auch ganz vernünftig gucken ;-)          Liebe grüße Sasu und Bronko

      in Hundefotos & Videos

    • Hund findet Wohnungstür nicht, zu doof?

      Hi, ich frage mich immer, ob mein Hund begriffsstutzig ist? Ich wohne im 1. Stock und wenn ich vom Spazierengehen nach Hause komme dann rennt mein Hund fast immer in den 2. Stock und steht da vor der Tür.   Ist die zu doof? In der falschen Wohnung wohnt niemand Interessantes, ich kann auch keine besonderen Gerüche aus der Wohnung war nehmen.   Was ist nun der Grund, dass mein Hund immer eine Etage zu viel nach oben läuft?   LG

      in Lernverhalten

    • Wie kann man so doof sein?

      Leider bin ich mir nicht sicher ob ich mich oder den Typ mein. Ich war vorhin in der Stadt. Ein kleines weisses Hundchen ganz allein piselt fröhlich an die Laden-eingänge rennt in der Fussgängerzone rum.Mehrere Passanten und ich wundern uns schlussendlich kann ich ihn fangen (die Geschichte ist wahr).Alle schauen sich fragend an was jetzt tun? Ich habe rumgefragt und die Kinder und ein paar Leut.Irgendwann stellt sich ein Mann vor mich "lassen sie sofort den Hund runter" er stand aber schon

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.