Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
mimave1

Paulchen humpelt, homöopathische Mittel?

Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben, ich bin ganz verzweifelt und brauche bitte dringend Euren Rat:

Paulchen war richtig krank, es stellte sich dann raus, dass er von Parasiten befallen war. (Trotz Wurmkur) Sein Magen ist jetzt noch ziemlich empfindlich, er bekommt ein spezielles Diätfutter und somit darf er keine Schmerzmittel nehmen. Er humpelt seit einiger Zeit wieder so stark, (wegen der Schrotkugeln, OP noch nicht möglich wegen seines Übergewichts) muss auch geschont werden (4x täglich 15 Min. :( )...

jetzt meinte mein TA, ich könnte es mal mit Traumeel versuchen, er hat mir ein paar Tabletten mitgegeben. Er kennt sich mit Homöopathie aber nicht so richtig aus, deshalb suche ich Rat bei Euch. Außerdem hat mir meine Tochter Echinacea compositum gegeben. Hat von Euch schon jemand Erfahrung damit? Hab schon gegoogelt, aber keine befriedigenden Antworten gefunden. Ich hoffe sehr, Ihr könnt mir weiterhelfen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann Dir da leider nicht weiterhelfen, aber vielleicht schreibst Du mal Muck an hier aus dem Forum.

Sie kennt sich mit solchen Mitteln richtig gut aus und wird Dir sicherlich eine gute Hilfestellung geben können, bin ich mir sicher :)

Ansonsten, wenn Dein Tierarzt sich da etwas unsicher ist, schau doch mal, ob Du noch andere TÄ's in Deiner Umgebung hast und frag bei denen nach, ob die isch auskennen mit der homöopathischen Medi - Vergabe!

Irgendjemand muss ja Ahnung haben.

Oder geh auch mal in die Apotheke(n) und frage dort, mir hat meine Apothekerin auch einen guten Tipp geben können, weil sie selbst einen Hund hatte und sich deshalb auskannte :)

Fragen kostet ja nix zum Glück :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit der Apotheke ist eine gute Idee!!!! Und Muck schreib ich auch mal an, vielen Dank!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Traumeel kann nicht schaden! :)

Das bekommt die Hündin meiner Mutter auch und hilft auch gut bei Lahmen :)

Das andere kenne ich leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traumeel ist streng genommen kein Homöopathikum, sondern ein Komplexmittel. Also aus vielen verschiedenen Homöopathika zusammengesetzt.

In der Regel hilft das schon mal nicht so schlecht.

Wenn Du Deinen Hund RICHTIG homöopathisch behandeln lassen möchtest, bringt es Dir allerdings nichts, wenn User Dir schreiben, dieses und jenes Mittel hätte bei ihrem Hund gut geholfen, denn zur klassischen Homöopathie gehört mehr! z.B. die Erstellung eines ganz individuellen Arzeneimittel-Bildes.

Mein Rat: wende Dich an einen GUTEN THP oder an einen Tierarzt mit entsprechender Zusatzausbildung.

Denn wenn Du jetzt irgendwelche Globuli gibst, die diesem oder jenem Hund geholfen haben, kannst Du Deinem genauso gut Zuckerwasser geben, denn ohne Arzeneimittel Bild ist Homöopathie ziemlich wertlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Euch! Sorry wenn das jetzt etwas blöd rüberkommt, aber ich habe absolut keine Ahnung. Eigentlich wollte ich das nur anwenden, bis Paulchen´s Magen wieder in Ordnug ist, quasi als Alternative, nicht auf Dauer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bleib doch erstmal beim Traumeel, wenn´s nicht hilft, geh zu jemanden, der sich damit auskennt ;):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich würde interessieren wie die Schrotkugeln in den Hund gekommen sind und wielange die da schon sind.

Armer Kerl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ist bei chronischen Beschwerden "Zeel" nicht die bessere Wahl?

Echinacea ist mir nur als Imunsystem stärkendes Mittel bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muck, das war ein Zufalls - Befund beim Röntgen und stammt noch aus der Zeit, wo Paulchen nicht bei Yasmin lebte

Muschelextraktpulver - Seite 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.