Jump to content
Hundeforum Der Hund
LiaLin

Kätzchen ist mir nachgelaufen, was tun?

Empfohlene Beiträge

Könnte es eventuell eine wilde Katze sein? Ich hatte es letztes Jahr, dass ein kleines Kätzchen miaute und auch scheinbar keine Angst hatte vor zwei großen Hunden. Ich habe es eingefangen und ins Tierheim gebracht. Es handelte sich um eine wilde Katze mit Katzenschnupfen. Im TH sagten sie, dass kranke Tiere sich nicht so scheu verhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also im TH habe ich angerufen, bis jetzt wird keine Katze vermisst, die auf die Beschreibung passt, aber falls jemand da anruft habe ich meine Tel.Nr. hinterlegt.

Da hier ja auch Katzen leben, kann sie sicher für den Moment mal hier bleiben, Klos, Futter etc. ist ja vorhanden.

Für eine wilde scheint sie mir zu zahm und hier hat es im Dorf eigentlich keine wilden Katzen, nur ausserhalb in nem Schuppen, aber das ist recht weit weg von hier und die sind extrem scheu.

Ich gehe jetzt dann eh die Hunderunde und hoffe, das da jemand etwas weiss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, daß sie erst mal bei Dir bleiben kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil jetzt hier ein paar Katzenexperten sind. Ab wann hat denn eine kleine Katze vollen Impfschutz und ab wann ist eine Katze so selbständig, dass sie alleine draußen herumlaufen sollte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Impfschutz KANN mit 12 Wochen durch sein ... Erstimpfung mit 8 Wochen und mit 12 Wochen die Zweite.

Rauslassen würde ich eine Katze frühestens mit 5 Monaten (schon allein weil kaum ein Tierarzt vorher kastriert).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls du ländlich wohnst, frag die Postfrau. Die wissen auch oft, welche Tiere wohin gehören. Ist jedenfalls bei uns so :)

Wir hatten den Fall auch mal und die kleine Miez war eine knappe Woche bei uns. Über die Postfrau bekamen wir dann den Tipp, wo im Dorf ein Kätzchen vermisst wurde. Und es war dann auch tatsächlich auch unsere Fundmieze. Die Leute haben sich unglaublich gefreut, denn sie hatten schon nicht mehr geglaubt, dass sie die Kleine wieder bekommen.

Viele Glück dem kleinen Miezchen,

Angela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Postfrau ist gut!

Oder Friseur :)

Sagt ja keiner dass jemand die Katze absichtlich rausgelassen hat, Vielleicht ist sie beim Reingehen durch die kurz geöffnete Tür nach draußen entwischt oder was auch immer...

Eine Wildkatze wäre im Leben nicht so zahm. Schlimmstenfalls lethargisch, wenn halb tot.

Hör Dich immer wieder um, irgendwer wird was wissen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben unsere allererste Katze auch in etwa dem Alter gefunden. Die Besitzer ließen sich sogar finden ... das war eine sehr komische Geschichte. Das Kind erkannte die Katze wieder - die Mutter aber stritt das vehement ab.

Letztlich wurde dann klar: Die Katze war höchstwahrscheinlich ausgesetzt worden, vermutlich weil sie ein paar nicht ganz unerhebliche Macken hatte.

Draußen herumlaufen lassen würde ich eine Katze, die man von der Mutter getrennt hat, erst mit einem halben Jahr. Vorher kann zwar der Impfschutz durch sein, aber die Kitten sind meist noch viel zu ungeholfen, zu verspielt und ahnungslos, vor allem, wenn sie im Haus gut sozialisiert wurden. Dann haben die einfach keine Angst vor Hunden, Autos, Greifvögeln ...

Jünger hinaus gelassene Katzen werden oft nicht alt.

Wenn sie bei der Mutter aufwachsen, sieht das etwas anders aus. Die lehrt sie schon Vorsicht. Allerdings werden sie dann meist nicht zu zutraulich, wie wir unsere Hauskatzen gerne hätten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soo wieder da, auf meine HunderundeHH ist Verlass, die wussten wo die Katze wohnt.

Ich also nach Hause, Katze eingepackt und los (ist nur 6 Häuser weiter).

Joa es war tatsächlich die Katze der Leute, allerdings schien es sie nicht allzugross zu interessieren.

Es kam nur: Achja die ist uns und Türe wieder zu.

Kein Danke nix, das wäre mir ja noch egal, aber was sehe ich als ich vor 5min draussen eine rauchen war?

Ja die Katze.

Super, die wurde offenbar gleich wieder rausgelassen und ist unserem Kater wieder hierher gefolgt.

Naja immerhin weiss ich jetzt wo sie wohnt, finde die Reaktion der Leute aber leicht seltsam...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, solche Leute liebe ich ja. Denen ist es warscheinlich völlig egal was mit dem Kätzchen ist. :motz: Du machst Dir die Mühe die Besitzer ausfindig zu machen und dann so eine Reaktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kranke Kätzchen aufgenommen

      Hallo zusammen   Phuu, das war ein spannender Tag heute! Meine Mitbewohnerin und ich haben gerade zwei Kätzchen (vorübergehend) aufgenommen, die schon seit längerer Zeit unter starkem Durchfall leiden. Sie sind ca. 5 oder 6 Monate alt, halbwild und stammen von einem Bauernhof.    Meine Mitbewohnerin bringt die beiden morgen zum TA, um zu schauen, was sie haben. Auch ihre Geschwisterchen und Cousins/Cousinen haben Durchfall, aber die beiden sahen am schlechtesten aus. Momentan sitzen sie ganz

      in Andere Tiere

    • Vermisstes Kätzchen-10 Wochen alt in Marburg

      Im Hundeforum auch nach Katzen suchen. In Marburg Lahn,in der Ecke Richtung Ockershausen:Gemoll ,Zur Wann,Gladenbacher Weg,Soldatengraben ist ein kleines Kätzchen,10 Wochen alt,verschwunden. Ist schon eine Woche her. Bei Auffinden bitte den Tierschutzverein oder die Polizei anrufen oder die Besitzer,die Ihre Telefonnummer auf Suchplakate in der Gemoll verteilt haben-an Laternen angebracht hatten. Das kleine Kätzchen hat graues Fell und schwarze Pünktchen oder schwarzes fell und graue Pünktchen

      in Andere Tiere

    • Kleine Kätzchen beobachten :)

      Hallo ihr lieben, habe eben durch Zufall bei Facebook bei jemanden den Link hier gesehen . Einfach nur süüß wie die kleinen miteinander spielen KLIIIICK

      in Plauderecke

    • Verwilderte Kätzchen

      Meine Eltern haben einen Schrebergarten. Dort (ländliche Gegend) gab es wo jetzt die Gärten sind (ganz!!) früher einen Bauernhof. Der verwaiste irgendwann. Seit damals die ersten Katzen verwildert sind, leben immer wieder Katzen im Wald und im Bereich der Gärten. Jetzt haben wir bei meinen Eltern im Garten eine stark abgemagerte rote Kätzin mit ihren drei Baby entdeckt. Die Mama ist eine ziemlich kleine, eben sehr schmächtige und hat nur noch ein Auge. Zwei Babys sind rot, das dritte grau geti

      in Plauderecke

    • "Kampfhund" rettet Kätzchen vor dem sicheren Tod

      http://www.krone.at/Haustiere/Kampfhund_rettet_Kaetzchen_vor_dem_sicheren_Tod-Von_wegen_bissig!-Story-304216

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.