Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
Wolfsblutjule

Knieschmerzen nach Sturz (vor 3 Tagen)

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Mir schmerzt mein Knie, nachdem ich vor 3 Tagen darauf gefallen bin, die Treppen hoch. :Oo Es ist schön blau, lila verfärbt, sieht echt schön aus! :D

Beim normalen Gehen habe ich zwar keine großen Schmerzen mehr, aber das Gefühl, als ob da etwas "springen" würde, Treppengehen ist auch schon besser, aber schmerzt noch etwas. :kaffee:

Knien geht natürlich noch gar nicht :motz: , und das normale Bewegen schmerzt auch noch teilweise sehr, v.a. beim Aufstehen und Setzen.

Hat jemand Erfahrung bzw. Idee von was das "Springgefühl" kommen kann? Natürlich ersetzt das das Arztgehen nicht, ist mir schon klar, deshalb werde ich auch zur Sicherheit mir für morgen einen Arzttermin geben lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal gute Besserung!

Ein Freund von mir hat auch mal nach einem Sturz auf das Knie von einem Springen gesprochen. Bei ihm war die Kniescheibe gebrochen. Er hat dann sechs Wochen Gips getragen. Dann war es wieder gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Bin beim Handball spielen auch mal ganz blöd aufs Knie gefallen.

Hatte einen mega Bluterguss, die Flüssigkeit ist beim joggen auch "gesprungen" war ein ekliges Gefühl und hat ziemlich lange gedauert bis es abgeheilt war.

Denke das setzen oder Knieen könnte so Schmerzen, weil es durch die Flüssigkeit spannt.

Aber zu einem Arzt solltest du trotzdem gehen um es anschauen zu lassen.

Wünsche dir gute Beserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, ihr macht mir ja Hoffnung! :Oo

@ Astrid:

Hatte er denn dann starke Schmerzen gehabt? Bestimmt, oder? Bei ner gebrochenen Kniescheibe?!

Dick ist es eigentlich bei mir auch nicht, bisschen vielleicht aber nicht sehr! Ja, das Springen ist ein komisches Gefühl!

Naja, bin mal gespannt, was der Doc sagt, hoffentlich braucht es nur Zeit. Will eigentlich keine AU-Meldung, aber muss viel laufen im Altenheim. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So doll hat es laut ihm nicht weh getan. Er ist sogar erst 2 Monate nach dem Unfall zum Arzt gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Also was ich immer so höre, kann eine richtig starke Prellung oftmals schmerzhafter sein, als ein Bruch.

Wünsche Dir auf jeden Fall eine schnelle Genesung :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch! Ja, hoffe auch, dass es schnell wieder besser wird und es nix ist!!! :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ein Knochen bricht/anbricht wird einem für den Bruchteil von Sekunden Schwarz und Schlecht. Wurde mir auch von einem "Experten in Sachen Knochenbrüchen" bestätigt (Fußballer ) So war es bei mir mit meinem Fußgelenk.

Ansonsten tun Prellungen/Stauchungen Höllisch weh. Kühlen und Ruhigstellen hilft da am besten. Hast du Voltarensalbe, Traumeel Globulis oder Arnikasalbe/Globulis da ?

Knie ist aber auch eine doofe Stelle zum anstoßen *puuuust*

Wünsche dir Gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du an der Kniescheibe ein Hämatom hast, sind die Kniescheibenbänder überdehnt. Das "Springen" könnte die Kniescheibe sein, die sich durch die gelockerten Bänder in einer instablilen Position befindet.

Solltest Du ärztlich abchecken lassen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch! Ja, etwas komisch und schwarz wurde mir ganz kurz, hatte Probleme Luft zu holen, stand dann paar Minuten da und konnte mich schwer bewegen, und dann wurde es besser und es ging wieder. Hatte mich an unsere Laternenlampe gelehnt, bis dahin kam ich gerade so, war nur ein Schritt. :kaffee:

Wurde dann wieder besser und ich kam mit Schmerzen die Treppe weiter hoch. Dann erst mal kühlen und hoch legen.

Denke auch trotzdem noch, dass es eher eine Prellung ist, aber gehe zur Sicherheit morgen zum Doc. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.