Jump to content
Hundeforum Der Hund
tiger95

12 jähriger Dackel macht nicht mehr und fiebt nur

Empfohlene Beiträge

Man kann auch ohne Termin zum Tierarzt gehen. Man wartet nur etwas länger.

Ganz ehrlich, ich hasse es, wenn Leute mit einem Hund, der u.U. auch schwer krank sein könnte und wahnsinnige Schmerzen leiden könnte, "bald" einen Termin haben. Würden sie selbst mit sich auch "bald" zum Arzt gehen, wenn sie unklare Schmerzen haben? Und deswegen Nachts kein Auge mehr zu bekommen? Sicher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also irgendwie verstehe ich deinen Tierarzt und eure "Geduld" überhaupt nicht.

Wir waren mit unser damals 12jährigen Susi zuletzt sehr häufig zum Tierarzt - zum Teil zu den unmöglichsten Zeiten (Kinder und Tiere werden halt selten in den Geschäftszeiten krank - alte schon gar nicht) und wir haben nicht ein einziges Mal einen Termin bekommen.

Symptome geschildert und immer sofort dran gekommen.

Ich wundere mich gerade total, man ist doch mit einem solch alten Tier total verwachsen - das läßt man nicht leiden :motz:

Außerdem habt ihr doch bestimmt einen Stammtierarzt, der euch in so einem Fall "bevorzugt" :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich gerade ernsthaft ob sich hier jemand einen Scherz erlaubt...oder aufmischen will...oder wirklich so naiv ist...besonders nach der Diskussion vor kurzen hier im Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich frage mich gerade ernsthaft ob sich hier jemand einen Scherz erlaubt...oder aufmischen will...oder wirklich so naiv ist...besonders nach der Diskussion vor kurzen hier im Forum.

An die andere Diskussion musste ich ehrlich gesagt auch gerade denken....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch schon die ganze Zeit :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das wäre (gerade so kurz nach dieser "Diskussion") aber ein dummer, dummer dummer scherz, oder? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tumore können wieder kommen...

Ab zum Tierarzt, jetzt.

Schmerzen sind nicht schön, überhaupt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

der tierarzt hatte nichts entdeckt waren erst da haben aber einen termin das daurt aber leider noch sie frisst normal sie pinkelt seit den tagen nicht mehr ihre häufchen macht sie noch

Falls das hier doch ernst gemeint ist - für's Verständnis - der Hund hat seit einer Woche nicht mehr richtig gepinkelt?

Das weiß der Tierarzt dann offensichtlich bereits durch eure Terminabsprache, eigentlich hätte er dann gar keinen Termin vergeben dürfen sondern hätte euch raten müssen, so schnell wie möglich vorbeizukommen!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wartet einfach weiterhin ab, dann krepiert der Hund schon von alleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstens!

Und zweitens: Scheint mir die/der TE noch recht jung zu sein! Zudem ist es nicht ihr/sein Hund, sondern der ihrer/seiner Tante! Und ob sie/er dann darauf Einfluß nehmen kann, wann die zum Tierarzt geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...