Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gondi1

Wo kann man günstig Nassfutter für Katzen bestellen ?

Empfohlene Beiträge

Hallo ,

suche das Oben genannte .

Wir haben hier ja unsere 5 Katerlinchen ( da kastriert ),die pro

Tag, schon so ihre 4 -5 Dosen Nassfutter wegmümmeln.

Sind alles reine Freigänger.

Vielleicht hat jemand irgendeine Adresse ,wo man mengenmässig

und auch so, günstiger das Futter bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

wir bestellen unser Nassfutter für die Katzen bei www.zooplus.de ( da gibt es auch große Gebinde) oder bei www.Futterfreund.de (da gibt es zumindest für Hunde größere abpackungen, für Katzen weis ich es nicht ganz genau).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie bin ich immer wieder erstaunt, was andere Katzen so weg futtern.

Wir haben ja auch 5 Freigänger (2 Katzen und 3 Kater), scheinbar fressen meine noch woanders oder sind sehr erfolgreich beim jagen. Meine bekommen morgens ein bisschen Trockenfutter (aber auch nicht immer, manchmal ist noch vom Abend etwas übrig oder sie schlafen alle friedlich :) ) und abends bekommen sie zwei Schalen mit Trockenfutter und 2 Schalen (eine 400g Dose) Nassfuter bzw. BARF.

Alle 5 sind wirklich gut genährt, 3 von denen könnten manchmal sogar gerne etwas weniger sein ;)

Ich bestelle im übrigen in der Regel auch bei Zooplus. Großgebinde, schnelle Lieferung und immer mal gute Angebote.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke erstmal :)

@

Windig

ja ,unsere futtern wie irre ,obwohl sie komplett draussen leben und

da natürlich " Artgerecht " ,noch alles mögliche, nebenbei mampfen ;)

Bei uns gibt es meistens noch Mitessser ( Igel ,Vögel ,Schnecken und

alle möglichen Käfer ) :D

Ich find das Nassfutter generell sehr teuer dort ,überall.

Müssen wir wahrscheinlich doch immer ,wenn es irgendwo im Angebot ist

(da liegt die Dose bei 0.39 - max. 49 Ct. ) wieder gleich 10 Kartons

oder so kaufen.

Ich dachte man könnte sich das ganze Herangeschleppe sparen und es

liefern lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

ups, 4-5 Dosen für 5 Katzen. Wir haben drei Katzen, alles Freigänger, die bekommen eine Dose am Tag 400g plus Trockenfutter und das was sie sich draussen noch an Mäuse usw. fangen. Unsere Kater ist ziemlich Moppelig und unsere beiden Katzendamen recht schlank, normalgewichtig. :Oo Bekommen die jetzt zu wenig Futter ? :???

Also unsere bekommen A**i Futter, weil meine Kater etwas mir den Nieren hat, und dieses Futter von der Zusammensetzung Kalziun/Phosphor gehalt am besten vertragen kann.

*bittenichthauenjetzt* :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.