Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Antos, Atos und Frieda

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Wir hatten heute bei schönem Sonnenschein Besuch in Kassel :)

Ich muss mich vorab entschuldigen, weil ich nur versucht habe den Frosch zu knipsen (was reichlich schwer war) und darüber Frieda und Atos vergessen habe.

Frieda ist so oder so über alles erhaben (*Goldstück*), Atos trabt ignorant durch die Gegend und der Frosch macht den Eindruck als könne ihn nichts und niemand erschüttern.

Ein Mini-Hund mit großen Charakter - spricht sehr für seine Züchter. Der Bub hat keinerlei Umweltangst. Klasse!

Ok, in den Stimmbruch muss er noch kommen und Hündinnen besteigen, die ihm auf den Kopf spucken können, sollte man in Zukunft vlt auch unterlassen - aber man wird ja wohl noch träumen dürfen ;)

Lernt er noch.

Vielen Dank für euren Besuch!

Immer im Galopp durch die Mitte - Atos im Trab hinten dran

aaf1.jpg

Wenn Frauchen ruft, kommen wir sogar... meistens *g*

aaf2.jpg

90% der Bilder sehen so aus - der Frosch war einfach zu schnell

aaf3.jpg

Hurra, Frieda ist auch mit drauf.... (der Puschelarsch im Vordergrund) *g*

aaf4.jpg

aha! Frieda in ganzer Pracht (und Frosch....klar ;) )

aaf5.jpg

kleiner Raptor

aaf6.jpg

mhm?

aaf7.jpg

??

aaf8.jpg

:D

leider sind es nicht mehr Bilder - die Kamera war irgendwie blöde eingestellt und irgendwie war man ja auch mit was anderem als Knipsen beschäftigt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wahnsinn!!!! Atos und Frieda sind toll...aber der Frosch stielt tatsächlich allen die Show frei nach dem Motto: und die Kleinsten werden die Größten sein! ;):D

Tolle Bilder, Danke fürs Zeigen! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh Mann was für tolle Bilder.... =)=)

Ich habe nur mal eine Frage...

Wem der Frosch gehört weiss ich ja, und wem der Husky gehört auch.....

Wem gehört Frida?? Yatzy hast Du zwei Hunde?? :think:

EDIT: Das ?? Frosch Bild ist der Hammer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Du siehst diesen Hund und denkst dir "WAS ist das denn bitte?!"

Soooooooo winzig, so mini, eine Handvoll Hund.

Aber dann fängt der an durch die Gegend zu laufen, und du sagst dir "hat dem niemals jemand gesagt, dass der kaum größer ist, als die Mäuse, die Frauchen neuerdings so geduldig fängt?!"

Der ist kein Proll, der um seine Unsicherheit zu kaschieren auf alles zumarschiert. Der ist einfach sehr selbstbewusst und geht offen auf alles zu. Das sieht man bei derart kleinen Hunden.... also, ich habs bei so nem Minihund ehrlich gesagt noch NIE gesehen.

Edit: Frieda gehört einer nicht so viel schreibenden Userin hier im Forum *g* Wenn sie mag, kann sie sich ja outen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt Zucker diese Fotos..... =)=)=)=)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann mir genau vorstellen was Du meinst, Yatzy. Der hat es nicht nötig, sich wichtig zu machen. Ein Hund mit einer Wahnsinnsausstrahlung - einfach toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, Bilder vom Frosch'n!

Cooler kleiner Hund :D

Frieda gefällt mir auch sehr gut, schönes Tierchen, und Atos sieht jedes Bild jünger aus :)

Übrigens, ich bin ja nicht sicher ob die Grßenverhältnisse gleich sind, aber ich kenn hier nen Papillon, der ist auch so selbstbewusst. Ein wunderbarer, genialer Rüde - wenn Fröschli auch so wird, dann ist das ein Traum für jeden Hundehalter :)

Ich drück die Daumen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Herr Husky sieht auf dem ersten Bild aus, als würde er lachen ....bzw lachend dem Froschi hinterherschauen....( ich würde gerne wissen, was der in diesem Moment dachte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)=)=)

Yatzi, ich verbeuge mich vor Deiner Zusammenfassung seines Charakters ( Antos' ), danke schön, das hast Du einfach so perfekt und auf den Punkt genau erfasst :) :) *nick*

So ein kleiner großer Mann - es sieht einfach nach einem unheimlich tollen Tag aus!!!!

Ach, was freue ich mich auf Mittwoch, jetzt noch viel mehr - das Fotografieren werde ich Dir überlassen, Du schießt eindeutig die besseren Bilder und mein Handy hat eh die falschen Einstellungen, die ich nicht anders hinkriege :) :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe nur mal eine Frage...

Wem der Frosch gehört weiss ich ja, und wem der Husky gehört auch.....

Wem gehört Frida??

Huhu Berner Sammy,

du meinst bestimmt Frieda, gell ;) Na, weißte jetzt Bescheid? :)

@ Yatzy: danke für die nette Einladung, war schön bei dir und mit euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Inselhund Frieda

