Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Hund hat auf den Schlafzimmerteppich gepinkelt- wie Gestank weg bekommen ?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

danke für die restlichen Antworten. Mein Mann hat ein bißchen telefoniert und gleich kommt die professionelle Teppichmaschine zum Einsatz.

Vanish darf eventuell hinterher nochmal nacharbeiten falls nochmal was sein sollte ( was ich aber nicht glaube ).

Es geht uns ja nicht nur darum das der Geruch sich entfernt sondern auch das sich da nichts im Teppich bildet was hinterher zu weiteren Problemen führen wird/kann.

Wir waren ja sofort dran mit Saubermachen etc. , ist ja nicht so das wir das tagelang haben stehen lassen oder dergleichen. Der Geruch hat sich in nicht mal 12 Stunden entwickelt :motz:

Je nachdem wie die Aktion gleich ausfällt kommt der Teppich dann endgültig raus Anfang Oktober. Dann hat mein Mann aber Urlaub und wir können das in Ruhe angehen und vernünftig machen.

Bis dahin hat der Hund in "Teppichzimmern"(schlafzimmer und Kinderzimmer ) Hausverbot :motz:

Baoh ich schüttel mich immer noch bei dem Gestank :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Solange es frisch ist: Speisesalz drüber streuen, ein paar Minuten anziehen lassen, absaugen.

Wenn´s getrocknet ist: lauwarmes Wasser drüber, etwas warten, Salz drüber, warten, absaugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

danke für den Tip mit dem Salz. Geht der auch bei "normalen" Flecken oder ist der nur auf Urinflecken bezogen. Ich meine Kinder kleckern ja auch mal gerne.

Gleich rückt die Profimaschine an. Ich halte Euch auf dem Laufenden wie es aussieht :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rasierschaum einreiben und einwirken lassen, danach mit klarem Wasser ausreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo an alle,

so Meister Proper war am Werk :D und was soll ich sagen ?

Ich weiß gar nicht über wen ich mich mehr ärger über mich selber oder meinen Staubsauger ( Dyson DC37 NP 570 Euro !!!) so ekelig war das Wasser was die Reinigungsmaschine da raus geholt hat :kaffee:

Wir sind mit Reiniger , Geruchsstop und Urinstop über den Teppich gefahren und jetzt geht es langsam was so Sauberkeit und Geruch angeht.

Kostenpunkt bei Rentas mit dem üblichen davor und dahinter

Maschine leihen einen Tag 22 Euro

Reiniger eine große Flasche 20 Euro

Geruchsstop mittlere Sprühflasche 9 Euro

Urinstop mittlere Sprühflasche 8 Euro

Gelohnt hat es sich auf jeden Fall, der Berber sieht aus wie neu . Jetzt macht mein Mann gerade die Couch von Sohnemann mit dem Polsteraufsatz sauber da wir noch Mittel über haben und es beim Teppich so gut geklappt hat =)

Trotzdem danke für die vielen Tips, die ich alle notiert habe für den Fall das unser Hund nochmal eine Brücke in den teppichlosen Zimmern erwischt.

Ins Schlafzimmer und Kinderzimmer darf er nicht mehr.

Danke an alle :kuss::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls der Geruch wieder auftaucht, probier vielleicht noch Glasreiniger aus, hat bei uns immer geholfen (aber vielleicht kommt es auch auf den Teppich an).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nehme auch nur noch Glasreiniger, das Zeugs wirkt echt Wunder! Bei älteren Flecken ruhig etwas einwirken lassen und dann nochmal drübersprühen und anschließend mit einem alten Geschirrtuch kräftig abrubbeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Wundermittel bei Gerüchen ist ein Textilerfrischer.

Ich habe z.B. einen Liegestuhl übernommen, der seit ewigen Zeiten bei uns im Garten steht und von Katern angepinkelt wurde. Ich habe ihn gründlichst gewaschen und geputzt, aber gestunken hat er immer noch.

Dann habe ich damit eingesprüht und er roch "wie der junge Frühling" und das auch noch anhaltend.

Sicher ziemlich viel Chemie drin, aber wirksam... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es wäre vielleicht sogar günstiger gewesen, hättet ihr euch nicht nur eine Maschine geliehen, sondern direkt einen Menschen mit Maschine kommen lassen. ;)

Marley hat als Junghund einmal bei einem Freund von mir auf den hellen Wohnzimmerteppich gepinkelt. Der Teppich war fast neu. Da kam der Gebäudereiniger und hat den Fleck inkl. Geruch für 15 Euro (!) super entfernt. Da waren wir echt überrascht.

Die Firmen dürfen halt auch Chemikalien nutzen, die uns Privatleuten nicht gestattet sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:think:

Nachher weiss man aber nicht, welche Stoffe in den Mitteln enthalten waren.

Sie sind evtl. gar nicht gut für den Hund?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.