Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Kölner: brauche Hilfe am Freitag, den 14.09. wegen Termin 13 h (Neumarkt)

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Kölsche :)

am 14.09. habe ich einen Arzttermin in Köln, am Neumarkt.

Das könnte ich auch alleine :D

Aber die Sache ist die:

ich komme aus dem Raum Bielefeld und möchte nach dem Termin weiter nach Trier zu meinem Vater (dem es grad nicht gut geht), um dort das WE zu verbringen.

Köln ist also die halbe Strecke... was ja soweit gut ist.

Blaze soll/muss mit auf die Reise, aber: er ist es nicht gewohnt "stundenlang" im Auto zu bleiben. Mal ne halbe Stunde ist ok, aber mein Termin könnte länger dauern als ne halbe Stunde.

Auf einem normalen Parkplatz oder in einer Parklücke an der Straße möchte ich ihn nicht abstellen, und im Parkhaus findet er es bestimmt gruselig.

Meine Frage:

wer aus Köln hat an dem Freitag Zeit und Lust, sich mit uns zu einem Spaziergang zu treffen? Und dann für eine oder zwei Stunden Blaze zu beaufsichtigen?

Bei sich zu Hause (ich hole ihn dann ab), oder am Rhein (wenn es nicht regnet), oder wo man gut mit nem Hund spazieren gehen kann?

An Leutz aus der Umgebung habe ich auch schon gedacht, aber weil ich richtig ins Zentrum muss und dann nochmal 200 km vor mir habe möchte ich die gesamte Fahrt nicht noch weiter ausdehnen.

Blaze ist inaktiver Rüde ;) , also kastriert, verträglich mit allem was ihm nicht auf den Keks geht, spielt so gut wie nie mit anderen Hunden, nervt sie aber auch nicht, hat großen Respekt vor Hündinnen, gehorcht auch fremden Personen. Hat eigentlich keine Macken.

Freilauf wäre dann eh nur mit mir, besser nicht, während ich weg bin.

Wäre toll, wenn da was geht! Ich spendier auch nen Kaffee und ein Hundeleckerchen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann nicht helfen, aber ich bestätige die Superkeit von Blaze :yes:

Also keine Bange, der Hund ist wirklich ein Traum - und Monika kann Karate (ist doch ne Form von Yoga, oder?) also nicht behalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn ich könnte würde ich Blaze SOFORT nehmen und mich freuen auf ihn aufpassen zu dürfen! Er ist wirklich super toll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kuss: Fritzi :D:D:D

Sandra,

jo... mit dir würd ich auch ...

tauschen!!! :D

Du für 2 Stunden Blaze, und ich such mir dann einen von deinen aus... oder ich nehme lieber doch beide :klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So lange wir dann wieder zurück tauschen ist alles gut ;):klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm... tja, Blaze hätt ich auf jeden Fall gerne wieder zurück...

und vermutilch würde mir mein Mann die Freundschaft kündigen :Oo , wenn ich mit noch 2 Fellnasen ankäme.

Also ok, dann auch wieder retour! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann ist alles gut. ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn alle Stricke reißen, würde ich mich anbieten nach Köln reinzufahren... Von Bonn aus ist das ja ganz gut machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, ich würde dir sehr gerne helfen ... aber Köln is etwas weit weg von mir.

Ich hoffe du findest was passendes.

Alles Gute für den Arzttermin, ich hoffe es is nix Schlimmes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Hilde

:D an dich hab ich auch gedacht :kuss:

aber wenn, dann bring ich ihn dir eher, dann hast du keinen Aufwand.

Hab ja in Villip gewohnt und kenn mich noch bissi in der Gegend aus.

@ Muck

danke dir, es ist gar nichts schlimmes.

Ich habe mir eine Lasik machen lassen, die Kurzsichtigkeit weglasern lassen, und an dem FR ist eine Nachkontrolle. Meinen Augen geht es bestens,

Das kann superschnell gehen und ich bin in 20 Minuten da wieder raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kölner Treff

      Damit wir nicht aus der Übung kommen:    Ich kann einen Hundeplatz inkl. Vereinsheim mieten, samstags ab 14:00 Uhr. Kostet 150 €. Schöne große Wiese, teilweise überdachte Terrasse in the middle of nowhere.   Von dort fährt man ca. 10 Minuten zu einem schönen Waldgebiet mit vielen Seen. 

      in Spaziergänge & Treffen

    • Ich brauche Hilfe :)

      Hallo,  Ich bin neu hier und weiß noch nicht so ganz genau wie das funktioniert.  Ich hab ein kleines Problem mit meinem hundi. Bzw viel mehr mit mir.  Er ist ein jacky, 11 Jahre alt. Seit dem. Er 6 ist, ist er bei mir. Er kam aus nicht so guter Haltung. Hat viele Unverträglichkeiten und ist generell ein ordentlicher '' Charakterhund''.  Nun wer er in den vergangenen Monaten. Öfter mal Krank. Meisten Durchfall oder spucken. Lebensbedrohlich war es noch nie.  Leider habe

      in Terrier

    • Brauche dringend Rat

      Hallo ihr Lieben! mein Lebensgefährte und ich haben eine ca.6Monate alte Hündin die total offen ist und überhaupt keine Probleme mit Artgenossen hat. Sie spielt gerne mit diesen. Wir haben uns nun einen Zweithund geholt (3,5Jahre) der vorher auch mit einer Hündin zusammengelebt hat und er somit einen anderen Hund im Haus kennt. Uns war es sehr wichtig das die Beiden sich verstehen und auch mal zusammen toben und miteinander spielen. Die erste Zeit sah es sehr sehr gut aus. Sie haben zusamme

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mein Hund abgeben ? Ich brauche Hilfe

      Hallo :)  Ich habe ein Junges Spitzmädchen und bin kurz davor sie anzugeben.  Seit Monaten pinkelt und kotet sie mir in die Wohnung und ich weiß einfach nicht mehr weiter.  Anfangs war es nur auf dem Boden aber mittlerweile verrichten sie ihr Geschäft auf meinen Polstermöbeln und auch auf meinem Bett. Ich dachte zuerst dass sie wohl doch noch nicht ganz stubenrein ist und dass ich sie wohl öfter in denn Garten lassen sollte aber daran liegt es nicht. Auch habe ich Ärztliche H

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Brauche euren ehrlichen Rat

      Hallo zusammen   Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin kenne mich leider mit Foren nicht aus aber ich habe ein paar Dinge die mir auf dem Herzen liegen und ich hoffe das ich hier ein paar Antworten bekomme. Vor knapp 3 Wochen musste ich meinen geliebten Australien Shepherd Rüden Barney mit 10 Jahren einschläfern lassen. Es wurde im Januar ein bösartiger Tumor in der Nase festgestellt und es wurde immer schlimmer. Er hat sehr viel geniesst und manchmal sehr starkes Nasenbluten gehabt

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.