Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
512Schnappi

Ausmaß der Zoophilie in der BRD !!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

den Wenigsten ist warscheinlich wirklich klar, wie groß das Ausmaß der Zoophilie und v.a. deren Folgen für Hunde und andere Tiere sind. Bitte informiert euch: Auf Webseite enfernt sind gerade wichtige Informationen. Bildmaterial, das kaum zu ertragen ist, aber wenigen Hundehaltern WIRKLICH klar ist, Infos über Petitionen der Tierärzte. Wusstest ihr wirklich, wieviele Höfe in der BRD Tiere exakt für diese Sadisten züchten und vermieten??? Bitte informiert euch, verbreitet die Infos-es kann nicht sein, dass in unserem Land Derartiges nicht nur verbreitet, sondern auch noch legal ist !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hier auch Minderjährige mitlesen, dürfen hier Links mit solchen Bildern hier nicht eingestellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gegen Zoophilie

      Hallo ihr. Ich möchte wenn das erlaubt ist auf ein sehr ernst zu nehmendes Thema kommen. Da ich einen Vortrag über “ gegen zoophilie “ halte wollte ich eure Meinung zu diesem meiner Meinung nach schrecklichem Thema wissen. Im Internet findet man leider keine Statistik deshalb zählt jede Meinung die ich mit in meinen Vortrag mit einbinde. Sollte man so was hier nicht dürfen tut es mir leid ich bin erst seit ein paar Tagen hier. Viele grüße

      in Hundekrankheiten

    • Zoophilie - in Deutschland nicht verboten

      Da ich das Thema so wichtig finde, möchte ich einen neuen Thread eröffnen. Dieser soll informieren und Fragen beantworten. Ich wünsche mit, dass dieser Thread frei bleibt von persönlichen Angriffen, Vorwürfen und Beleidigungen. Sollte das hier ausarten, werde ich die Mods bitten, den Thread zu löschen. Daher sollte sich hier jeder vorher überlegen, ob Informationen wichtig sind und man sich zurück hält oder ob man selber Schuld sein möchte, dass hier darüber nicht informiert werden kann. Zoophilie ehemals Sodomie ist seit 1969 per Gesetz nicht mehr verboten. So kann und darf jeder seine sexuelle Bedürfnisse an einem Tier befriedigen ohne mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen zu müssen. Zoophile haben ein großes Netzwerk. In Foren tauschen sie ihre Erfahrungen aus und tauschen auch oft die eigenen Tiere untereinander. Sie haben sogar einen eigenen Verein "Zeta e.V.", der für Akzeptanz wirbt. Weitere Infos unter: http://stummeschreie.npage.de/ Link wurde vom Team entfernt http://www.stummeschreie.info/ http://verschwiegenes-tierleid-online.de:8080/ Zahlendreher editiert!

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Bin gerade auf Zoophilie gestoßen....

      Oh mein Gott, ich weiß nicht, ob mich gleich übergeben muss.. Habe gerade durch Zufall von Zoophilie gelesen.. Tierpornografie und Sex mit Tieren sind in Deutschland nicht verboten!!! Bin mal wieder absolut schockiert:heul: Links vom Moderatoren Team entfernt! WIE kann denn sowas bitte LEGAL sein????? Alles klar, das Tier macht alles freiwillig mit Sry, aber ich könnt grad heulen, wenn ich drüber nachdenke, was für gestörte Vorlieben und Neigungen Menschen entwickeln können.

      in Plauderecke

    • Rumänien plant Tötungen von Hunden in ungeahntem Ausmaß!

      In Rumänien wird geplant, alls freilaufenden Hunde zu töten und wer herrenlose Hunde füttert macht sich strafbar. Tasso, daß Haustierregister startet eine Petition gegen diese grausame Morden. Unterschreibt bitte mit und helft den armen Tieren dort unten. Näheres unter www.tasso.net

      in Tierschutz- & Pflegehunde


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.