Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Bärenkind

Einen Zweithovi für mich??? Es hat was von nem Krimi ...

Empfohlene Beiträge

Ein paar von Euch haben es ja gestern im Chat schon mitbekommen.

Es hat mich eine Nachricht angeflogen von einem blonden Hovawart-Rüden, der in der Schweiz in einem Tierheim sitzt. Nich nie habe ich solche Meldungen wirklich wahrgenommen, weil mir immer klar war, es wird wieder ein Welpe sein, der eines Tages zu uns ins Haus kommt. Aber irgendetwas hat mich dazu veranlasst, auf diesen Link zu klicken und dann knallten die Sicherungen in meinem Kopf auch schon durch...

Hovilink

... dann Aktuelle Sendung vom 21.6.07 .... dann unterhalb vom Textteil auf --> Video abspielen

Auf dem Video kommt er von Min. 10.12 bis 11.41

Mein Mann und ich haben lange und intensive, gefühlvolle und sachliche Gespräche geführt, in denen klar wurde, dass die Jungs in der Familie den Bub zum Glücklichsein wohl nicht unbedingt brauchen, es also wieder MEIN Hund wäre, grundsätzlich aber nichts gegen einen Zuwachs sprechen würde, außer der Tatsache, dass unser Leben JETZT mit Sherlock seeeeehr komfortabel ist und mit zweien die Sache dann schon wieder ganz anders aussieht. Aber unlösbar wird auch dann nichts sein.

Sonntag entscheidet sich nun vermutlich, ob der Hovi zu einer Schweizer Familie geht, oder zurück zu der deutschen Züchterin darf. Dort würde ich dann mit Mann und Bär hin fahren und ihn gegebenenfalls mitnehmen. Dann bekommt der Bär ein "Brüderchen" und ich eine heftige Herausforderung, die ich gerne annehmen möchte.

So wird das Schicksal entscheiden, ob oder ob nicht...

Bis morgen ist noch soooooo lange... es ist wie ein Krimi.

Liebe Grüße

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, das ist wirklich lang bis morgen!

Aber tatsächlich sind zwei Hunde auch sehr nett und gar nicht soooo aufwändig....auch wenn´s eine Nummer größer ist als meine.

Aber wie die alten Lateiner sagen : Aleae iacent, die Würfel werden fallen.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es zu deinen Gunsten ausgeht!

Gruß Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uiiih, das wäre ja ein Ding.

Ein ausgesprochen hübscher Kerl, der Sascha und er macht einen super freundlichen Eindruck.

Ich drücke Euch die Daumen, dass die richtige Entscheidung für alle Beteiligten getroffen wird, welche das ist, wird man halt erst nachher wissen. Aber ich glaube auch an Schicksal, ist einfach so. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Anja, wenn nicht DU zwei Hunde *händeln* kannst, wer bitte schön denn ???

Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass Sherlock sein *Brüderchen* gefällt und ihr euren Zuwachs bald im Haus habt! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hübscher Kerl und sowas von Knuffig ,ich drück euch die Daumen das ihr nicht vergebens euer Herz verschenkt habt !!!Ich muss nur sagen das ich den Clip zum Totlachen fand die haben einfach nen tollen Akzent *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja,

heeeeeeey :o , ich dachte schon ich seh nicht richtig :o , Wahnsinn!!!

Hab mir das Schweizer *Gebrabbel* angetan :D .......und wow smilie_sh_007.gif, der Sascha ist ein Bild von einem Hovi :respekt: , einfach klasse!!

Ich würde es dem Sascha, aber auch dir Anja sowas von gönnen das er bei euch ein neues Zuhause findet.....ich drücke die Daumen bis sie abfallen smilie_op_007.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was kann schöner sein als EIN Hovawart??? ZWEI Hovawarte!! =) Ich bin den Hovis sowieso verfallen und daher kann das Motto nur lauten: alle Daumen gedrückt ! - und für den Hübschen ein liebevolles Heim bei euch ... und mal ehrlich, welchen Hovi-Besitzer kann ein bisschen Rüden-Gerüpel am Anfang schon beeindrucken :D

Bei uns fing es damals ähnlich an - ein geordnetes Leben, eigentlich nicht genug Platz, 2 viel zu kleine Autos für einen groß werdenden Hund usw. ... all das aber kann man ja ändern (wir sind umgezogen und fahren heute Kombi :) )

Das Schicksal kam auch bei uns via Internet - abgegeben vom Züchter, kam als Notruf über's Netz und ich verstehe es bis heute nicht - niemand wollte ihn damals, bis ich sein Bild angeklickt habe und wusste, trotz aller Umstände, die dagegen sprechen ... das ist MEIN Hund ....

Bin sehr gespannt und hoffe auf ein happy end!!!!!

LG Tanja u. Hovi Bilbo

post-2726-1406411471,48_thumb.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja

Hey, das finde ich super, dass du Sascha ein Zuhause geben willst! Ich bin Gassigeherin in seinem Tierheim, war allerdings noch nie mit ihm unterwegs, da ich immer mit Jens gehe (der Schäfi-Rüde im Clip). Finde den Sascha aber auch supersüss und drücke dir fest die Daumen, dass du ihn bekommst!

viele Grüsse

Hova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja, :)

das ist ja klasse was du dir da *antun* willst, neee ehrlich, finde ich toll, vor allem weil der schöne Kerl aus dem Tierschutz ist. :)

Habe nicht wirklich viel von dem Gerede im Video verstanden, warum wurde er abgegeben?

Ist auf jeden Fall ein bildhübscher Hovijunge, drücke dir die Daumen daß alles klappt, ihr ihn bekommt und Sherlock mit ihm einverstanden ist. :)

Natürlich ist das eine große Herausforderung für dich, das seeeehr bequeme Leben ist dann erstmal vorbei, aber sei ehrlich, du freust dich doch gerade auf diese Herausforderung, oder? ;)

Bin mal gespannt, sag´ uns bitte sofort Bescheid wenn du was weißt.

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

eine neue Herausforderung kann von Zeit zu Zeit nicht schaden :)

Drücke euch die Daumen, das dem Bären sein eventuell Brüderchen gefällt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.