Jump to content
Hundeforum Der Hund
Finja1709

Ich kriege echt einen zuviel ...unangeleinte Hunde im Wohngebiet

Empfohlene Beiträge

So ich ziehe hier jetzt auch ab, viele haben hier keine Kinder und können es deswegen auch nicht nachvollziehen, ist aber auch verständlich!

Vielleicht habt ihr ja glück und bekommt auch mal welche! Ich drück euch die Daumen! :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:winken:=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, geh mit Deinen Hunden raus und krieg mal wieder einen klaren Kopf! So langsam reicht es nämlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

So ich ziehe hier jetzt auch ab, viele haben hier keine Kinder und können es deswegen auch nicht nachvollziehen, ist aber auch verständlich!

Vielleicht habt ihr ja glück und bekommt auch mal welche! Ich drück euch die Daumen! :party:

:winken: Pauschalisierung ahoi!

Mein Hund hat übrigens auch nach Kindern geschnappt ( als ich wo zu besuch war) - konsequenz dadrauß, Hund kam für eine Woche weg.

Es gibt sicher andere Wege einen Hund abzuwehren als draufzutreten, das Genick zu brechen..etc...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Falsch!!!

Man muß ein Kind dieser Gefahr gar nicht erst aussetzen!!!

Wie soll das gehen? (Ernst gemeinte Frage)

VG

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gegenfarge Camillo: Wie kommt der Dackel (!) wenn die Mutter danebensteht (!) an einen 3 Monate alten Säugling ran?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wie ich das liebe: Da hat man manchmal gleich nach einem Post ein schlechtes Gewissen, ob man nicht doch ungerecht war - und gleich darauf bestätigt sich, dass man das schon ganz recht eingeschätzt hat ... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ mopslove

Was Deinem Sohn geschehen ist finde ich sehr schlimm und das prägt jemanden sicherlich.

Aber nicht jeder Hund der auf Euch und Deinen Hund zuläuft will beschädigen oder töten. Die Hunde können doch meist nichts dafür, ihre Besitzer haben ihnen die menschlichen Umgangsformen nicht beigebracht. Auch meiner ist in seinem Leben schon ab und an mal zu anderen hingelaufen. Tat mir sehr leid, ist aber passiert und auch ich habe die BÖSEN Worte "Der tut nichts" gerufen ;) Rutscht einem halt so raus ;) (Finde mal so schnell einen anderen geläufigen Satz ;) ) .

Ich rede hier nicht von wirklich aggressiver Absicht, die meisten sind einfach nur Hunde und nicht anders erzogen wurden, deswegen haben sie aber keine Tritte oder Spray verdient

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

So ich ziehe hier jetzt auch ab, viele haben hier keine Kinder und können es deswegen auch nicht nachvollziehen, ist aber auch verständlich!

Vielleicht habt ihr ja glück und bekommt auch mal welche! Ich drück euch die Daumen! :party:

:winken: Pauschalisierung ahoi!

Mein Hund hat übrigens auch nach Kindern geschnappt ( als ich wo zu besuch war) - konsequenz dadrauß, Hund kam für eine Woche weg.

Es gibt sicher andere Wege einen Hund abzuwehren als draufzutreten, das Genick zu brechen..etc...

Wenn Hund sich festgebissen hat wird es schwierig :??? In solchen Extremfällen bleibt einem wohl leider nicht mehr viel anderes übrig.

Oder weiss du was man dann noch machen kann?

VG

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:closed

@Te: Solltest Du Interesse haben das dieses Thema wieder geöffnet wird, schreibe mir eine PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...