Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Finja1709

Abschlußkommentar zu meinem Thread "unangeleinte Hunde im Wohngebiet"

Empfohlene Beiträge

Ich bin entsetzt, wie das in diesem Thread ausgeartet ist.

Ich sage dazu auch nicht mehr viel, weil es eh vergebene Liebesmüh ist. Die User, die mir Neid, Unvermögen in der Hundeerziehung etc. vorwerfen haben ihre Meinung und alle anderen haben die entsprechenden Posts in den unterschiedlichen Threads gelesen und können unterscheiden.

Kurzfassung aus allen Threads: Mein Hund wurde mehrfach von dem unangleinten Cocker attackiert und ich bat die Halterin mehrfach darum, ihren Hund anzuleinen. Sie tat es nicht und mein Hund hat an der Leine gefiept und gebellt.

Soviel zum Thema "Vermenschlichung". Vll. erst einmal alles lesen, bevor man verallgemeinert.

Das empfinde ich hier als "Hexentanz". Alles und jeden erst einmal nieder machen. Wenn der Erste erst einmal "draufgehauen" hat (obwohl er nicht alles gelesen hat) fällt es den nächsten 237 um so leichter.

Im Moment fühle ich mich hier nicht mehr wohl, was den Austausch in Hundefragen angeht. Daher bin ich jetzt erst einmal wech. Ihr, die immer so draufhaut, seid der harte Kern. Aber was ist das? Vergleichen von Äpfel mit Birnen und wer eine Kirsche ist, ist raus. Danke, kann ich drauf verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.