Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Bolli

Clarissa v. Reinhardt in Düsseldorf

Empfohlene Beiträge

Wochenendseminar mit Clarissa v. Reinhardt, animal learn ® in Düsseldorf

Das – unerwünschte – Jagdverhalten des Hundes

Sa., 22. / So. 23. September 2007

Teilnahmegeb: 140,- €

Das unerwünschte Jagdverhalten seines Hundes hat schon so manchen Hundebesitzer zur Verzweiflung getrieben. Der sorgsam trainierte Grundgehorsam scheint vergessen, sobald ein Hase oder Reh den Weg kreuzt.

Während die einen sagen, da helfe nur Starkzwang, zucken die anderen resigniert die Schultern und meinen, da könne man nichts machen. Die Ratschläge, was zu tun sei, reichen vom Reizstromgerät bis zu „lebenslänglich“ (...an der Leine).

Schließlich stellt sich die Frage: Kann man instinktives Verhalten überhaupt abtrainieren? Rechtfertigt das den Einsatz von Starkzwangmethoden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich das zweitägige Seminar mit Clarissa v. Reinhardt.

Gleichzeitig stellt sie das Trainingsprogramm vor, mit dem sie seit Jahren erfolgreich arbeitet.

Die Themen:

– Instinktives Verhalten

– Die Sinne im Einsatz

– Ausdrucksverhalten – wann wird es brenzlig?

– Orientierungsverhalten

– Jagdstrategien

– Trainingsmethoden – und ihre Grenzen

– Nasenarbeit – wird dann nicht alles noch viel schlimmer?!

– Kommunikatives Spazierengehen als Schlüssel zum Erfolg

– Körpersprache und Stimme

– Taktile Kommunikation

– Der Einsatz der Schleppleine – Möglichkeiten und Grenzen

– Alternativverhalten anbieten

– Agieren statt reagieren

Clarissa v. Reinhardt, Hundetrainerin mit eigenem Ausbildungszentrum (animal learn®), Referentin, Fachbuchautorin und Verlegerin hat sich viele Jahre mit diesem Thema beschäftigt. Sie hat während der Arbeit mit Hunden ein vollkommen neues Trainingskonzept entwickelt, das für jeden Hundebesitzer leicht nachzuvollziehen und durchführbar ist.

Dabei ist ihr nicht jedes Mittel recht, um einen Hund zu einem zuverlässigen Gehorsam zu bringen – im Gegenteil, sie weist darauf hin, dass Menschen nicht das Recht haben, ein uns anvertrautes Lebewesen für instinktgesteuerte Verhaltensweisen mit Gewalteinwirkung zu strafen.

Animal Info Tierseminare

Tel: 0211 5449717

www.animal-info.de

tierseminare@gmx.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.