      Ich weiß nicht, wie viele uns noch kennen. Es ist 2 Jahre her, dass ich hier aktiv war, viele der alten Gesichter sind sicher schon lange weg.   2 Jahre ist es her, dass Bruno ein kleiner Engel wurde, 2 Jahre lang, hing der Schmerz unendlich tief....und dann kam Frieda.   Frieda stammt aus der Tötung in Rumänien, wie kam ich zu ihr? Ich habe auf ebay Kleinanzeigen nach einer Kommode gesucht, für unser Haus und dann war da plötzlich ihre Anzeige. Ich habe mich sofort in sie verliebt. Ich habe mir davor immer mal wieder Hunde aus Tierheimen angeschaut,aber es machte nirgendwo klick....außer bei Frieda.   Schnell stand fest, sie soll es sein. Alles wurde fertig gemacht, Frieda durfte einziehen. Am 27. Mai war es so weit. Ich wusste, dass ich nun erneut einen Angsthund habe (auch Bruno war einer, nur war er Angstbeißer). Schüchtern kam die Maus an, sagte nicht Muh und nicht Mäff, lies sich anfassen, aber man sah ihre Panik. Es dauerte eine Woche, dann wedelte sie das erste mal mit dem Schwanz. Es dauerte zwei weitere Wochen, bis sie keine Angst mehr vor meinem Freund hatte.   Und nun 5 Monate später...vom Angsthund kaum noch etwas zu sehen. Sie ist lieb, folgsam, treu und immer gut gelaunt.  Jedoch muss ich auch sagen, dass wir gerne extremsituationen mit ihr üben, aber da sie uns vertraut ist alles für sie nicht schlimm. So sind wir Boot gefahren, waren auf einem markt, in diversen gaststätten und Cafes und Frieda, Frieda liegt entspannt zu unseren Füßen und schläft.   Sie passt perfekt zu uns, sie liebte die katzen vom ersten tag an und die katzen liebten sie. Es gab keinen Zoff, sofort wurde gekuschelt.   Lange genug gequatscht, hier natürlich ein paar Bilder.   Achso und warum Inselhund? Naja wir sind einfach mal aus Leipzig weg gezogen und haben uns vor 1 1/2 Jahren auf der Insel Rügen nieder gelassen    

      in Hundefotos & Videos

    • Frieda und Tanja aus Kiel

      Hallo, vorweg einen lieben Gruß an alle Polar-Chat Freunde aus dem noch sonnigen Kiel. Unsere Namen sind Tanja und Frieda, wir verbringen und genießen seit dem 08.08.2016 fast jede Minute miteinander. Wir freuen uns in diesem Forum gelandet zu sein und sind schon ganz gespannt was uns hier tolles erwartet.      

      in Vorstellung

    • Frieda

      Ich habe ja bereits über Frieda berichtet, nämlich hier: Ich vermisse meine Frieda. Hier nun nochmal mein persönlicher Abschied. Tja, Schnuffinase, irgendwie habe ich immer gehofft, dass unsere gemeinsame Zeit niemals endet. 13 1/2 Jahre sind wir alle Wege gemeinsam gegangen. Das ist so lange, dass es mir selbstverständlich vorkam, dass ich da war wo du warst. Das ist so lange, dass ich gar nicht mehr gemerkt habe, wieviele Dinge du einfach so richtig gemacht hast, ohne dass man etwas sagen oder tun musste. Es war sogar so lange, dass ich gar keine Erinnerung mehr daran habe, wie es ohne dich gewesen war. Bis du nun von uns gegangen bist. Das Foto zeigt dich an deinem letzten Abend, kaum 12 Stunden vor deinem Tod, und ich finde, an deinem Blick erkennt man, dass du die Brücke schon sehen kannst. Er ist müde, aber auch zufrieden und hoffnungsvoll. Ganz ruhig bist du am nächsten Morgen gegangen, dein Kissen, deine Decke und dein grüner Quietsche-Drache haben dich begleitet. Du hattest ein rundum gutes und erfülltes Leben und das ist der einzige Trost, den wir haben. Wenn wir jetzt um dich weinen, dann ist das nur unser Schmerz, nicht deiner. Du hast es gut und das freut mich. Mach's gut, Friedelnase. Du wirst immer in meinem Herzen sein.

      in Regenbogenbrücke

    • Schon wieder Besuch - Joss trifft Atos

      Schon wieder durften wir Besucher bei uns begrüßen: Joss the Dog + Frauchen kamen nach Kassel. Zwar brachten sie kein gutes Wetter mit, dafür aber gute Laune. Direkt ging es los Richtung Bergpark - unterbrochen wurde unser Weg nur von sehr wichtigen Erledigungen unserer Hunde: Mäuse jagen. Joss auf seiner neuen Lieblingswiese Hurraaaaaaaa schnüffelschnüffelschnüffel... Ja, Atos war auch dabei schnüffelte mal hier, mal da.... Konnte die Begeisterung von Joss aber nicht so 100% nachvollziehen *g* und trabte davon Wenn Frauchen ruft, kommt man sogar (Joss, nicht Atos *g*) Mit dem tollsten Ball auf Erden Ganz schön aufregend meins! und dann doch wieder auf der Wiese Zuhause gabs für die Damen Kaffee; die Herren begnügten sich mit Wasser großer schwarzer Hund ganz zahm Schaf im Hundepelz Danke für den Besuch - demnächst dann mal bei besserem Wetter inkl. der Wasserspiele im Bergpark

      in Hundefotos & Videos

    • Jana und Frieda stellen sich vor

      Hallo, ich bin neu im Forum und mag uns vorstellen. Ich bin Jana, komme aus Nordhessen. Seit acht Monaten lebt Frieda bei mir. Sie ist ein Parsonterriermix und ca. 4 Jahre alt. Frieda hat schon einiges hinter sich (Leben in Spanien (Straßenhund?), Tötungsstation, kurze Zeit in einer Familie, Pflegestelle). Anfangs war es nicht so leicht für mich, da sie sich in einigen Dingen so ganz anders zeigte, als sie von der Orga beschrieben wurde. Aber mit der Zeit und dem Kontakt zur HTS wurde es schnell anders. Heute finde ich: Frieda ist eine Perle und seit ich sie habe, hat sich in meinem Leben vieles verändert. Es ist mehr mein Leben geworden. Aber das kennt ihr sicher? Liebe Grüße Jana und Frieda

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.