Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
asti

Chicco hat nun das Tierheim verlassen

Empfohlene Beiträge

Vor vielen Jahren kam Chicco ins Tierheim Aixopluc. Er war sehr misstrauisch Menschen gegenüber und hatte immer das Gefühl, sich vor fremden Menschen verteidigen zu müssen. Gegenüber Menschen, die er kannte und denen er vertraute, war er sehr offen und zutraulich. Er genoss deren Nähe und so war er auch ein sehr geliebter Tierheimhund.

So gut es eben ging, versuchte man, seine Vergangenheit für ihn vergessen zu machen. Leider saß sein Misstrauen so tief, dass er auch nach langer Zeit immer noch die Verteidigungsstrategie anwendete. Er wurde so einer unserer Dauergäste. Täglich kamen seine Bezugspersonen und gingen mit ihm in die Felder um das Tierheim herum.

Dieses Jahr ist Chicco 11 Jahre alt geworden. Er war aber wie gewohnt ein kraftvoller, aktiver Hund.

Am 17.08.2012 aber ging es ihm nicht gut. Er hatte Schmerzen. Die Untersuchung brachte die Diagnose Lebertumor. Es blieb nichts anderes übrig, als ihm die Schmerzen zu nehmen und ihn über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen.

Mach es gut, alter Bursche! Nun wird dich deine Vergangenheit nicht mehr quälen und du wirst wie im Tierheim bei deinen vertrauten Menschen ein unbeschwerter, fröhlicher Hund sein, der über die Wiesen tollt. Run free!

post-6163-1406419757,51_thumb.jpg

post-6163-1406419757,55_thumb.jpg

post-6163-1406419757,78_thumb.jpg

post-6163-1406419757,85_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise hübscher Bursche :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise Chicco a015.gif

Wie traurig, das du das TH auf diesem Weg nur verlassen konntest. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise über die Brücke, Chicco! :(

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das ist wirklich sehr traurig, wieder ein Hund dem das Tierheim ein Zuhause wurde. Komm gut rüber!!!

Danke auch an unsere Politiker die nach Bildmanier die unwissenden Massen befriedigen und "Kampfhunde" machen, die Haltung dieser per Hundegesetzt verbieten (Bremen die xxxx SPD und GRÜNE !!! Zugezogene dürfen keine Listenhunde in HB besitzen) und schwups, wieder ein lieber Kerl im TH und da kommt so ein Listenhund ja auch nicht mehr so einfach raus....

DANKE POLITIKER, vielleicht solltet IHR mal zum Wesenstest!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine traurige Geschichte :( gute Reise süsser Chico :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wie beim Almchen... Nur dass sie noch 20 Monate ein Zuhause hatte, in dem sie sehr geliebt wurde. :(

Aber er war wenigstens in einem schönen Tierheim und hatte Freunde. Wie viele Hunde verrecken elendig an so etwas, ohne dass ihnen jemand hilft.

Mach´s gut, Chicco, und grüß mir meine Mädels.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise,hübscher Kerl ! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche Dir eine wunderschöne Zeit in Deiner neuen Welt.

Lauf du Hübscher, nun bist Du frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.