Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Shainra

Durchfall?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo zusammen!

Habe seit Sonntag einen 11 Wochen jungen Elo-Chihuahua-Mix!

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob er Durchfall hat oder nicht. Wenn er groß

macht, dann ist das nicht fest wie normal wie ich es kenne, sondern eher dünn und hellbraun.

Jetzt die frage ob das wirklich Durchfall ist und wenn ja ob es an der Umstellung liegen kann!

Also Wohnortwechsel, neue Eindrücke usw.

Sollte ich mit ihm zu einen Tierarzt oder gibts noch etwas andres das ich für meinen liebling

machen kann!

Laut vorbesitzerin ist er schon auf Pedigree Junior Trockenfutter umgestellt, welches ich ihm auch gegeben hab. Da er allerdings nicht so viel davon gegessen hat, habe ich ihm noch Premiere Junior-Best Meat Feuchtfutter gegeben. Jetzt weis ich nicht obs auch vieleicht an der Umstellung vom Trockenfutter ist?

Lg

Shainra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie sieht denn ein ELO-Chihuahua-Mix aus?

Und wie haben die Eltern das hinbekommen?

Foooootoooo!! :klatsch:

Zum Durchfall: Wenn der Kot nicht fest ist, sondern eher matschig, wenn nicht sogar flüssig - dann ist es Durchfall.

Bei einem Welpen ist das kein Vergnügen, er muss SCHNELLSTMÖGLICH zum Tierarzt. Ein Welpe trocknet sehr schnell innerlich aus!

Von Ferndiagnosen halte ich nicht viel. Dafür bin ich zu ungeübt mit der Glaskugel.

Deine Futtersorten würde ich mal stark überdenken. Du fütterst momentan ziemlich minderwertiges Zeug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:kaffee: Mein Ipad und ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gg Andrea ich glaub Du hältst nun den Rekord :D

Bei Durchfall nicht lange herumprobieren und den Tierarzt aufsuchen und auch das Futter ist eher suboptimal (gebe ich also Andrea vollkommen recht in beiden Dingen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke schön!

Dann werd ich mit ihm zum Tierarzt fahren!!

Klein Elvis mit meiner Tochter ^^

253842_459379680751327_344283397_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der Hund geimpft, gechippt und entwurmt? Wenn nicht, dann könntest du diese Sachen auch gleich noch ansprechen.

Bei unklarem Durchfall würde ich eh Kotproben untersuchen lassen, um z.B. Wurmbefall ggf. ausfindig zu machen.

Marley hatte als Welpe/Junghund auch ab und zu mal Durchfall. Den haben wir aber immer gut selbst wegbekommen. Allerdings hielt er nie länger als 1,5 Tage an und es ging ihr dabei körperlich ansonsten ausgezeichnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hach Gott ist der herzig. Ja Tierarzt ist glaube ich das Beste.

@ Andrea :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Süß! Welpe und Tochter :)

Gruß Gaby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Süsser kleiner Kerl!

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr Süß!!!

Ab zum Tierarzt, Kotprobe mitnehmen.

Welpen gehören eh als erstes durchgecheckt, wenn sie den Züchter verlassen haben, finde ich.

Und viele haben irgendwas ... Würmer, giardien, kokzidien (nicht lustig), flöhe, was weiß ich ... Muss nicht sein und sollte nicht sein, aber kommt doch gerne vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.