Jump to content
Hundeforum Der Hund
LiaLin

Kätzchen ist mir nachgelaufen, was tun?

Empfohlene Beiträge

Wenn ich das lese, wird mir ganz schlecht. Denen scheint gleichgültig zu sein, was mit dem Purzel passiert. Das kleine Ding sucht Anschluss und wird einfach vor die Tür gesetzt... Ich hätte keine ruhige Minute, wenn mein Kätzchen so unbedarft umherläuft, noch ohne Angst vor Autos oder ihm nicht wohlgesonnenen Tieren. :(

Wenigstens konntest du sie ausfindig machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann würde ich das Kätzchen jetzt nehmen und ins Tierheim bringen. Besser, als wenn sie doch noch vor ein Auto läuft oder ein Hund sie erwischt. Die Leute kümmern sich offenbar nicht ordentlich drum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bezweifle leider irgentwie, das sie sie dort wieder abholen..

Die Leute sind relativ neu hier zugezogen, ich kenne sie daher nicht, aber wenn ich mir die Reaktion so ansehe...

Die HH die ich gefragt habe, meinte das sie sich das Kätzchen wohl für die Kinder geholt haben und es ca. seit 2 Wochen haben und seit kurzem rauslassen.

Ich mache mir vor allem wegen nachts Sorgen, wir wohnen hier am Waldrand und in meinem Garten leben Füchse und Milane (die sind vor über nem Jahr mal gekommen und geblieben)..

Ich hab schon öfter gelesen, das vor allem Füchse kleine Kätzchen als Beute sehen.

Ich werde auf jeden Fall mal schauen, das ich sie heute Nacht, falls sie draussen ist, reinnehme, damit wenigstens die Gefahr nicht da ist.

Ich fürchte ich kann sie so oft ich will zurückbringen, sie steht ne Stunde später wieder hier..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich bezweifle leider irgentwie, das sie sie dort wieder abholen..

Auf die Gefahr hin, dass ich falsch interpretiert habe, würde ich meinen, dass genau das Chrystals Hoffnung gewesen sein könnte. Wenn ich mich irre, gern korrigieren. Ich empfände das jedenfalls als kleineres Übel.

Es wäre toll, wenn du das Kleine nachts reinholen könntest. Ich bekomme schon bei der Vorstellung mit den Füchsen feuchte Augen... Ganz davon abgesehen, dass Kitten nicht in Einzelhaltung gehören und schon gar nicht als Kinderspielzeug.

Nachtrag: Müsste ich den großen Pessimisten in mir sprechen lassen, würde mich nicht einmal wundern, wenn das Tierchen später nicht kastriert würde und somit schön für weitere ungewollte Katzen sorgt. Wenn es überhaupt so alt wird. Diese scheinbare Gleichgültigkeit macht mich rasend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau. Katzen sind kein Kinderspielzeug und so kleine Katzen haben nichts draußen alleine in der Welt verloren. Schon gar nicht Nachts und schon gar nichts in Gärten von Häusern, in denen Hunde leben.

Bringst Du die Katze ins Tierheim, dann hat sie dort eine (wenn vielleicht auch eine kleine) Chance ein Zuhause zu finden oder zumindest zu überleben.

Lässt Du sie bei den Leuten, dann wird sie immer wieder ungeschützt draußen herumlaufen und dann ist es eine Frage der Zeit. Auto, Hunde, Füchse, Raubvögel, sucht's euch aus. Irgendwas wird die Katze erwischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje. Wenn das Kätzchen so taspsig ist, wird es bei den Leuten nicht erwachsen.

Klingt, als wäre es noch dazu zu früh von der Mutter weggekommen (wenn es jetzt wirklich 12 Wochen alt ist), d.h. da fehlt ganz viel Katzenschule und damit Gefahrenbewusstsein.

Leider kannst du nicht viel machen außer a) das Gespräch suchen; B) das Kätzchen zum Tierheim bringen und zu behaupten, du wüsstest nicht, wem es gehört = lügen, und gleichzeitig hoffen, dass sie es nicht abholen (Kitten haben eine gute Vermittlungschance!) oder c) damit leben, dass es - bedauerlicherweise - ihre Entscheidung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie verantwortungslos und kaltherzig von den Leuten. :( Das arme kleine Ding. Kannst Du sie nicht aufnehmen? Wenn Du sie nicht behalten kannst, dann würde ich sie ins Tierheim bringen. Da ist sie allemal besser aufgehoben, als bei diesen Leuten bzw. draussen in der "Wildnis"... Denen scheint echt egal zu sein, was aus der Kleinen wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leute gibts... arme kleine Mietzi :(

Ganz ehrlich, ich glaube man tut dem Tierchen echt einen Gefallen es ins Tierheim zu bringen..

Ist es das nächstgelegene Tierheim? Ganz ehrlich, wenn den Leuten dann wirklich was daran liegt, werden sie es dort auch suchen gehen, was ich aber eher nicht glaube.. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kranke Kätzchen aufgenommen

      Hallo zusammen   Phuu, das war ein spannender Tag heute! Meine Mitbewohnerin und ich haben gerade zwei Kätzchen (vorübergehend) aufgenommen, die schon seit längerer Zeit unter starkem Durchfall leiden. Sie sind ca. 5 oder 6 Monate alt, halbwild und stammen von einem Bauernhof.    Meine Mitbewohnerin bringt die beiden morgen zum TA, um zu schauen, was sie haben. Auch ihre Geschwisterchen und Cousins/Cousinen haben Durchfall, aber die beiden sahen am schlechtesten aus. Momentan sitzen sie ganz

      in Andere Tiere

    • Vermisstes Kätzchen-10 Wochen alt in Marburg

      Im Hundeforum auch nach Katzen suchen. In Marburg Lahn,in der Ecke Richtung Ockershausen:Gemoll ,Zur Wann,Gladenbacher Weg,Soldatengraben ist ein kleines Kätzchen,10 Wochen alt,verschwunden. Ist schon eine Woche her. Bei Auffinden bitte den Tierschutzverein oder die Polizei anrufen oder die Besitzer,die Ihre Telefonnummer auf Suchplakate in der Gemoll verteilt haben-an Laternen angebracht hatten. Das kleine Kätzchen hat graues Fell und schwarze Pünktchen oder schwarzes fell und graue Pünktchen

      in Andere Tiere

    • Kleine Kätzchen beobachten :)

      Hallo ihr lieben, habe eben durch Zufall bei Facebook bei jemanden den Link hier gesehen . Einfach nur süüß wie die kleinen miteinander spielen KLIIIICK

      in Plauderecke

    • Verwilderte Kätzchen

      Meine Eltern haben einen Schrebergarten. Dort (ländliche Gegend) gab es wo jetzt die Gärten sind (ganz!!) früher einen Bauernhof. Der verwaiste irgendwann. Seit damals die ersten Katzen verwildert sind, leben immer wieder Katzen im Wald und im Bereich der Gärten. Jetzt haben wir bei meinen Eltern im Garten eine stark abgemagerte rote Kätzin mit ihren drei Baby entdeckt. Die Mama ist eine ziemlich kleine, eben sehr schmächtige und hat nur noch ein Auge. Zwei Babys sind rot, das dritte grau geti

      in Plauderecke

    • "Kampfhund" rettet Kätzchen vor dem sicheren Tod

      http://www.krone.at/Haustiere/Kampfhund_rettet_Kaetzchen_vor_dem_sicheren_Tod-Von_wegen_bissig!-Story-304216

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.