Jump to content
Hundeforum Der Hund
MariundLilly

1 Tag nach der Kastration, Hündin will sich nicht hinlegen

Empfohlene Beiträge

Ich war fies und habe sie hin gelegt. Wie gesagt, meine kam wochenlang nicht zur Ruhe und wurde immer hibbeliger.

Daher musste sie irgendwann mal richtig schlafen und bevor ich Medikamente gebe, die ihr die Ruhe geben, versuche ich es so.

Hat ja funktioniert.

War auch nur eine Möglichkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War es bei dir auch nach der Kastration ?

Und wie genau hast du sie denn hingelegt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, nach der Übernahme, sie war total überdreht, über Wochen.

Daher musste ich etwas tun, ich habe sie umgeschubst, war nicht nett, aber zu ihrem Besten.

Würde mir aber nicht so einen Kopf machen, am Tag nach der OP ist es normal.

Irgendwann wird sie einschlafen, ich würde sie eher in Ruhe lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

achso.. Ja ich denke, dass es einfach total ungewohnt für sie ist. Die TÄ hat ja auch gesagt es ist eigentlich verwunderlich das es ihr schon so gut geht. Das nächste mal wenn sie sich versucht hinzu legen versuch ich einfach mal dass sie sich auf die Seite legt (also sie rüber Rollen) weil dann berührt die Wunde ja nicht den Boden. Ein versuch ist es Wert. Wenn sie sich heute nacht nicht von selbst hin legt, werden wir morgen früh nochmal zum Tierarzt fahren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie geht´s Deiner Süßen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh habe gar nicht geschrieben wie es weiter gegangen ist :D

Wir waren nochmal beim Tierarzt und er meinte die Wunde wäre perfekt, vielleicht ist sie einfach ein bisschen zimperlich und die Fäden pieksen ein bisschen ;)

Ja so scheint es bestimmt auch gewesen zu sein. Die erste Nacht, also nachdem ich das Thema hier aufgemacht habe, war sie nur gesessen... Aber schon in der zweiten Nacht hat sie sich immer öfters hingelegt. Jetzt liegt sie so oft wie vorher ;) Anscheinend haben sie wirklich die Fäden nur gepiekt oder so was :) Ihr gehts wirklich blendend, kann man wirklich nicht anders sagen :klatsch:

Danke für die Nachfrage :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.